Aus: "Johannes auf Patmos" von Hieronymus Bosch Kayserstuhl - Kreuzfahrerbedarf Aus: "Der Gaukler" von Hieronymus Bosch
Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Ihr findet hier ein umfangreiches Sortiment für Darstellungen des römischen Reiches, der Kelten, Hellenen und Spätantike
Die Neue Welt und die frühe Neuzeit: Renaissance & Barock
Erfahrt mehr über unser Angebot an Zelten, Lagerplanen und Zubehör
Ihr findet hier zahlreiche Artikel für LARP, Cosplay und Steampunk
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unsere Freunde im Internet zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Klickt hier, um zu unserem Gästebuch zu gelangen
Hier gelangt Ihr zu unserem kleinen Fotoalbum mit Bildern von Freunden und Waffenbrüdern
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren Hier gelangt Ihr zu unserem Marktkalendarium
Mittealterliche & Historisierende Ohrringe & Schläfenringe
  - OHRSCHMUCK - OHRRINGE - OHRSTECKER - OHRHÄNGER - SCHLÄFENRINGE -  
         
  Ihr befindet euch hier: Kayserstuhl Schmuck Mittelalterliche & historisierende Ohrringe & Schläfenringe  
         
 

Mittelalterliche Ohrringe & Schläfenringe
Auf ein Wort: Ohrringe machten sich spätestens zu Beginn des Hochmittelalters im westeuropäischen Raum rar und wurden, wenn es überhaupt Belege gibt, extrem selten von Männern, so gut wie nie jedoch von Frauen getragen.

Mittelalterliche Ohrringe & Schläfenringe

Das war möglicherweise auch den sich ändernden Moden bei den Kopfbedeckungen der Damen geschuldet (Theorie des Verfassers). Das Tragen z.B. einer Gebende in Kombination mit Ohrringen wäre wohl relativ sinnlos und zudem unbequem.

Renaissance & Frühe zeit
Aus dem 16. Jahrhundert gibt es nur vereinzelte Belege für Ohrringe, was auf Haartracht, Hauben- und Kleidermode der Zeit zurückgeführt werden kann. Auch im 17. und 18. Jahrhundert sind sie noch dem Adel und der reichen bürgerlichen Oberschicht vorbehalten. Zum allgemein verbreiteten, auch im Alltag getragenen bürgerlichen Frauenschmuck wurden sie erst im Biedermeier, also in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.
Das bedeutet für das westeuropäische Reenactment also im Zweifelsfall leider: Keine Ohrringe im Hoch- und Spätmittelalter, ausser bei orientalischen oder byzantinisch beeinflussten Darstellungen.

Byzantinischer Ohrschmuck
Der byzantinische Einflussbereich bietet ab dem 11. Jahrhundert allerdings noch eine große Anzahl wunderschöner Pretiosen. Byzantinische Ohrgehänge hatten Einfluss auf den Schmuckstil im ganzen Mittelmeerraum und dem islamischen Orient.
In der Spätantike, insbesondere bei den Römern und im Frühmittelalter stellt sich das noch anders da.
Eine Sonderstellung nehmen dabei die Schläfenringe ein, wie sie bei den Slawen üblich waren.

Wikinger & Slawischer Ohrschmuck
Relativ viele Ohrringe finden sich im Frühmittelalter immerhin bei den Wikingern, wobei diese Art von Schmuck in Skandinavien eher unüblich war. So ist auch zu erklären, dass die gefundenen Exemplare filiraneren Ohrschmucks in der Regel slawischer Provinienz waren, der Handels- und Reiselust der Wikinger sei Dank.

Granulation - Eine Goldschmiedekunst
Die Granulation ist eine antike Goldschmiedetechnik, die bis ins frühe Mittelalter verwendet wurde und dann in Vergessenheit geriet. Dabei werden kleinste Goldkügelchen zu einem Ornament oder zu einer Fläche gelegt und dann auf einem Goldgrund so aufgelötet, dass sie nur an ihren jeweiligen Berührungspunkten miteinander verbunden sind. Licht und Schatten erzeugen so eine stark plastische Wirkung. Zu Weltberuhm gelangten die etruskischen Granulationen.
Die frühmittelalterlichen slawischen Schläfenringe aus Zawada Lanckorońska sind auch schöne Beispiele für dieses Verfahren.

Reenactment-Foto aus Rußland. Beeindruckende Dame mit Schläfenringen.

Slavische Schläfenringe
Silberne oder bronzene Schläfenringe gelten als Bestandteil eines weiblichen Kopfschmucks, der meist den slawischen Frauen zugesprochen wird. Tatsächlich waren im Frühmittelalter solche oder ähnliche Kopfschmuckringe im frühen Mittelalter weit verbreitet, und zwar sowohl den Slawen bzw. den Rus als auch in alemannischen und fränkischen Gebieten. Schläfenringe wurden generell paarweise oder zu mehreren seitlich des Kopfes oder nahe der Stirn im Haar oder an einem Stoff- oder Lederband bzw. einer Haube oder einem Kopftuch befestigt.
Kleine Schläfenringe werden meist reihenweise als Ensemble verwendet, größere eher solitär.

Bild unten: Merowingischer Schläfenring (Aschheim)

Schläfenring der Merowingerzeit aus Aschheim

 

Auf dieser Seite:
Per Mausklick könnt Ihr hier den gesuchten Artikel direkt anwählen:

SLAWISCHE SCHLÄFENRINGE
FRÜHMITTELALTER
Schläfenringe 'Lanckorońska'
Tordierte Schläfenringe
Einfache Schläfenringe

WINGISCH-SLAWISCH
FRÜHMITTELALTER
Wiki-Slawische Ohrringe 01
Wiki-Slawische Ohrringe 02
Wiki-Slawische Ohrringe 03
Wiki-Slawische Ohrringe 04
Wiki-Slawische Ohrringe 05
Wiki-Slawische Ohrringe 06
Wiki-Slawische Ohrringe 07
Wiki-Slawische Ohrringe 08

HALBMOND-OHRRINGE
FRÜHMITTELALTER
Halbmond-Ohrringe 01
Halbmond-Ohrringe 02
Halbmond-Ohrringe 03

BYZANTINISCH-ORIENTALISCH
FRÜH- UND HOCHMITTELALTER
Ohrringe Byzanz Typ 01
Ohrringe Byzanz Typ 02

SONSTIGE OHRRINGE
Halbmondförmige Ohrringe
Große ovale Ohrringe
Klapper-Ohrringe mit Onyx
Dreieckige Ohrringe "Komemna"
Kugelförmige Ohrringe "Isabella"
Kugelförmige Ohrringe "Ravenna"
Ohrringe "Ravenna" (Silber)
Eiförmige Ohrringe "Firenze"
Kl. Creolen m. Wikimuster
Gr. Creolen m. Wikimuster

Schläfenringe

Bild oben: Schläfenringe

Schläfenringe

Bild links: Reenactment-Foto aus Rußland. Beeindruckende Dame mit Schläfenringen.
Urheber: Andrey Bogdanov
(Thank you, Andrey)

Bild unten: "Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge" Gemälde von Jan Vermeer (um 1665) ist wohl die berühmteste Darstellung weiblichen Ohrschmucks.
Der Film "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" erhielt mehrere Preise und wurde für drei Oscars nominiert. Kein Mittelalter, aber durchaus reenactment-tauglich für sehr viel spätere Darstellungen.

"Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge" Gemälde von Jan Vanmeer (um 1665)

 
         
 

Ohrringe und Schläfenringe verschiedener Epochen
Die folgenden Abbildungen zeigen in erster Linie spätrömische, frühmittelalterliche und byzantinische Ohrringe (Beschreibung jeweils unter dem Bild von links nach rechts):

Spätrömische und frühmittelalterliche Ohrringe

  • Germanisch (Gold und Karneol), ca. 5. Jahrhundert n. Chr.
  • Römisch (Gold, Perlen und Glas), ca. 2. - 3. Jahrhundert n. Chr. (Einer von zwei)
  • Römisch (Gold, Perlen und Granat), ca. 2. - 3. Jahrhundert n. Chr.
  • Byzantinisch (Gold, Granat, Perlen und Saphire), ca. 5. - 7. Jahrhundert n. Chr.
  • Römisch (Gold, Perlen, Glas) ca. 2. - 3. Jahrhundert n. Chr.

Spätrömische und frühmittelalterliche Ohrringe

  • Deutsch (Gold, Perlen, Edelsteine), ca. frühes 11. Jhdt. n. Chr.
    Interessant: Fund aus dem jüdischen Viertel in Köln, gefertigt nach byzantinischem Vorbild
  • Byzantinisch (Gold), ca. 6. - 9. Jahrhundert n. Chr.
  • Byzantinisch (Gold), ca. 6. - 7. Jahrhundert n. Chr.
  • Syrisch (Römisch) (Gold), ca. 1. - 2. Jahrhundert n. Chr.

Spätrömische und frühmittelalterliche Ohrringe

  • Byzantinisch (Gold), ca. 6. Jahrhundert n. Chr.
  • Byzantinisch (Gold), ca. 10. - 11. Jahrhundert n. Chr.
  • Langobardisch, spätes 6. - 7. Jahrhundert n. Chr.
  • Byzantinisch (Gold), ca. 6. - 7. Jahrhundert n. Chr.

Spätrömische und frühmittelalterliche Ohrringe

  • Slawisch (Gold, Zellenemail, Perlen), 10. Jahrhundert n. Chr.
  • Slawisch, Fund aus Schweden (Silber), 9. - 10. Jahrhundert n. Chr.
  • Sarmatisch, Fund aus der Ukraine (Gold, Sardonyx), 1. Jahrhundert n. Chr.
  • Lombardisch. frühbyzantinisch (Silber), 7. Jahrhundert n. Chr.

Byzantinische Mosaike mit Ohrringen

Links zu Rechercheseiten (ohne Wertung der Relevanz):

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
       
  SLAWISCHE SCHLÄFENRINGE (FRÜHMITTELALTER)  
         
  Bild: Künstlerisch verfremdetes Foto eines Bootsnachbaus im slawischen Museumsdorf Ukranenland
Bild: Künstlerisch verfremdetes Foto eines Bootsnachbaus im slawischen Museumsdorf Ukranenland
 
       
 

Slawische Schläfenringe "Lanckorońska"
Sehr schöne Repliken frühmittelalterlicher slawischer Schläfenringe nach einem Fund aus den Grabungen von Zawada Lanckorońska (Heutiges Polen) um ca. 900 bis 1000 n. Chr.
Zawada Lanckorońska beherbergt die Überreste einer Höhlensiedlung mit Festunsanlage, die in das 9. bis 11. Jahrhundert datiert und eins von einem Doppelwall mit hölzerner Pallisade umgeben war.

Die Schläfenringe können sowohl als Ohrringe wie auch als klassischer Schläfenring in oder an der Haartracht getragen werden.

Details:
Maße: ca. 6,0 x 3,5 x 0,6 cm
Material: Bronze nickelfrei, wahlweise versilbert
Lieferung paarweise

  • Art.nr.: PP-07OR8SCHLAEZ-BR
    Schläfenringe "Lanckorońska" (Bronze), Paar

Preis: je € 24,90*

  • Art.nr.: PP-07OR8SCHLAEZ-BRV
    Schläfenringe "Lanckorońska" (Versilbert), Paar

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Slawischer Schläfenring Zawada Lanckorońska

Bild oben: Slawischer Schläfenring aus Zawada Lanckorońska (Originalfund)

 

Slawischer Schläfenring Zawada Lanckorońska

 
       
 

Tordierte slawische Schläfenringe
Replik eines frühmittelalterlichen slawischen Schläfenrings nach einem Fund aus den Grabungen von Zawada Lanckorońska (Heutiges Polen) um ca. 900 bis 1000 n. Chr. Zawada Lanckorońska beherbergt die Überreste einer Höhlensiedlung mit Festunsanlage, die in das 9. bis 11. Jahrhundert datiert und eins von einem Doppelwall mit hölzerner Pallisade umgeben war.
Die Schläfenringe wurden zusätzlich mit einem Ohrhänger versehen, der sich leicht entfernen lässt, damit sie sowohl am Ohr getragen, als auch in der traditionellen Trageweise im Haar werden können.

Details:
Maße: ca. 6,0 x 3,5 x 0,6 cm
Material: Bronze nickelfrei, wahlweise versilbert
Lieferung paarweise

  • Art.nr.: PP-07OR5SCHLAE-BR
    Tordierte slawische Schläfenringe (Bronze), Paar

Preis: je € 19,90*

  • Art.nr.: PP-07OR5SCHLAE-BRV
    Tordierte slawische Schläfenringe (versilbert), Paar

Preis: je € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Tordierter slawischer Schläfenring

Bild oben: Tordierter slawischer Schläfenring (Originalfund)

 

Tordierte slawische Schläfenringe

 
       
 

Einfache slawische Schläfenringe
Replik eines frühmittelalterlichen slawischen Schläfenrings nach einem Fund aus den Grabungen von Zawada Lanckorońska (Heutiges Polen) um ca. 900 bis 1000 n. Chr. Zawada Lanckorońska beherbergt die Überreste einer Höhlensiedlung mit Festunsanlage, die in das 9. bis 11. Jahrhundert datiert und eins von einem Doppelwall mit hölzerner Pallisade umgeben war.
Die Schläfenringe wurden zusätzlich mit einem Ohrhänger versehen, der sich leicht entfernen lässt, damit sie sowohl am Ohr getragen, als auch in der traditionellen Trageweise im Haar werden können.

Details:
Maße: ca. 6,0 x 3,5 x 0,6 cm
Material: Bronze nickelfrei, wahlweise versilbert
Lieferung paarweise

  • Art.nr.: PP-07OR5SCHLAES-BR
    Einfache slawische Schläfenringe (Bronze), Paar

Preis: je € 19,90*

  • Art.nr.: PP-07OR5SCHLAES-BRV
    Einfache slawische Schläfenringe (Versilbert), Paar

Preis: je € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Einfacher Slawischer Schläfenring

Bild oben: Einfacher slawischer Schläfenring (Originalfund)

 

Einfache slawische Schläfenringe

 
       
  WIKINGERZEITLICH-SLAWISCHE OHRRINGE  
         
  Ihr könnt diese Ohrringe natürlich auch als Schläfenringe tragen ;-)  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 01
Ohrringe aus Silber mit je vier beweglichen Elementen. Das Muster zeigt wahrscheinlich Sonnenmotive.

Details:
Material: 925er Silber (Sterlingsilber)
Maße: 3,70 × 1,20 cm (H×B)
Gewicht: 4,50 g

  • Art.nr.: FD-OH122
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 01

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 01  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 02
Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je vier beweglichen Klapper-Elementen. Das wikingerzeitliche Muster zeigt Sonnenmotive.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 4,10 × 1,20 cm (H×B)
Gewicht: 5,10 g

  • Art.nr.: FD-OHB532
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 02

Preis: je € 17,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 02  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 03
Ohrringe mit je vier beweglichen Klapper-Elementen. Das wikingerzeitliche Muster zeigt Sonnenmotive.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 6,10 × 2,0 cm (H×B)
Gewicht: 11,50 g

  • Art.nr.: FD-OHB529
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 03

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 03  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 04
Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je sechs beweglichen Klapper-Elementen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 4,90 × 1,70 cm (H×B)
Gewicht: 7,80 g

  • Art.nr.: FD-OHB5302
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 04

Preis: je € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 04  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 05
Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je sieben beweglichen Klapper-Elementen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 4,70 × 1,80 cm (H×B)
Gewicht: 5,30 g

  • Art.nr.: FD-OHB549
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 05

Preis: je € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 05  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 06
Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je sieben beweglichen Klapper-Elementen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 5,00 × 2,00 cm (H×B)
Gewicht: 8,20 g

  • Art.nr.: FD-OHB531
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 06

Preis: je € 17,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 06  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 07
Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je sechs beweglichen Klapper-Elementen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 4,80 × 1,70 cm (H×B)
Gewicht: 5,80 g

  • Art.nr.: FD-OHB531
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 07

Preis: je € 17,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 07  
       
 

Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 08
Recht massive Ohrringe aus Bronze mit angedeuteten externen Elementen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei)
Maße: 4,90 × 2,20 cm (H×B)
Gewicht: 10,70 g

  • Art.nr.: FD-OHB543
    Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 08

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Wikingisch-Slawische Ohrringe Typ 08  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  HALBMOND-OHRRINGE  
       
 

Halbmond-Ohrringe Typ 01
Zauberhafte halbmondförmige durchbrochene Ohrringe mit kleinen Spiralmustern.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei)
Maße: 4,70 × 2,70 cm × 2 mm (H×BxT)
Gewicht: 5,0 g

  • Art.nr.: FD-OHB590
    Halbmond-Ohrringe Typ 01

Preis: je € 17,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Halbmond-Ohrringe Typ 01  
       
 

Halbmond-Ohrringe Typ 02
Ohrringe mit zart durchbrochenem Körbchen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei)
Maße: 4,30 × 2,40 × 1,20 cm (H×BxT)
Gewicht: 6,0 g

  • Art.nr.: FD-OHB592
    Halbmond-Ohrringe Typ 02

Preis: je € 17,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Halbmond-Ohrringe Typ 02  
       
 

Halbmond-Ohrringe Typ 03
Leicht gewölbte, durchbrochene Ohrringe mit verschlungenen Knotenmustern.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei)
Maße: 4,10 × 2,10 cm (H×B)
Gewicht: 2,6 g

  • Art.nr.: FD-OHB526
    Halbmond-Ohrringe Typ 03

Preis: je € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Halbmond-Ohrringe Typ 03  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  OHRRINGE IM BYZANTINISCHEN STIL  
       
 

Ohrringe im byzantinischen Stil (Onyx)
In diesen rechteckigen Bronzeohrringen mit Onyxen im byzantinischen Stil spielt die Zahl Vier eine Rolle.
Die Vier ist ein Symbol für die Erde, die 4 Elemente, die 4 Himmelsrichtungen und die 4 Jahreszeiten.

Details:
Material: Zamakguß
Länge: ca. 13,3 cm
Farbe: Bronze (nickelfrei) und Onyxsteine

  • Art.nr.: FD-OHB548
    Ohrringe im byzantinischen Stil (Onyx)

Preis: je € 21,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Ohrringe im byzantinischen Stil (Onyx)  
       
 

Ohrringe im byzantinischen Stil (Perlmutt)
In diesen rechteckigen Bronzeohrringen mit Perlmutt im byzantinischen Stil spielt die Zahl Vier eine Rolle.
Die Vier ist ein Symbol für die Erde, die 4 Elemente, die 4 Himmelsrichtungen und die 4 Jahreszeiten.

Details:
Maße: 3,50 × 1,60 cm (hxb)
Farbe: Bronze (nickelfrei) und Perlmutt

  • Art.nr.: FD-OHB5482
    Ohrringe im byzantinischen Stil (Perlmutt)

Preis: je € 21,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Ohrringe im byzantinischen Stil (Perlmutt)  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
       
  SONSTIGE HISTORISIERENDE OHRRINGE  
       
 

Halbmondförmige Ohrringe mit Onyx
Große Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je vier beweglichen Klapper-Elementen und einem bezaubernden Halbmond-Motiv.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 7,40 × 2,30 cm (H×B)
Gewicht: 8,80 g

  • Art.nr.: FD-OHB586
    Halbmondförmige Ohrringe mit Onyx

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Halbmondförmige Ohrringe mit Onyx  
       
 

Große ovale Ohrringe
Ohrringe für viele Darstellungen mit kleinen Spiralen an der Unterseite.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 7,40 × 2,30 cm (H×B)
Gewicht: 8,80 g

  • Art.nr.: FD-OHB589
    Große ovale Ohrringe

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Große ovale Ohrringe  
       
 

Klapper-Ohrringe mit Onyx
Prächtige Ohrringe mit echten Onyxsteinen und je zehn beweglichen Klapper-Elementen.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei), Onyx
Maße: 7,40 × 2,30 cm (H×B)
Gewicht: 8,80 g

  • Art.nr.: FD-OHB554
    Klapper-Ohrringe mit Onyx

Preis: je € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Klapper-Ohrringe mit Onyx  
       
 

Dreieckige Ohrringe "Komemna"
Diese prachtvollen eleganten Bronze-Ohrringe sind mit ihren jeweils sieben beweglichen Elementen ein schöner Klapperschmuck. Die Pyramiden sind mit feinen Ornamentikmustern aus Spiralen verziert und haben zwei echte Onyxsteine in ihrem Zentrum. Die schwarzen Steine sind kunstvoll geschliffen und haben auch die Form der spitzen Pyramiden. Sehr auffallender Ohrschmuck der sicherlich auf große Begeisterung stösst.

Details:
Material: Bronze, Onyx
Maße: ca. 57 x 24 mm (hxb)
Gewicht: ca. 7,2 g

  • Art.nr.: FD-OHB574
    Dreieckige Ohrringe "Komemna"

Preis: € 24,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Dreieckige Ohrringe "Komemna"

 
       
 

Kugelförmige Ohrringe "Isabella"
Relativ schlichte und trotzdem elegante Ohrringe aus 925er Sterlingsilber mit fast orientalisch anmutender mittelalterlicher Ornamentik.

Details:
Material: 925er Silber (Sterlingsilber)
Maße: ca. 17,0 x 13,0 mm (hxb)
Gewicht: ca. 3,2 g

  • Art.nr.: FD-OH41
    Kugelförmige Ohrringe "Isabella"

Preis: € 29,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kugelförmige Ohrringe "Isabella"

 
       
 

Kugelförmige Ohrringe "Ravenna" (Bronze)
Relativ schlichte und trotzdem elegante Ohrringe aus golden strahlender Bronze mit mittelalterlich floraler, durchbrochener Ornamentik.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei)
Maße: ca. 26 x 9 mm (hxd)
Gewicht: ca. 2,4 g

  • Art.nr.: FD-OHB576
    Kugelförmige Ohrringe "Ravenna"

Preis: € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kugelförmige Ohrringe "Ravenna"

 
       
 

Kugelförmige Ohrringe "Ravenna" (Silber)
Relativ schlichte und trotzdem elegante Ohrringe aus 925er Sterlingsilber mit durchbrochener, floraler, mittelalterlicher Ornamentik.

Details:
Material: 925er Silber (Sterlingsilber)
Maße: ca. 26 x 9 mm (hxd)
Gewicht: ca. 2,7 g

  • Art.nr.: FD-OH143
    Kugelförmige Ohrringe "Ravenna" (Silber)

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kugelförmige Ohrringe "Ravenna" (Silber)

 
       
 

Eiförmige Ohrringe "Firenze"
Sehr harmonische ovoide Ohrringe aus Bronze in schwarz-weißer Farbgebung mit mittelalterlichen, floralen Motiven.

Details:
Material: Bronze (Nickelfrei)
Maße: ca. 39 x 16 mm (hxb)
Gewicht: ca. 8,9 g

  • Art.nr.: FD-OHB580
    Eiförmige Ohrringe "Firenze"

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Eiförmige Ohrringe "Firenze"

 
       
 

Kleine Creolen mit Wikingermuster
Sehr schöne handgeschmiedete Creolen mit feiner, wikingerzeitlich inspirierter Ornamentik. Diese Ohrringe eignen sich auch gut als Schläfenringe.

Details:
Material: 925er Silber (Sterlingsilber)
Durchmesser: ca. 1,80 cm
Gewicht: ca. 1,1 g

  • Art.nr.: FD-CR113
    Kleine Creolen mit Wikingermuster

Preis: € 9,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Kleine Creolen mit Wikingermuster

 
       
 

Große Creolen mit Wikingermuster
Sehr schöne, großformatige handgeschmiedete Creolen mit feiner, wikingerzeitlich inspirierter Ornamentik, je einer 5 mm durchmessenden Kugel und hübschen Pseudo-Granulationen. Diese Ohrringe eignen sich auch gut als Schläfenringe.

Details:
Material: 925er Silber (Sterlingsilber)
Durchmesser: ca. 4,50 cm
Gewicht: ca. 5,7 g

  • Art.nr.: FD-CR232
    Große Creolen mit Wikingermuster

Preis: € 29,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Große Creolen mit Wikingermuster

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
   
     
  Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Freitag, 03.02.2017 23:55
 
mittelalter-möbel, mittelaltermöbel, mittelalterliche möbel, mittelalterliches mobiliar, steckbett, thron, ritter, rittertafel, reenactment, 
living history, larp, lagerbedarf, mittelalter, tisch, bank, steckbar, gotisch, romanisch
Aus: "Das Narrenschiff" von Hieronymus Bosch