Aus: "Johannes auf Patmos" von Hieronymus Bosch Aus: "Der Gaukler" von Hieronymus Bosch
Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Ihr findet hier ein umfangreiches Sortiment für Darstellungen des römischen Reiches, der Kelten, Hellenen und Spätantike
Die Neue Welt und die frühe Neuzeit: Renaissance & Barock
Erfahrt mehr über unser Angebot an Zelten, Lagerplanen und Zubehör
Ihr findet hier zahlreiche Artikel für LARP, Cosplay und Steampunk
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unsere Freunde im Internet zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Klickt hier, um zu unserem Gästebuch zu gelangen
Hier gelangt Ihr zu unserem kleinen Fotoalbum mit Bildern von Freunden und Waffenbrüdern
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren Hier gelangt Ihr zu unserem Marktkalendarium
Lustige Sachen für Quälgeister
  Ihr befindet euch hier:
Kayserstuhl Firlefanz & Schabernack Mittelalterliches für Quälgeister
 
         
 

Mittelalterliches für Quälgeister
Es soll ja Menschen geben, die einen einfach nicht in Ruhe lassen können. Andererseits gibt es auch solche, die nicht in Ruhe gelassen werden wollen.

Mittelalterliches für Quälgeister

Langer Rede kurzer Sinn: Hier findet ihr alles für die Einrichtung eines kuscheligen, heimischen Privat-Kerkers oder auch für die Volksbespaßung auf dem nächsten Mittelaltermarkt.

Auf dieser Seite:

  • Alles für die Folterkammer
  • Handschellen & Halseisen
  • Fußschellen & Fußeisen
  • Schandgeigen (Halsgeigen)
  • Keuchheitsgürtel
  • Schlösser & Zubehör
  • Halterungen & Fixierungen

Halseisen wurden vor allem im Mittelalter und der frühen Neuzeit verwendet, in Verbindung mit der Sklaverei auch noch später. Unter Napoleon wurden im „code pénal“ des Jahres 1810 die Anwendung des Halseisens (le carcan), des Brandmarkens und der Verstümmelung gesetzlich geregelt. Das Anlegen eines Halseisens ist eine sehr grausame Art der Fesselung, die heute (zumindest offiziell) nicht mehr angewendet wird. Handschellen bestanden im Mittelalter aus zwei je halbkreisförmig gebogenen Bandeisenhälften, die mit Schlössern oder einfachen mechanischen Vorrichtungen (Niete etc.) fixiert wurden und mit einer Kette verbunden waren.

 

Per Mausklick könnt Ihr hier den gesuchten Artikel direkt anwählen:

HANDSCHELLEN & HALSEISEN
Mittelalterliche Handschellen
Halseisen (Halsschelle)
Handeisen Typ I (Handschellen)
Handeisen Typ II (Handsch.)

FUßSCHELLEN & FUßEISEN
Fußschellen mit Kette
Fußschelle mit Kette & Kugel

SCHANDGEIGEN (HALSGEIGEN)
Mittelalterliche Schandgeige

KEUCHHEITSGÜRTEL
Keuschheitsgürtel für sie
Keuschheitsgürtel für ihn

HISTORISCHE SCHLÖSSER
Vorhängeschloss Typ I
Vorhängeschloss Typ II
Vorhängeschloss Typ III
Vorhängeschloss Typ IV
Vorhängeschloss Typ V
Vorhängeschloss Typ VI
Vorhängeschloss Typ VII

HALTERUNGEN & FIXIERUNGEN
Beschlag mit Ring
Kleiner Wandhaken
Großer Wandhaken

"Folterszene", anonymes Flugblatt, 16. Jahrhundert

 
     
 

Eine Halsgeige (auch Schandkragen, Schandgeige, spanische Geige oder Zankbrett genannt) ist eine meist hölzerne Fessel, die in Europa im Mittelalter verwendet wurde. Sie umschließt den Hals und die Handgelenke der zu fesselnden Person, wobei sich die Hände hintereinander vor dem Körper befinden. Die Halsgeige wurde in der Regel aus zwei symmetrisch angeordneten Holzteilen gebaut. Hinten befand sich ein Scharnier, vorne ein Verschluss. Für die Fesselung wurde die Halsgeige aufgeklappt, der Hals und die Hände wurden in die entsprechende Position gebracht. Daraufhin wurde die Halsgeige zugeklappt und verschlossen. An der Halsgeige war in der Regel eine Kette oder ein Seil befestigt, womit die gefesselte Person geführt oder angebunden wurde. Seltener wurde die Halsgeige aus Eisen gefertigt.

Früheste archäologische Funde von Fesseln datieren aus der Bronze- und Eisenzeit, als Schließmechanismus findet sich überwiegend ein Puzzle-Mechanismus. Aus der Römerzeit sind eine Reihe weiterer Fesselformen bekannt, so finden sich Schellen mit Blattfederschlössern, zu vernietende Schellen und auch frühe Formen von Kapselschellen, welche bis in die Neuzeit eingesetzt worden sind. Simple Bauformen ohne eingebautes Schloss waren aber im Mittelalter weiter verbreitet, bevor mit Massenfertigung der Industrialisierung der Einbau von Schlössern in Fesseln preislich erschwinglich wurde.

Legenden der Leidenschaft ;-)
Um 1400 wurde der Keuschheitsgürtel in Padua erwähnt. Ob er ausschließlich die Enthaltsamkeit der Ehefrau bei Abwesenheit des Mannes gewährleisten sollte, ist ungewiss. Man vermutet eher, dass es sich auch um ein Sexspielzeug handelte. Möglicherweise wurde der Keuschheitsgürtel auch als Straf- und Folterwerkzeug verwendet. Um 1500 soll der Keuschheitsgürtel eingeführt oder sogar in Massen produziert worden sein. Der Annahme, dass der Keuschheitsgürtel die Enthaltsamkeit der Frau über einen langen Zeitraum gewährleisten sollte, etwa während der Mann auf Kreuzzügen unterwegs war, widersprechen hygienische Erkenntnisse, da die Materialien der damaligen Zeit die Haut wund scheuerten und durch die ungenaue anatomische Anpassung sich Urin und Menstruationsblut im Gürtel hätten sammeln können. Dies hätte zu schmerzhaften Infektionen der Haut beziehungsweise der Scheide geführt, was in früheren Zeiten wegen der geringen medizinischen Möglichkeiten lebensgefährlich gewesen wäre.
Es gibt keinen eindeutigen Beleg dafür, dass der Keuschheitsgürtel bereits im Mittelalter bekannt war. Man vermutet, dass es sich um einen Mythos handelt, der in der Barockzeit erfunden und verbreitet wurde, um das Bild des „finsteren Mittelalters“ zu zeichnen. Andere Geschichten erzählen, der Keuschheitsgürtel sei von den Dogen Venedigs erfunden worden, um fällige Steuerschulden bei Prostituierten wirksam eintreiben zu können.

Weitere Artikel, vor allem eine Vielzahl an Beschlägen findet Ihr unter Werkzeuge

 
       
  FOLTERKAMMER: HANDSCHELLEN & HALSEISEN  
       
 

Mittelalterliche Handschellen
Massive Handschellen aus Stahl, handgeschmiedet mit Schlüssel.
Voll funktionsfähig und größenverstellbar.

Details:
Maße: ca. 27 cm (max. Länge)
Gewicht: ca. 0,6 kg

  • Art.nr.: WS-1916386000
    Mittelalterliche Handschellen

Preis: € 15,50*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Mittelalterliche Handschellen  
       
 

Handgeschmiedete Handeisen (Handschellen)
Schöne, originalgetreue Rekonstruktion aus der Folterkammer des Museums im Lübecker Holstentor.
Die Handeisen bestehen aus drei Teilen Flachstahl, mit ausgeschmiedeten Scharnieren an den Enden. Die Schellen sind klappbar und funktionstauglich.

Die Handeisen können mit einem Bolzen oder mit einem unserer mittelalterlichen Vorhängeschlösser verschlossen werden.

Details:
Durchmesser der Schellen innen: ca. 7 cm
Gesamtlänge: ca. 43 cm
Material: Flachstahl
Gewicht: ca. 1,35 kg
Oberfläche: geschmiedet (leicht eingeölt)

  • Art.nr.: WS-ULFCP33
    Handeisen
    Preis: € 34,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

 

Handgeschmiedete Handeisen (Handschellen)

ULFBERTH®

 
       
 

Handgeschmiedetes Halseisen (Halsschelle)
Schöne, originalgetreue Rekonstruktion aus der Folterkammer des Museums im Lübecker Holstentor.
Die Halsschelle besteht aus zwei Teilen Flachstahl, welche in Handarbeit in halbrunde Form geschmiedet wurden. Sie ist daher klappbar und wird mittels einer
Gewindeschraube größenregulierbar verschlossen.

Das Halseisen kann mit einem Bolzen oder aber mit einem unserer mittelalterlichen Vorhängeschlösser verschlossen werden.

Details:
Durchmesser innen: ca. 19 cm
Material: 3,5 cm breiter Flachstahl
Gewicht: ca. 1,25 kg
Oberfläche: geschmiedet (leicht eingeölt)

  • Art.nr.: WS-ULFCP34
    Handeisen
    Preis: € 29,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

 

Handgeschmiedetes Halseisen (Halsschelle)

ULFBERTH®

 
       
 

Handgeschmiedete Handeisen mit Schloss
Voll funktionstüchtige Nachbildung mittelalterlicher Handfesseln aus Stahl im Antikfinish inklusive einem kleinen Schloss mit zwei Schlüsseln.

Details:
Innendurchmesser der Schellen: ca. 8 bis 10 cm
Gesamtlänge Handschellen: ca. 38 cm
Gewicht: ca. 850 g
Oberfläche: geschmiedet (leicht eingeölt)

  • Art.nr.: WS-1916802700
    Handeisen mit kleinem Schloss
    Preis: € 19,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Handgeschmiedete Handeisen mit Schloss (Handschellen)

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FOLTERKAMMER: FUßSCHELLEN & FUßEISEN  
       
 

Mittelalterliche Fußschellen mit Kette
Massive, voll funktionsfähige und größenverstellbare handgeschmiedete Fußschellen mit Schlüssel.

Details:
Material: Kohlenstoffstahl
Innendurchmesser der Schellen: ca. 7 bis 8 cm
Gesamtlänge der Kette mit Schellen: ca. 134 cm
Gewicht: ca. 1,2 kg

  • Art.nr.: WS-1916802200
    Mittelalterliche Fußschellen mit Kette

Preis: € 29,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Mittelalterliche Fußschellen  
       
 

Mittelalterliche Fußschelle mit Kette & Kugel
Massive, voll funktionsfähige und größenverstellbare handgeschmiedete Fußschelle mit Schlüssel und der legendären Sträflingskugel. Nicht schwimmfähig :-)

Details:
Material: Kohlenstoffstahl
Innendurchmesser der Schellen: ca. 7 bis 8 cm
Gesamtlänge der Kette mit Schelle: ca. 93 cm
Durchmesser der Kugel: ca. 15 cm
Gewicht: ca. 2,6 kg

  • Art.nr.: WS-1916802100
    Mittelalterliche Fußschellen mit Kette

Preis: € 44,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Mittelalterliche Fußschelle mit Kette & Kugel  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FOLTERKAMMER: SCHANDGEIGEN / HALSGEIGEN  
       
 

Mittelalterliche Schandgeige (Halsgeige)
Replik einer mittelalterlichen Schandgeige (Halsgeige, Schandkragen, spanische Geige, Zankbrett) aus Holz und mit handgeschmiedten Eisenbeschlägen.

Details:
Material: Holz, handgeschmiedete Eisenbeschläge
Länge: ca. 77 cm
Breite: max. ca. 31,5 cm
Durchmesser des Halsauschnittes: ca. 16 cm
Durchmesser der Handausschnitte: ca. 7 cm
Gewicht: ca. 2,3 kg

  • Art.nr.: WS-ULFCP37
    Mittelalterliche Schandgeige

Preis: € 49,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Mittelalterliche Schandgeige (Halsgeige)

ULFBERTH®

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FOLTERKAMMER: KEUCHHEITSGÜRTEL  
       
 

Keuschheitsgürtel für sie
Historisch natürlich nicht korrekt, aber ein göttlicher Spaß für Lagerbesucher *lach*
Voll funktionsfähig und größenverstellbar.

  • Art.nr.: HS-85337
    Keuschheitsgürtel für sie
    Preis: € 59,50*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Keuchheitsgürtel für sie  
       
 

Keuschheitsgürtel für ihn
Historisch natürlich nicht korrekt, aber ein göttlicher Spaß für Lagerbesucher *lach*
Voll funktionsfähig und größenverstellbar.

  • Art.nr.: HS-85338
    Keuschheitsgürtel für ihn
    Preis: € 59,50*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Keuchheitsgürtel für ihn  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FOLTERKAMMER: HISTORISCHE SCHLÖSSER  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ I
Dieses robuste und schwere, handgeschmiedete Vorhängeschloss ist mit einem Schneckengewinde ausgestattet und kommt mit einem Schlüssel.
Die Oberfläche weist leichte Verzierungen auf.

Details:
Material: Stahl
Höhe: ca. 15 cm
Gewicht: ca. 0,8 kg

  • Art.nr.: WS-1916386300
    Historisches Vorhängeschloss Typ I

Preis: € 15,90*

*inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Historisches Vorhängeschloss Typ I  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ II
Extragroßes, funktionales, handgeschmiedetes Vorhängeschloss mit Schließblech aus Messing. Inkl. zwei Schlüsseln.

Details:
Höhe: ca. 23 cm
Breite: ca. 14 cm
Gewicht: ca. 2,75 kg

  • Art.nr.: WS-1916805120
    Historisches Vorhängeschloss Typ II

Preis: € 59,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Historisches Vorhängeschloss Typ II  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ III
Funktionales, solides, kleines Vorhängeschloss mit zwei Schlüsseln.

Details:
Höhe: ca. 5,5 cm
Breite: ca. 3,5 cm

  • Art.nr.: WS-1916805120
    Historisches Vorhängeschloss Typ III

Preis: € 9,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Historisches Vorhängeschloss Typ III  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ IV
Funktionales, solides, mittelgrosses Vorhängeschloss mit Schließblech und zwei Schlüsseln.

Details:
Höhe: ca. 9,5 cm
Breite: ca. 5,5 cm

  • Art.nr.: WS-1916805150
    Historisches Vorhängeschloss Typ IV

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Vorhängeschloss Typ IV  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ V
Funktionales, solides, Vorhängeschloss in typisch mittelalterlicher Herzform. Das Schloss kommt inkl. zwei Schlüsseln.

Details:
Höhe: ca. 18,0 cm
Dicke: ca. 2,5 cm

  • Art.nr.: WS-1916805150
    Historisches Vorhängeschloss Typ V

Preis: € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Historisches Vorhängeschloss Typ V  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ VI
Funktionales, solides, Vorhängeschloss in runder Form. Das Schloss kommt inkl. zwei Schlüsseln.

Details:
Durchmesser: ca. 18,0 cm
Dicke: ca. 2,5 cm

  • Art.nr.: WS-1916805210
    Historisches Vorhängeschloss Typ VI

Preis: € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Historisches Vorhängeschloss Typ VI  
       
 

Historisches Vorhängeschloss Typ VII
Sehr schönes spätmittelalterliches bis neuzeitliches handgeschmiedetes Vorhängeschloß
Inkl. Schlüssel

Details:
Material: Eisen gerostet und gewachst
Höhe: ca. 10,2 x 6,6 cm
Verschlussweite: ca. 28 mm

  • Art.nr.: HK-3049
    Historisches Vorhängeschloss Typ VII

Preis: € 89,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Historisches Vorhängeschloss Typ VII  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  FOLTERKAMMER: WANDHALTERUNGEN  
       
 

Beschlag mit Ring
In Handarbeit hergestellter Beschlag in Rautenform mit angenieteter Krampe und Ring.
Ideal für Truhen, Türen, Schubladen etc.
Material: Stahl, schwarz lackiert.

  • Art.nr.: WS-1901011300
    Maße des Beschlagblechs: 5,5 cm x 5,5 cm
    Ringdurchmesser: ca. 5 cm
    Preis: € 4,50*

inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl.Versandkosten

  Truhen- und Türbeschlag mit Ring  
       
 

Kleiner Wandhaken
Handgeschmiedeter Wandhaken aus Eisen

Details:
Maße: ca. 12,0 x 8,0 cm

  • Art.nr.: WS-1901011300
    Kleiner Wandhaken

Preis: € 4,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Kleiner Wandhaken  
       
 

Großer Wandhaken
Handgeschmiedeter Wandhaken zum Aufhängen von Laternen, Blumenampeln, Kleidung, Ausrüstung etc.

Details:
Material: Stahl, schwarz lackiert
Abmaße: ca. 17 x 15 cm
Oberfläche: Schwarz lackiert
Gewicht: ca. 0,25 kg

  • Art.nr.: WS-ULFCP09
    Großer Wandhaken

Preis: € 16,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Großer Wandhaken

ULFBERTH®

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
         
   
     
  Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Freitag, 03.02.2017 23:32
 
mittelalter-möbel, mittelaltermöbel, mittelalterliche möbel, mittelalterliches mobiliar, steckbett, thron, ritter, rittertafel, reenactment, 
living history, larp, lagerbedarf, mittelalter, tisch, bank, steckbar, gotisch, romanisch
Aus: "Das Narrenschiff" von Hieronymus Bosch