KAYSERSTUHL - Deine kleine Rüstkammer
Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Ihr findet hier ein umfangreiches Sortiment für Darstellungen des römischen Reiches, der Kelten, Hellenen und Spätantike
Die Neue Welt und die frühe Neuzeit: Renaissance & Barock
Erfahrt mehr über unser Angebot an Zelten, Lagerplanen und Zubehör
Ihr findet hier zahlreiche Artikel für LARP, Cosplay und Steampunk
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unsere Freunde im Internet zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Klickt hier, um zu unserem Gästebuch zu gelangen
Hier gelangt Ihr zu unserem kleinen Fotoalbum mit Bildern von Freunden und Waffenbrüdern
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren Hier gelangt Ihr zu unserem Marktkalendarium
Hochmittelalterliche Helme von ca. 1050 - 1250 a.D.
  Ihr befindet euch hier:
Kayserstuhl Rüstzeug & Helme Helme des Hochmittelalters (bis ca. 1250 a.D.)
 
         
 

Helme des Hochmittelalters
Der dominierende Helmtypus des Frühmittelalters war der Spangenhelm, der allerdings im Hochmittelalter ebenfalls durchaus verbreitet war. Ein Spangenhelm, der über ein Nasenstück verfügt, wird als Nasalhelm bezeichnet und verfügte oftmals über flexible Backenstücke und eine Brünne (Nackenschutz aus Kettengeflecht).

Helme des Hochmittelalters

Im beginnenden Hochmittelalter wurde die Schmiedekunst verbessert, so dass ab dem 10. Jahrhundert n.Chr. auch konische Helme mit Nasenschutz auftauchten, die im Gegensatz zu den Spangenhelmen aus einer einzigen Eisenplatte gefertigt wurden.

Zudem wurde es üblich, Spangenhelme und auch Helme aus einer Platte mit einem Nasenstück zu versehen, das zum unteren Ende hin immer breiter wird. Der Nasalhelm wird übrigens manchmal fälschlicherweise als Normannenhelm bezeichnet, obwohl er im Früh- und Hochmittelalter in ganz Europa weit verbreitet war.

Vom Nasalhelm zum Transitionalhelm
Im 12. Jahrhundert traten neben den konischen Nasalhelm zylindrisch geformte Helme. Diese Helme besaßen zunächst auch ein Nasenstück, das schnell von einem fixierten Visier mit Seh- und Luftschlitzen verdrängt wurde (Siehe Transitionalhelm).
Im Hochmittelalter kam der Nasalhelm weiterhin zum Einsatz. Jedoch zeichnet sich hier eine erste Veränderung ab. Aus dem Nasalhelm entwickelte sich zunächst deine Art Prototopfhelm, oft auch als "Transitionalhelm" oder "Übergangshelm" (fälschlicherweise auch manchmal als "Calota" oder "Kalotte") bezeichnet, der nur eine am Helmdeckel befestigte Gesichtsmaske aufwies.
Diese Helmform kam aus naheliegenden Gründen überwiegend als Reiterhelm zum Einsatz.

Vom Transitional- zum frühen Topfhelm
Aus dem Transitionalhelm entwickelte sich um 1250 zunächst der frühe Topfhelm, der zwar weiterhin eine Gesichtsmaske aufwies, jedoch zusätzlich mit einem breiten Rand im Nackenbereich ausgestattet war. Diese Helmform kam ebenfalls aus naheliegenden Gründen überwiegend als Reiterhelm zum Einsatz.

Topfhelm und Hirnhaube
Die sogenannten Hirnhauben (im Grunde getriebene "Nasalhelme" ohne Nasal) wurden oft unter einem "Großen Helm" getragen. Hirnhauben wurden oft, während des Turnieres unter dem Topf- oder Visierhelm oder einfachen textilen Kopfbedeckungen getragen. Im "normalem" Schlachtgetümmel bzw. im Nahkampf wurden diese Überhelme abgelegt. Somit blieb der Kopfschutz bei größtmöglichem Sichtfeld erhalten. Die Hirnhaube ist übrigens der Vorgänger der späteren Beckenhaube.

Der Übergang zum Spätmittelalter
Im Laufe der Zeit wurden die Topfhelme (auch Kübelhelm genannt) der Schädelform leicht angepasst und waren deshalb nicht mehr zylindrisch.
Etwa zur selben Zeit entstanden Helmarten wie der schlichte Eisenhut mit breiter Krempe und die dem Schädel angepasste, konische Beckenhaube, die bis auf das Gesicht den gesamten Kopf schützte und oftmals unter dem Topfhelm getragen wurde.

Schaukampftaugliche Nasalhelme
Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen der Materialdicke und Beschaffenheit der Helmdecke und des Nasals. Ein Helm mit 1,6 mm Materialstärke ist nicht zwangsläufig zu dünn für Schaukämpfe. Gerade bei den Spangenhelmen ergeben sich im Bereich der Spangen Materialdicken von 3,2 - 4 mm. Wovon wir allerdings abraten sind ernsthaftere Fechtübungen, bei denen das eigentliche Nasalteil die Helmstärke nicht deutlich überschreitet, im Falle unserer Schaukampftauglichen Helme mindestens 3 mm Material. Dennoch - und nicht zuletzt weil es authentischer ist und "cooler" aussieht - empfehlen wir dringend das Tragen in Kombination mit Polster- und Kettenhaube, diese am Besten mit Mundlatz.
Wir übernehmen selbstverständlich keinerlei Gewähr, also nicht den Pudel in der Mikrowelle trocknen !

 

Auf dieser Seite:
Per Mausklick könnt Ihr hier den gesuchten Artikel direkt anwählen:

OFFENE SPANGENHELME
FRÜH- & HOCHMITTELALTER
Spangenhelm mit Nasal I
Spangenhelm mit Nasal II
Spangenhelm mit Nasal III
Spangenhelm mit Nasal IV

Spangenhelm mit Nasal V
Spangenhelm mit Nasal VI
Spangenhelm ohne Nasal

OFFENE KONISCHE HELME
FRÜH- & HOCHMITTELALTER
Italo-Normannischer Nasalhelm I
Italo-Normannischer Nasalhelm II
Nasalhelm 'Balian'
Nasalhelm 'St.Wenzel' I
Nasalhelm 'St.Wenzel' II
Normannischer Nasalhelm

Nasalhelm 'Olmutz' Typ I'
Nasalhelm 'Olmutz' Typ II'
Nasalhelm 'Olmutz' mit Brünne

HELME OHNE NASAL
Kalottenförmiger Maciejowski

TRANSITONALHELME
HOCHMITTELALTER UM 1200
Spangenh. m. Gesichtsmaske I
Spangenh. m. Gesichtsmaske II
Spangenhelm m. Gesichtsm. III
Spangenhelm m. Gesichtsm. IV
Spangenh. m. Gesichtsmaske V
Topfhelm mit Gesichtsmaske I
Topfhelm mit Gesichtsmaske II
Topfhelm mit Gesichtsmaske III
Topfhelm mit Gesichtsmaske IV
Topfhelm mit Gesichtsmaske V
Topfhelm mit Gesichtsmaske VI
Topfhelm mit Gesichtsmaske VII
Früher Topfhelm "Lionheart"
Italonorm. Helm m. Messingmaske
Italonorm. Helm m. Gesichtsm. I
Italonorm. Helm m. Gesichtsm. II

FRÜHE TOPFHELME
HOCHMITTELALTER UM 1250
Französischer Topfhelm
Topfhelm "Westminster"
Topfhelm 'Maciejowski'

Kreuzritter Topfhelm Variante A

Kreuzritter Topfhelm Variante B

HIRNHAUBEN
HOCH- & SPÄTMITTELALTER
Hirnhaube Variante A
Hirnhaube Variante B
Hirnhaube Variante C

FRÜHE EISENHÜTE
HOCH- & SPÄTMITTELALTER
HoMi Eisenhut Maciejowski I
HoMi Eisenhut Maciejowski II

HoMi Eisenhut Maciejowski III
Hochmittelalterlicher Eisenhut I
Hochmittelalterlicher Eisenhut II

WEITERE HELME / EXOTEN
HOCHMITTELALTER
Eurasischer Reiterhelm
Helm des Saladin
Byzantinischer Helm
Polnischer Helm 'Gorzuchy'

ZUBEHÖR FÜR HELME
Nachrüst-Helminlay (Leder)
Nachrüst-Helminlay (Stoff)
Nachrüst-Wangenklappen
Helmständer aus Holz, schwarz
Helmständer aus Hartholz
Holz-Helmständer 'Deluxe'

STÄNDIG WEITERE ARTIKEL IN VORBEREITUNG

Bild: Rüstschmied mit großem Topfhelm

 
Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  OFFENE SPANGENHELME
SPANGENHELME MIT UND OHNE NASAL
 
         
  Bild: Abbildungen von Spangenhelmen mit Nasal auf dem Teppich von Bayeux (11. Jahrhundert)
Bild: Abbildungen von Spangenhelmen mit und ohne Nasal in der Kreuzfahrerbibel um 1250 n. Chr.
Quelle: Maciejowski-Bibel, Folio 10 recto (Pierpont Morgan Library, New York, Ms M. 638)
Anmerkung: Rüstungsteile wurden oft bemalt, der Erkennbarkeit und des Rostschutzes wegen
 
       
 

Spangenhelm Typ I mit 3 mm Nasal
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines historischen Spangenhelmes. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt.
Die Bandbeschläge sind ebenso wie das Nasal aus 3mm starkem Stahl an den Helm angenietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 1,6 - 3,2 mm Stahl
Material Nasal: 3,0 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Rindslederinlay mit Kinnriemen und authentischer Schnalle aus Messing

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM10-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM10-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Gewicht: ca. 2,5 kg

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ I mit 3 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm Typ II mit 3 mm Nasal
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines historischen Spangenhelmes. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt.
Die Bandbeschläge sind ebenso wie das Nasal aus 3mm starkem Stahl an den Helm angenietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl, 3 mm Stahl (Nasal)
Ausstattung: Komfortables Rindslederinlay mit Kinnriemen und authentischer Schnalle aus Messing

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM15-S
    Größe: M (Kopfumfang bis 58 cm)
    Gewicht: ca. 2,35 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM15-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM15-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Gewicht: ca. 2,5 kg

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ II mit 3 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm Typ III mit 3,5 mm Nasal
Voll schaukampftaugliche Replik eines normannischen Spangenhelmes aus dem 11. Jahrhundert.
Die vier Teile der Helmkalotte sind miteinander verschweißt und zusätzlich fest mit den sich überlappenden Bandbeschlägen vernietet. Der Helm hat ein ca. 3,5 mm starkes Nasal, welches ebenfalls angenietetet ist. Das Nasal hat einen winkelförmigen Querschnitt, der für eine extra Aussteifung
sorgt und somit einen verhältnismäßig schmalen Nasalsteg zulässt, was das Sichtfeld ganz
beträchtlich erhöht. Mit Polsterinlet und Kinnriemen.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Nasalstärke: ca. 3,5 mm
Gepolstertes Stoff-Inlay mit Kinnriemen aus Rindsleder
Gewicht: ca. 2,8 kg

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM25-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 21,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 18,0 cm
    Gewicht: ca. 2,8 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM25-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 23,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: ca. 3,0 kg

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ III mit 3,5 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm Typ IV mit 3 mm Nasal
Handgeschmiedet aus zwei Hälften, verschweißt und poliert. Die 2 mm starken Stahlbänder sind auf die Schweißnaht gesetzt und mit der Glocke vernietet. Das Nasal hat zur besonderen Sicherheit eine Stärke von 3 mm. Mit Lederinlet und Kinnriemen.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 mm (Glocke), 2 mm (Spangen), 3 mm (Nasal)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H023-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H023-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 65 cm)
  • Art.nr.: HR-H023-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 67 cm)

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ III mit 3mm Nasal

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Spangenhelm Typ V mit 3 mm Nasal
Handgeschmiedet aus zwei Hälften, verschweißt und poliert. Die 2 mm starken Stahlbänder sind auf die Schweißnaht gesetzt und mit der Glocke vernietet. Das Nasal hat zur besonderen Sicherheit eine Stärke von 3 mm. Mit Lederinlet und Kinnriemen.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 mm (Glocke), 2 mm (Spangen), 3 mm (Nasal)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H027-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-H027-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H027-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ IV mit 3mm Nasal

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Spangenhelm Typ VI mit 4 mm Nasal
Handgeschmiedet aus zwei Hälften 2 mm Stahl, verschweißt und poliert. Die 1,6 mm starken Stahlbänder sind auf die Schweißnaht gesetzt und mit der Glocke vernietet. Das Nasal hat zur besonderen Sicherheit eine Stärke von 4 mm. Mit Lederinlet und Kinnriemen.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 mm (Glocke), 1,6 mm (Spangen), 4 mm (Nasal)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1701902800
    Größe: L (Helmumfang innen bis 63 cm)

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ VII mit 4 mm Nasal

 
       
 

Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal
Ein typischer Bogenschützenhelm ist dieser handgeschmiedete Spangehelm ohne das beim Schießen hinderliche Nasal. Er ist aus zwei Hälften
2 mm Stahl verschweißt und poliert.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Nutzung: 1,6 mm (Glocke), 2 mm (Spangen)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H057-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H057-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 65 cm)
  • Art.nr.: HR-H057-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 67 cm)

Preis: je € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm Typ IV mit 3mm Nasal

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  OFFENE KONISCHE HELME
KONISCHE HELME MIT NASAL
 
         
  Bild: Abbildungen von Spangenhelmen mit Nasal auf dem Teppich von Bayeux (11. Jahrhundert)
Bild: Abbildungen von Nasalhelmen mit getriebener Kalotte in der Kreuzfahrerbibel um 1250 n. Chr.
Quelle: Maciejowski-Bibel, Folio 10 recto (Pierpont Morgan Library, New York, Ms M. 638)
Anmerkung: Rüstungsteile wurden meist bemalt, der Erkennbarkeit und des Rostschutzes wegen
 
       
 

Italo-Normannischer Nasalhelm Typ I
Aus zwei verschweißten und polierten Hälften handgeschmiedeter Helm im italo-normannischen Stil mit typisch phrygischer Helmform, wie sie im 12. Jahrhundert vornehmlich von den nach Sizilien und Süditalien gezogenen normannischen Rittern getragen wurde.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In vier Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H036-M
    Größe: M (Max. Helmumfang innen: ca. 61 cm)
  • Art.nr.: HR-H036-L
    Größe: L (Max. Helmumfang innen: ca. 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H036-XL
    Größe: L (Max. Helmumfang innen: ca. 65 cm)

    Art.nr.: HR-H036-XXL
    Größe: L (Max. Helmumfang innen: ca. 67 cm)

Preis: je € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Italo-Normannischer Nasalhelm Typ I

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Italo-Normannischer Nasalhelm Typ II
Aus zwei verschweißten und polierten Hälften handgeschmiedeter Helm im italo-normannischen Stil mit typisch phrygischer Helmform, wie sie im 12. Jahrhundert vornehmlich von den nach Sizilien und Süditalien gezogenen normannischen Rittern getragen wurde. Das Nasal ist aus 4 mm dickem Bandstahl gehämmert und innen mit Leder beklebt.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2mm Stahl (Schale), 4 mm Stahl (Nasal)
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen mit authentischer Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM17-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 58 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 21,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 179,0 cm
    Gewicht: ca. 1,95 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM17-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: ca. 2,1 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM17-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 65 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 24,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20.0 cm
    Gewicht: ca. 2,3 kg

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Italo-Normannischer Nasalhelm Typ II

Ulfberth ©

 
       
 

Nasalhelm "Balian"
Schaukampftaugliche Replik eines einfachen und schlichten Nasalhelmes, wie in Balian von Ibelin im Film Königreich der Himmel trägt.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,8 kg
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables gepolstertes Leineninlett mit Leder-Kinnriemen mit authentischer Messingschnalle

  • Art.nr.: WC-H0904-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 60 cm)
  • Art.nr.: WC-H0904-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 62 cm)

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "Balian"

 
       
 

Nasalhelm "St.Wenzel" I (Schaukampf)
Voll schaukampftaugliche und authentische Replik des sogenannten Wenzelhelmes, nach einem Fund in Prag aus dem 11. Jahrhundert. Der Helm ist aus zwei Hälften 2mm starkem Stahlblech getrieben und mittig verschweißt. Das sehr robuste Nasal ist aus 3mm dickem Bandstahl gefertigt und auf den Helm genietet. Es gewährleistet größtmöglichen Schutz beim Schaukampf. Einer unserer schönsten Helme.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Helm: 2 mm Stahl
Material Nasal: Stahl 3 mm
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM16-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)

    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 21,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 17,0 cm

    Gewicht: 2,15 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM16-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)

    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm

    Gewicht: 2,35 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM16-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 65 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,5 cm

    Gewicht: 2,55 kg

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "St.Wenzel" (Schaukampf)

Ulfberth ©

 
       
 

Nasalhelm "St.Wenzel" III
Typische Helmform mit Nasal ca. 11. Jahrhundert. Ansatzweise nach einem Fund in Prag gefertigt.
In Handarbeit hergestellt, teilweise vernietet.
Ein sehr schöner Einsteigerhelm für Helmträger.
Wir halten diesen Helm für nicht schaukampftauglich, weil der Nasalteil zu dünn ist. Das sollte bei dem Preis aber auch kein Kriterium sein.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Nicht schaukampftauglich, Einsteiger, Deko
Material: 1,3 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,1 kg
Größe: Kopfumfang bis ca. 61 cm
Weite Ohr/Ohr: ca. 18,5 cm
Weite Hinterkopf/Stirn: ca. 22,5 cm

Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716673300
    Nasalhelm "St.Wenzel" III

Preis: € 54,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "St.Wenzel" Typ III

 
       
 

Normannischer Nasalhelm
Typischer Normannenhelm mit angenietetem Nasal, ca. 11. Jahrhundert. Hergestellt aus Rüstungsstahl.
Günstiger, aber eher nicht schaukampftauglicher Einsteigerhelm, der auf Grund des geringen Gewichtes auch für größere Kinder und Jugendliche geeignet ist. Wir halten diesen Helm für nicht schaukampftauglich, weil der Nasalteil ebenfalls nur 1,6 mm dick ist.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Nicht schaukampftauglich, Einsteigerhelm, Deko
Material: 1,6 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716901600
    Größe: S/M (Kopfumfang bis 60 cm)
    Weite Ohr/Ohr: ca. 18,5 cm
    Weite Hinterkopf/Stirn: ca. 22,5 cm

Preis: € 54,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Normannischer Nasalhelm
 
       
 

Nasalhelm "Olmütz" Typ I
Voll schaukampftaugliche und Replik des bekannten Olmütz-Helmes (Mähren) um ca. 1100 nach Christus.
Das Nasal ist aus 5mm (!!) dickem Bandstahl gehämmert unten abgerundet und angenietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Finish: Poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen mit authentischer Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM13-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 20,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 17,0 cm
    Gewicht: ca. 1,8 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM13-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: ca. 1,9 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM13-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,5 cm
    Gewicht: ca. 2,05 kg

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "Olmütz"

Ulfberth ©

 
       
 

Nasalhelm "Olmütz" Typ II
Voll schaukampftaugliche und sehr authentische Replik des bekannten Olmütz-Helmes (Mähren) um ca. 1100 nach Christus. Die ebenfalls abgebildete Kettenhaube ist nicht im Preis enthalten.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl (Glocke), 3 mm Stahl (Nasal)
Finish: Poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H033-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H033-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 65 cm)
  • Art.nr.: HR-H033-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 67 cm)

Preis: je € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Original des "Olmütz-Helmes"

Originalfund "Olmütz"

 

Italo-Normannischer Nasalhelm Typ I

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Nasalhelm 'Olmutz' mit Kettenbrünne
Typische hochmittelalterliche Helmvariante mit Nasenschutz und unvernieteter Brünne zum Schutz von Nacken und Schulterbereich.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Bedingt schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Gewicht: ca. 4,5 kg
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1701031622
    Weite Ohr/Ohr: ca. 18,0 cm
    Weite Hinterkopf/Stirn: ca. 23,0 cm

Preis: € 169,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingerhelm "Olmutz" mit Kettenbrünne  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  KALOTTENHELME OHNE NASAL
HOCHMITTELALTER
 
       
 

Kalottenförmiger Kreuzfahrerhelm
Mit diesem Artikel können wir euch erstmals eine vernünftig gemachte und auch schaukampftaugliche Version der kalottenförmigen Helme ohne Nasal anbieten, wie sie auf zahlreichen Abbildungen auch in der Maciejowski-Bibel, also der sogenannten Kreuzfahrerbibel zu finden sind.
Gleichzeitig möchten wir hier noch mal der weit verbreiteten Ansicht wiedersprechen, dass dieser Helm als "Kalotte" oder "Calota" bezeichnet wird oder wurde. Der Ausdruck umschreibt schlicht und einfach die Form und ist keine historisch relevante Bezeichnung für den Helmtypus.
Bei der vorhandenen Schaukampftauglichkeit solltet ihr euch darüber im Klaren sein, dass dieser Helm trotz 2 mm Materialstärke keinen Nasal aufweist.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM34-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 61 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 18,5 cm
    Gewicht: ca. 2,2 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM34-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 64 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,0 cm
    Gewicht: ca. 2,45 kg

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kalottenförmiger Kreuzfahrerhelm

Ulfberth ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  TRANSITIONALHELME (ÜBERGANGSHELME)
HOCHMITTELALTER
 
         
  Bild: Abbildungen von Transitionalhelmen bzw. frühen Topfhelmen aus dem "Eneas" des Heinrich von Veldeke aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts n. Chr.
Bild: Abbildungen von Transitionalhelmen bzw. frühen Topfhelmen aus dem "Eneas" des Heinrich von Veldeke aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts n. Chr.
 
       
 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske I
Transitionalhelm (Übergangshelm)
Replik eines westeuropäischen Spangenhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt. Die ebenfalls 2 mm starken Bandbeschläge sind ebenso wie die Gesichtsplatte an den Helm angenietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H040-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H040-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 65 cm)
  • Art.nr.: HR-H040-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 67 cm)

Preis: € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske II
Transitionalhelm (Übergangshelm)
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines typischen Kreuzfahrer-Spangenhelmes um 1200.
Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt.
Die Bandbeschläge sind, wie die Gesichtsplatte, an den Helm angenietet. Dieser Helm ermöglicht durch die großen Sehschlitze eine relativ gute Rundumsicht und vor allem: Man kann atmen ;-)
Für diese Vorzüge werden Hardcore-Schaukämpfer dankbar sein !

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1180 n.Chr.)
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 - 3,2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen und authentischer Schließe aus Messing

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM14-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 20,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 17,0 cm
    Gewicht: ca. 2,55 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM14-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 2,7 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM14-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,0 cm

    Gewicht: ca. 3,2 kg

Preis: € 119,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske II

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske III
Transitionalhelm (Übergangshelm)
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines typischen Kreuzfahrer-Spangenhelmes um 1200.
Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt.
Die Bandbeschläge sind, wie die Gesichtsplatte, an den Helm angenietet. Dieser Helm ermöglicht durch die großen Sehschlitze eine relativ gute Rundumsicht und vor allem: Man kann atmen ;-)
Für diese Vorzüge werden Vollkontakt-Freunde und Hardcore-Schaukämpfer dankbar sein !

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1180 n.Chr.)
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakttauglich
Material: 2 mm Stahl, 3 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen und authentischer Schließe aus Messing

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM29-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm

    Gewicht: ca. 3,2 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM29-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,0 cm

    Gewicht: ca. 3,4 kg

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske III

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske IV
Transitionalhelm (Übergangshelm)
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines typischen Kreuzfahrer-Spangenhelmes um 1200.
Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt.
Die Bandbeschläge sind, wie die Gesichtsplatte, an den Helm angenietet. Dieser Helm ermöglicht durch die großen Sehschlitze eine relativ gute Rundumsicht und vor allem: Man kann atmen ;-)
Für diese Vorzüge werden Vollkontakt-Freunde und Hardcore-Schaukämpfer dankbar sein !

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1180 -1220 n.Chr.)
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakttauglich
Material: 2 mm Stahl (Kalotte), 1,6 mm Stahl (Spangen)
Ausstattung: Gepolstertes Stoffinlay mit Kinnriemen und authentischer Schließe aus Messing

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM33-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm

    Gewicht: ca. 2,9 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM33-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,0 cm

    Gewicht: ca. 3,2 kg

Preis: € 119,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske IV

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske V
Transitionalhelm (Übergangshelm)
Replik eines westeuropäischen Spangenhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt. Die Bandbeschläge sind ebenso wie die Gesichtsplatte an den Helm angenietet. Im Spangenbereich ergibt sich an der Kalotte eine Helmstärke von 3,2 mm, an der Nase sind es sogar 3,6 mm.

Wichtig: Dieser Artikel hat eine Lieferzeit von ca. vier bis sechs Wochen.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ca. 1170 - 1250 n. Chr.
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 1,6 mm Stahl
Material Gesichtsmaske: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WC-H0923-M
    Größe: M (Kopfumfang: ca. 60 - 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0923-L
    Größe: L (Kopfumfang: ca. 63 - 64 cm)

Preis: € 219,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm mit Gesichtsmaske V

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ I
Sehr massive Replik eines westeuropäischen frühen Topfhelmes, zur Zeit der Kreuzzüge. Hier kann man bereits gut die Übergänge zum klassischen Topfhelm erkennen. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt. Die 2 mm starken Bandbeschläge sind wie die Gesichtsplatte an den Helm angenietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakttauglich
Material: 2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H055-M
    Größe: M (Kopfumfang bis ca. 61 cm)
    Gewicht: ca. 3,9 kg
  • Art.nr.: HR-H055-L
    Größe: M (Kopfumfang bis ca. 63 cm)
    Gewicht: ca. 4,0 kg
  • Art.nr.: HR-H055-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis ca. 65 cm)

    Gewicht: ca. 4,0 kg

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ I

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ II
Transitionalhelm (Übergangshelm) missverständ-licherweise auch gern als Kalota bezeichnet.
Replik eines westeuropäischen frühen Topfhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Hier kann man bereits gut die Übergänge zum klassischen Topfhelm erkennen. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-1723083901-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)
  • Art.nr.: WS-1723083902-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)

Preis: € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ II  
       
 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ III
Transitionalhelm (Übergangshelm), missverständ-licherweise auch gern als Kalota bezeichnet.
Sehr authentische Replik eines westeuropäischen frühen Topfhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Hier kann man bereits gut die Übergänge zum klassischen Topfhelm erkennen. Die drei Teile des Helmes sind untereinander vernietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Nicht schaukampftauglich, tragbare Replik
Material: 1,2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen
Finish: Matt, künstlich gealtert

  • Art.nr.: SR-105063
    Größe: XL (Kopfumfang bis 66 cm)

Preis: € 199,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ III

Windlass Steelcrafts

 
       
 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ IV
Sehr authentische Replik eines westeuropäischen frühen Topfhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Hier kann man bereits gut die Übergänge zum klassischen Topfhelm erkennen. Die Teile des Helmes sind untereinander vernietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlet mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716611000
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ IV  
       
 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ VI
Ein echtes Highlight für Ordensdarstellungen wie Johanniter, Templer und den Deutschen Orden. Gerade die Kreuze bringen den Kick :-)
Sehr authentische Replik eines frühen Topfhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Hier kann man bereits gut die Übergänge zum klassischen Topfhelm erkennen. Die Teile des Helmes sind untereinander vernietet.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlet mit Kinnriemen

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM31-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 22,0 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 19,0 cm
  • Art.nr.: WS-ULFHM31-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 23,0 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 20,0 cm

Preis: € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ VI

Ulfberth ©

 
       
 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ VII
Wunderschöne und sehr authentische Replik eines frühen Topfhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Auch hier kann man bereits gut die Übergänge zum klassischen Topfhelm erkennen. Diese Helmform wird irrtümlich oft als Kalota bezeichnet. Während Die Helmdecke sauber verschweißt ist, sind die Gesichtsmaske und die Nasalspange angenietet.
Dieser Artikel ist im Gegensatz zu anderen Helmen in unserem Sortiment in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, nämlich wahlweise mit Polsterinlay* oder verstellbarem Lederinlay, sowie die Oberfläche gebürstet oder poliert*. Ausserdem bieten wir die Materialstärken 1,5 und 2,0 mm* an, wobei die Kalottenform das dünnere Material rechtfertigt. Vollkontakter werden wohl die dickere Variante bevorzugen. (*Aufpreis)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Wahlweise gepolstertes Leineninlet oder verstellbares Lederinlet mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56cm, M = 58cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Dieser Helm wird nur auf Bestellung angefertigt und ist somit vom Umtausch ausgeschlossen. Die Lieferzeit beträgt circa 8 Wochen.

  • Art.nr.: WC-PEF0631
    Größe nach Kundenangabe
    Material: 1,5 mm Stahl
    Oberfläche: Gebürstet
    Innenausstattung: Polsterinlay

Preis: € 194,90*

  • Optional: Materialstärke 2,0 mm
    Aufpreis: € 24,90*
  • Optional: Verstellbares Lederinlay
    Aufpreis: € 19,90*
  • Optional: Oberfläche poliert statt gebürstet
    Aufpreis: € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Früher Topfhelm mit Gesichtsmaske Typ VII

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Früher Topfhelm "Lionheart"
Wunderschöner und ungewöhnlicher früher Topfhelm mit hochmittelalterlicher Blasonierung. Der Helm ist aufwändig mit dem Wappen des englischen Königs Richard Löwenherz bemalt. Laut Heraldik bestand das Wappen bis 1194 aus zwei Löwen, erst dann aus den bekannten drei. In jedem Fall ist dieser Helm ein echtes Statement sowohl für Reenactors als auch für Sammler. Dieser frühe Topfhelm ist natürlich schaukampftauglich, dafür aber fast zu schade :-)
Dieser Artikel ist im Gegensatz zu anderen Helmen in unserem Sortiment in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, nämlich wahlweise mit Polsterinlay* oder verstellbarem Lederinlay, sowie die Oberfläche gebürstet oder poliert*. Ausserdem bieten wir die Materialstärken 1,5 und 2,0 mm* an, wobei die Kalottenform das dünnere Material rechtfertigt. Vollkontakter werden wohl die dickere Variante bevorzugen. (*Aufpreis)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1200 n.Chr.)
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Wahlweise gepolstertes Leineninlet oder verstellbares Lederinlet mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56cm, M = 58cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Dieser Helm wird nur auf Bestellung angefertigt und ist somit vom Umtausch ausgeschlossen. Die Lieferzeit beträgt circa 8 Wochen.

  • Art.nr.: WC-PEF5012
    Größe nach Kundenangabe
    Material: 1,5 mm Stahl
    Innenausstattung: Polsterinlay

Preis: € 299,90*

  • Optional: Materialstärke 2,0 mm
    Aufpreis: € 39,90*
  • Optional: Verstellbares Lederinlay
    Aufpreis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Bild rechts: Richard I. (aus einer Handschrift des 12. Jahrhunderts)
Bild unten: Richard Löwenherz Wappen als König von England seit 1194 (Davor waren es nur zwei Löwen)

Richard Löwenherz Wappen als König von England seit 1194 (Davor waren es nur zwei Löwen)

 

Früher Topfhelm "Lionheart"

Größere Bilder anzeigen

Richard I. (aus einer Handschrift des 12. Jahrhunderts)

 
       
 

Italo-Normannischer Helm mit Gesichtsmaske aus Messing
Handgeschmiedete Replik eines südmediterranen, phrygischen Helmes aus dem späten 12. Jahrhundert. Diese sehr authentische Replik basiert auf einem Wandgemälde aus der Saints John and Paul Church, Spoleto. Die Gesichtsmaske dieses Helmes wurde aus Messing gefertigt.

DIESER HELM IST LEIDER NICHT MEHR LIEFERBAR

Details:
Zeitliche Zuordnung: Endendes Früh- und beginnendes Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl, 2 mm Messing
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In fünf Größen erhältlich
Größe S und XXL versenden wir nur als Sonderbestellung, das heißt: Keine Rücknahme ausser bei Mängeln

  • Art.nr.: HR-H031-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H031-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 65 cm)
  • Art.nr.: HR-H031-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 67 cm)

Preis: ...

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Italo-Normannischer Helm mit Messing-Gesichtsmaske

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Italonormannischer Helm mit Gesichtsmaske I
Handgeschmiedete Replik eines südmediterranen, phrygischen Helmes aus dem späten 12. Jahrhundert. Diese Replik basiert auf einem Wandgemälde aus der Saints John and Paul Church, Spoleto.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Endendes Früh- und beginnendes Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl, Messing
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H021-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-H021-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H021-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 65 cm)

Preis: je € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Italonormannischer Helm mit Gesichtsmaske II
Sehr preisgünstige, handgeschmiedete Replik eines südmediterranen, phrygischen Helmes aus dem späten 12. Jahrhundert. Diese Replik basiert auf einem Wandgemälde aus der Saints John and Paul Church in Spoleto, Italien.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Endendes Früh- und beginnendes Hochmittelalter
Nutzung: Bedingt schaukampftauglich, kein Vollkontakt
Material: 1,6 mm Stahl
Gewicht: 2,2 kg
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716388300
    Größe: L (Kopfumfang bis 62cm)

    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 22,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 18,5 cm
    Gewicht: 2,2 kg

Preis: je € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Italo-normannischer Helm mit Gesichtsmaske  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FRÜHE TOPFHELME
AUSGEHENDES HOCHMITTELALTER (>1250)
 
         
  Abbildungen von Topfhelmen in der Maciejowskibibel (Kreuzfahrerbibel) um 1250 n. Chr.
Bild oben: Zahlreiche Topfhelme in der Kreuzfahrerbibel um 1250 n. Chr. (Ausschnitt)
Quelle: Maciejowski-Bibel, Folio 24 verso (Pierpont Morgan Library, New York, Ms M. 638)
Anmerkung: Rüstungsteile wurden meist bemalt, der Erkennbarkeit und des Rostschutzes wegen
 
       
 

Französischer Topfhelm "1250"
Schöne Replik eines französischen Helmes um 1250.
Die handwerkliche Ausführung dieses Topfhelms ist durch die Messingverzierungen aufwändig.
Dieser Artikel ist im Gegensatz zu anderen Helmen in unserem Sortiment in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, nämlich wahlweise mit Polsterinlay* oder verstellbarem Lederinlay, sowie die Oberfläche gebürstet oder poliert*. Ausserdem bieten wir die Materialstärken 1,5 und 2,0 mm* an, wobei die Kalottenform das dünnere Material rechtfertigt. Vollkontakter werden wohl die dickere Variante bevorzugen. (*Aufpreis)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1250 n.Chr.)
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Wahlweise gepolstertes Leineninlet oder verstellbares Lederinlet mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56cm, M = 58cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Dieser Helm wird nur auf Bestellung angefertigt und ist somit vom Umtausch ausgeschlossen. Die Lieferzeit beträgt circa 8 Wochen.

  • Art.nr.: WC-MIB0306
    Größe nach Kundenangabe
    Material: 1,5 mm Stahl
    Oberfläche: Gebürstet
    Innenausstattung: Polsterinlay

Preis: € 289,90*

  • Optional: Materialstärke 2,0 mm
    Aufpreis: € 29,90*
  • Optional: Optional: Verstellbares Lederinlay
    Aufpreis: € 19,90*
  • Optional: Oberfläche poliert statt gebürstet
    Aufpreis: € 29,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Französischer Topfhelm "1250"

Größere Bilder anzeigen

 
       
 

Kreuzritter-Topfhelm "Westminster"
Großartige Replik eines Kreuzritter-Topfhelmes nach einer bekannten Abbildung aus dem Westminster-Psalter (British Library, Royal Ms. 2 A XXII, f. 220).
Der Westminster-Psalter datiert um 1200, die farbigen Abbildungen um 1250 nach Christus.
Die handwerkliche Ausführung dieses wunderschönen Topfhelms ist durch die einander überlappenden Messingverzierungen äusserst aufwändig.
Dieser Artikel ist im Gegensatz zu anderen Helmen in unserem Sortiment in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich, nämlich wahlweise mit Polsterinlay* oder verstellbarem Lederinlay, sowie die Oberfläche gebürstet oder poliert*. Ausserdem bieten wir die Materialstärken 1,5 und 2,0 mm* an, wobei die Kalottenform das dünnere Material rechtfertigt. Vollkontakter werden wohl die dickere Variante bevorzugen. (*Aufpreis)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter (ca. 1250 n.Chr.)
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Wahlweise gepolstertes Leineninlet oder verstellbares Lederinlet mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56cm, M = 58cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Dieser Helm wird nur auf Bestellung angefertigt und ist somit vom Umtausch ausgeschlossen. Die Lieferzeit beträgt circa 8 Wochen.

  • Art.nr.: WC-PEF9091
    Größe nach Kundenangabe
    Material: 1,5 mm Stahl
    Oberfläche: Gebürstet
    Innenausstattung: Polsterinlay

Preis: € 399,90*

  • Optional: Materialstärke 2,0 mm
    Aufpreis: € 29,90*
  • Optional: Optional: Verstellbares Lederinlay
    Aufpreis: € 19,90*
  • Optional: Oberfläche poliert statt gebürstet
    Aufpreis: € 29,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Bild rechts: Original-Abbildung aus dem Westminster-Psalter (British Library, Royal Ms. 2 A XXII, f. 220). Gezeigt ist ein kniender Ritter mit seinem Pferd vor dem Aufbruch zum Kreuzzug. Sein Diener lehnt sich über den Burgturm und reicht dem Ritter seinen Helm (oben rechts). Eine große Abbildung findet ihr unter hier.

 

Kreuzritter-Topfhelm "Westminster"

Größere Bilder anzeigen

Original-Abbildung aus dem Westminster-Psalter

 
       
 

Französischer Topfhelm "Macieowski"
Diese sehr aufwändig handgeschmiedete Replik eines französichen Topfhelms beruht auf zeitgenössischen Abbildungen der Maciejowski Bibel (s.o.). Der Helm datiert ca. um 1250 n. Chr.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ausgehendes Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H038-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 63 cm)
    Gewicht: ca. 4,2 kg
  • Art.nr.: HR-H038-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 65 cm)

    Gewicht: ca. 4,3 kg
  • Art.nr.: HR-H038-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 67 cm)
    Gewicht: ca. 4,4 kg

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Französischer Topfhelm "Macieowski"

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Kreuzritter Topfhelm Variante A
Replik eines historischen Kreuzritterhelmes des späten Hochmittelalters.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ausgehendes Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H008-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 3,8 kg
  • Art.nr.: HR-H008-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 63 cm)
    Gewicht: ca. 3,9 kg
  • Art.nr.: HR-H008-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 65 cm)
    Gewicht: ca. 3,9 kg

Preis: je € 114,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kreuzritter Topfhelm Variante A

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Kreuzritter Topfhelm Variante B
Replik eines historischen Kreuzritterhelmes des späten Hochmittelalters.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ausgehendes Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2mm Stahl
Oberfläche: Poliert
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H006-M
    Größe: M (Helmumfang innen bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 3,8 kg
  • Art.nr.: HR-H006-L
    Größe: L (Helmumfang innen bis 63 cm)
    Gewicht: ca. 3,9 kg
  • Art.nr.: HR-H006-XL
    Größe: XL (Helmumfang innen bis 65 cm)
    Gewicht: ca. 3,9 kg

Preis: je € 114,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kreuzritter Topfhelm Variante C

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  HIRNHAUBEN  
         
 

Hirnhaube und nasalloserHelme in der Maciejowski-Bibel, Folio 35 recto (Ausschnitt)
Bild oben: Hirnhaube und nasalloser Helme in der Kreuzfahrerbibel um 1250 n. Chr. (Ausschnitt)
Quelle: Maciejowski-Bibel, Folio 35 recto (Pierpont Morgan Library, New York, Ms M. 638)
Anmerkung: Rüstungsteile wurden meist bemalt, der Erkennbarkeit und des Rostschutzes wegen

 
     
 

Eine Hirnhaube (auch Eisenhaube, ital. Cervelliera oder Segretta in Testa) ist eine eng anliegende Eisenkappe, die im frühen 13. Jahrhundert aufkam. Die Hirnhauben wurden während Turnieren oft unter dem "Großen Helm" bzw. Topf- oder Visierhelm oder einfachen textilen Kopfbedeckungen getragen. Im "normalem" Schlachtgetümmel bzw. im Nahkampf wurden diese Überhelme abgelegt oder nach hinten geworfen. Somit blieb der Kopfschutz bei größtmöglichem Sichtfeld erhalten. Die Hirnhaube ist vermutlich der Vorgänger der späteren Beckenhaube. Im 16. Jahrhundert wurden Hirnhauben (Hirnhäubel) auch gerne als diskreter Schutz unter dem damals modischen Federbarett und großen Hüten getragen, zum Beispiel von Landsknechten.

 
       
 

Hirnhaube Variante A
Replik eines hochmittelalterlichen, visierlosen Helmes. Die beiden Hälften des Helmes sind verschweißt. An der Seite und Hinten ist der Helmrand mit Bohrungen versehen. Dies erleichtert das Anbringen einer Kettenbrünne.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-ULFHM01-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 21,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 17,5 cm
    Gewicht: 1,4 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM01-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 22,0 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: 1,6 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM01-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)

    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 23,0 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 21,0 cm
    Gewicht: 1,7 kg

Preis: € 59,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Hirnhaube in der Maciejowski-Bibel, Folio 10 verso (Ausschnitt)

 

Ulfberth ©

Bild links: Hirnhaube in der Maciejowski-Bibel, Folio 10 verso (Ausschnitt)

 
       
 

Hirnhaube Variante B
Replik eines hochmittelalterlichen, visierlosen Helmes. Die beiden Hälften des Helmes sind verschweißt. An der Seite und Hinten ist der Helmrand mit Bohrungen versehen. Dies erleichtert das Anbringen einer Kettenbrünne.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-ULFHM02-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 21,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 17,5 cm
    Gewicht: 1,6 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM02-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 22,0 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: 1,6 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM02-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)

    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 23,0 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 21,0 cm
    Gewicht: 1,7 kg

Preis: € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Ulfberth ©

 
       
 

Hirnhaube Variante C
Replik eines mittelalterlichen, visierlosen Helmes.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H013-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-H013-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H013-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 59,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Original im Kaiserburgmuseum in Nürnberg

Bild: Original im Kaiserburgmuseum in Nürnberg

 

 

Hirnhaube Variante C

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FRÜHE EISENHÜTE
HOCHMITTELALTER
 
         
  Abbildungen von Eisenhüten in der Maciejowskibibel (Kreuzfahrerbibel) um 1250 n. Chr.
Bild: Abbildungen von Eisenhüten in der Maciejowski-Bibel (Kreuzfahrerbibel) um 1250 n. Chr.
Anmerkung: Rüstungsteile wurden meist bemalt, der Erkennbarkeit und des Rostschutzes wegen
 
       
 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Maciejowski I
Hochmittelalterlicher Eisenhut des 13. Jahrhunderts, nach einem Vorbild aus der Maciejowski Bibel (s.o.).

Details:
Kategorie: Eisenhut - Chapel de fer - Kettlehat - Tellerhelm
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter, 13. Jahrhundert
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Finish: Matt
Ausstattung: Hochwertiges verstellbares Lederinlet

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H066-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-H066-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H066-L
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Maciejowski I

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Maciejowski II
Hochmittelalterlicher Eisenhut des 13. Jahrhunderts, nach einem Vorbild aus der Maciejowski Bibel (s.o.).
Die Helmunterseite ist komplett mit Leder bezogen.

Details:
Kategorie: Eisenhut - Chapel de fer - Kettlehat - Tellerhelm
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter, 13. Jahrhundert
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Finish: Matt
Ausstattung: Hochwertiges verstellbares Lederinlet

In vier Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H065-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 3,0 kg
  • Art.nr.: HR-H065-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
    Gewicht: ca. 3,1 kg
  • Art.nr.: HR-H065-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)
    Gewicht: ca. 3,1 kg
    Art.nr.: HR-H065-XXL
    Größe: XXL (Kopfumfang bis 67 cm)
    Gewicht: ca. 3,2 kg

Preis: € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Eisenhut in der Maciejowski-Bibel, Folio 46 recto (Ausschnitt)

Bild oben: Eisenhut in der Maciejowski-Bibel, Folio 42 recto (Ausschnitt)

 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Maciejowski II

Größeres Bild anzeigen

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Maciejowski III
Aufwändig vernietete Nachbildung eines Eisenhutes aus dem 13. Jahrhundert mit Bandbeschlag, wie sie vielfach in der Maciejowski-Bibel abgebildet sind.
Die Helmunterseite ist komplett mit Leder bezogen.
Durch die Blechstärke von 1,6 mm ergibt sich im Bereich der Spange eine Gesamtstärke von 3,2 mm.

Details:
Kategorie: Eisenhut - Chapel de fer - Kettlehat - Tellerhelm
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter, 13. Jahrhundert
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: Kalotte 1,6 mm, Krempe 2mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlet mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H060-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 4,2 kg
  • Art.nr.: HR-H060-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
    Gewicht: ca. 4,3 kg
  • Art.nr.: HR-H060-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)
    Gewicht: ca. 4,3 kg

Preis: je € 114,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Eisenhut in der Maciejowski-Bibel, Folio 10 recto (Ausschnitt)

Bild oben: Eisenhut in der Maciejowski-Bibel, Folio 10 recto (Ausschnitt)

 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Maciejowski III

Größeres Bild anzeigen

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Typ I
Aufwändig vernietete Nachbildung eines Eisenhutes aus dem 13. Jahrhundert mit Bandbeschlag, wie sie vielfach in der Maciejowski-Bibel abgebildet sind.
Die Helmunterseite ist komplett mit Leder bezogen.
Durch die Blechstärke von 1,6 mm ergibt sich im Bereich der Spange eine Gesamtstärke von 3,2 mm.

Details:
Kategorie: Eisenhut - Chapel de fer - Kettlehat - Tellerhelm
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter, 13. Jahrhundert
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Hochwertiges verstellbares Lederinlet

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H062-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Art.nr.: HR-H062-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-H062-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: je € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Typ I

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
       
 

Hochmittelalterlicher Eisenhut Typ II
Nachbildung eines hochmittelalterlichen Eisenhutes aus dem 13. Jahrhundert, nach historischen Originalvorlagen gefertigt.

Details:
Kategorie: Eisenhut - Chapel de fer - Kettlehat - Tellerhelm
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter, 13. Jahrhundert
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,8kg
Ausstattung: Hochwertiges verstellbares Lederinlet

  • Art.nr.: WS-1716631100
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 22,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 18,5 cm

Preis: € 59,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Hochmittelalterlicher Eisenhut

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  HELMREPLIKEN
AUSSERGEWÖHNLICHE REPLIKEN VON HELMEN IN HOHER QUALITÄT
 
       
 

Helm des Saladin (KDH)
Direkt aus dem Königreich der Himmel stammt diese tragbare handgefertigte Replik des Saladin-Helmes.
Der Helm ist komplett mit filigranen orientalischen Mustern graviert und verfügt über ein verstellbares Nasal sowie eine vermessingte Kettenbrünne aus Stahl. Der Helmständer ist inklusive.
Wir haben auch viele weitere Lizenzartikel von KDH !

Detail (Helm des Saldin) Detail (Helm des Saldin) Detail (Helm des Saldin)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Tragbar aber nicht schaukampftauglich
Material: 1 mm Messing, Leder, Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: SR-120433
    Helm des Saladin

Preis: je € 349,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Helm des Saladin (Königreich der Himmel)

Windlass Steelcraft

 
       
 

Eurasischer Reiterhelm
Nasalhelm mit unvernieteter Brünne wurde nach dem Vorbild eurasischer Steppenreiter mit Schweif aus echtem Pferdehaar angefertigt. Ein verstellbares Inlay aus Leder erlaubt die Anpassung des Helms an den Kopfumfang des Trägers und erhöht den Tragekomfort, die Befestigung erfolgt mittels Lederriemen samt Schnalle unter dem Kinn. Der Helm kommt inklusive Helmständer !

Eurasischer Reiterhelm Eurasischer Reiterhelm

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Tragbar aber nicht schaukampftauglich
Material: 1 mm Stahl, Messing, Leder, Pferdehaar
Ausstattung: Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: SR-105062
    Eurasischer Reiterhelm

Preis: je € 229,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Eurasischer Reiterhelm

Windlass Steelcraft

 
       
 

Byzantinischer Helm
Schaukampftaugliche Reproduktion eines byzantinischen Helmes aus dem 10. Jahrhundert.
Helmkalotte aus sieben, miteinander vernieteten und konzentrisch geschmiedeten Stahlspangen.
Der Helm hat eine Messingspitze, an der Haare oder Federn befestigt wurden.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- & Hochmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl, Leder und Messing
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-1723090301
    Größe: S (Kopfumfang bis 59cm)
    Abstand Hinterkopf/Stirn: ca. 21,0 cm
    Abstand Ohr/ Ohr: ca. 18,0 cm
    Gewicht: ca: 2,6 kg
  • Art.nr.: WS-1723090302
    Größe: M (Kopfumfang bis 62cm)
    Abstand Hinterkopf/Stirn: ca. 23,5 cm
    Abstand Ohr/ Ohr: ca. 18,0 cm
    Gewicht: ca: 2,75 kg

Preis: je € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Byzantinischer Helm  
       
 

Hochmittelalterlicher polnischer Helm
Dieser Helm ist die aufwändige Rekonstruktion eines Fundes bei Gorzuchy (Polen) und datiert in das 13. Jahrhundert. Aufgrund seiner Konstruktionsweise ist durchaus auch für hoch- bis frühmittelalterliche Rus- oder Orientalen-Darstellungen geeignet. Der Helm wird mit einer unvernieteten Brünne und schöner Ledereinfassung geliefert.

Details:
Zeitliche Zuordnung: 13. Jahrhundert
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: Stahl, 2 mm
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-H069-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
    Gewicht: ca: 5,5 kg
  • Art.nr.: HR-H069-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
    Gewicht: ca: 5,6 kg
  • Art.nr.: HR-H069-XL
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)
    Gewicht: ca: 5,6 kg

Preis: je € 139,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wikingerhelm "Valsgärde" (Replik)

GDFB - Get Dressed For Battle ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  ZUBEHÖR FÜR HELME:  
       
 

Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen
Dieses verstellbare Inlay bzw. Inlet ist ideal, um Helme, die kein oder ein beschädigtes besitzen, nachzurüsten oder zu reparieren.
Neben dem einbaufertigen Inlet sind auch der bereits angenähte Kinnriemen mit Messingschnalle sowie Nieten und Unterlegscheiben zur Befestigung im Lieferumfang enthalten.
Zusätzlich bzw. stattdessen kann das Inlet auch mit einem geigneten Klebstoff eingeklebt werden.

Details:
Material: Rindsleder, Messing, Nieten aus Stahl
Maße: Verstellbar

  • Art.nr.: WS-ULFHM27
    Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen
 
       
 

Nachrüst-Helminlay (Stoff) mit Kinnriemen
Dieses verstellbare Inlay bzw. Inlet ist ideal, um Helme, die kein oder ein beschädigtes besitzen, nachzurüsten oder zu reparieren.
Neben dem einbaufertigen Inlet sind auch der bereits angenähte Kinnriemen mit Messingschnalle sowie Nieten und Unterlegscheiben zur Befestigung im Lieferumfang enthalten. Im Inlay ist ausserdem ein dicker Lederstreifen eingenäht.
Zusätzlich bzw. stattdessen kann das Inlet auch mit einem geigneten Klebstoff eingeklebt werden.

Details:
Material: Stoff, Rindsleder, Messing, Nieten aus Stahl
Maße: Verstellbar

  • Art.nr.: WS-ULFHM28
    Nachrüst-Helminlay (Stoff) mit Kinnriemen

Preis: € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Nachrüst-Helminlay (Stoff) mit Kinnriemen
 
       
 

Nachrüst-Wangenklappen (Paar)
Dieses Paar separater Wangenklappen ermöglicht es, fast jeden beliebigen Helm mit einem Gesichtsschutz nachzurüsten. Sie sind umseitig mit Rindsleder ausgestattet, das den direkten Kontakt mit dem kalten, ggf. scharfkantigen Stahl verhindert.
Im oberen Bereich ist ein breiter und sehr dicker Lederstreifen angebracht, um die Wangenklappen am Helm befestigen zu können. Ausserdem sind unten Kinnriemen mit einer Messingschnalle angenietet.

Details:
Material: 2mm Stahl, Rindsleder, Messing
Maße: : ca. 15,0 x 11,5 cm (lxb)

  • Art.nr.: WS-ULFHM30
    Nachrüst-Wangenklappen (Paar)

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Nachrüst-Wangenklappen (Paar)
 
       
 

Helmständer aus Hartholz, Typ II
Dieser Helmständer besteht aus drei Teilen, die mit Holzgewinden versehen sind. Der Ständer wird somit ganz einfach zusammen geschraubt.

Details:
Material: Holz, furniert
Höhe: ca. 36 cm
Sockel: ca. 19,5 x 19,5 cm

  • Art.nr.: WS-1716381300
    Helmständer aus Hartholz, Typ II

Preis: € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Helmständer aus Hartholz, Typ II  
       
 

Helmständer aus Holz "Deluxe"
Dieser Helmständer aus gedrechseltem Hartholz ist sehr hochwertig verarbeitet und weist zudem am oberen Ende ein rotes Samtpolster auf. Das Richtige für ansprüchsvolle Sammler und hochwertige Helme bzw. teure Museumsrepliken.

Details:
Material: Gedrechseltes Hartholz, Textiles Polster
Höhe: ca. 46 cm

  • Art.nr.: SR-120421
    Helmständer aus Holz "Deluxe"

Preis: € 34,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Helmständer aus Holz "Deluxe"  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

- Zurück zur letzten Seite - Zurück zum Seitenanfang -

 
         
   
         
  Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Freitag, 03.02.2017 10:20