Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Ihr findet hier ein umfangreiches Sortiment für Darstellungen des römischen Reiches, der Kelten, Hellenen und Spätantike
Die Neue Welt und die frühe Neuzeit: Renaissance & Barock
Erfahrt mehr über unser Angebot an Zelten, Lagerplanen und Zubehör
Ihr findet hier zahlreiche Artikel für LARP, Cosplay und Steampunk
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unsere Freunde im Internet zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Klickt hier, um zu unserem Gästebuch zu gelangen
Hier gelangt Ihr zu unserem kleinen Fotoalbum mit Bildern von Freunden und Waffenbrüdern
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren Hier gelangt Ihr zu unserem Marktkalendarium
www.kayserstuhl.de - Impressum & Kontakt
  WWW.KAYSERSTUHL.DE - IMPRESSUM & KONTAKT - ÖFFNUNGSZEITEN - AGB  
     
  Ihr befindet euch hier: Kayserstuhl Kontakt & Impressum  
     
 

Bestellen per Email unter info@kayserstuhl.de oder telefonisch unter 06322 - 949 70 10. Beachtet bitte unsere Bürozeiten von 10-18 Uhr.
Samstags sind wir von 11-16 Uhr da, aber da ist anrufen in der Regel eher ungünstig.

 
     
  Die Sperrung zwischen Ludwigshafen und Bad Dürkheim wird am 15.08.17 aufgehoben.  
   
 

IMPRESSUM & KONTAKT

KAYSERSTUHL - STANDORT
Stephan Mardo

Bruchstraße 56
67098 Bad Dürkheim

Ihr findet uns hier :-)

MAGISCHER DRAHT
Fon: 06322 - 949 70 10
Fax:
06322 - 949 70 11
Email: info@kayserstuhl.de

 

Per Mausklick könnt Ihr hier den gesuchten Inhalt dieser Seite direkt anwählen

Impressum & Kontakt
Bürozeiten & Öffnungszeiten (Showroom)
Das Kaysertuhl-Team stellt sich vor
Copyright / Urheberrechte
Informationen für Veranstalter
Vermietung von Mittelaltermöbeln & Mehr
Besuch im Kayserstuhl-Showroom
Unser Standort historisch betrachtet
Verpackungsverordnung
Haftungsausschluss
Allgemeine Vertragsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung

 
       
 

ÖFFNUNGSZEITEN SHOWROOM*
Montag - Freitag:
13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Wir sind zwar ab 10.00 Uhr da, aber morgens stehen Versand und Büro im Vordergrund.
Samstag:
11.00 Uhr - 16.00 Uhr (Open End - Wenn Leute da sind, machen wir auch nicht zu)

OFFIZIELLE BÜROZEITEN
Montag - Freitag:
10.00 Uhr - 18.00 Uhr*
Samstag:
11.00 Uhr - 16.00 Uhr (Open End - Wenn Leute da sind, machen wir auch nicht zu)
* Bitte denkt daran, dass wir das Telefon nicht hören, wenn z.B. gerade eine Kreissäge läuft ;-)

FERIEN & URLAUBSZEITEN
Was ist das? Ansonsten: An Silvester und den Weihnachtsfeiertagen sind sogar wir ausnahmsweise gar nicht erreichbar.

DEM KAYSER WAS DES KAYSERS IST
Steuernr.: 27/109/82497
USt.Id.Nr.: DE256621975

WEBDESIGN, GRAFIK & LAYOUT
netspex design services
Ansprechpartner: Stephan Mardo
Email: info@netspex.de

ALTER EGO
Stephan von Ibelin
Freiherr zu Thurenheym in der Palatina

WIE BESTELLE ICH BEI KAYSERSTUHL?
Da die Kayserstuhl-Webseite keine Shop-Funktionalitäten hat (Mehr dazu hier), gibt es logischerweise auch keinen Warenkorb.
Bestellen kann man telefonisch oder per Email während der regulären Bürozeiten.
Grundsätzlich ist eine Email der beste Weg, und zwar unter Angabe der Rechnungs-und - wenn abweichend - der Lieferadresse, sowie der gewünschten Artikelnummern (am Besten mit Artikelname und Anzahl). Wir melden uns dann zurück und sagen, was lieferbar ist und was nicht bzw. wie lang es dauert, bis der Artikel wieder lieferbar ist.

DIREKT ZUM KONTAKTFORMULAR


 

Das KAYSERSTUHL-Team

KAYSERSTUHL TEAM - Cordula Lebek
Cordula Lebek

KAYSERSTUHL TEAM - Joanna Schallert
Joanna Schallert

KAYSERSTUHL TEAM - Natalie Altvater
Natalie Altvater

KAYSERSTUHL TEAM - Stephan Mardo
Stephan Mardo (lächelt heimlich)

 
Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  COPYRIGHT / URHEBERRECHTE
Die Kayserstuhl© Mittelaltermöbel sind keine Repliken mittelalterlicher Möbel, sondern an das Mittelalter angelehnte eigenständige Entwürfe. Da wir viel Zeit und Geld in den Entwurf, den Prototypenbau und in die Kayserstuhl© Webseite investiert haben, möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, daß unsere Produkte urheberrechtlich geschützt sind. Natürlich können und wollen wir niemanden daran hindern, unsere Mittelalter-Möbel in der heimischen Ritter-Hobbywerkstatt nachzubauen. Sollten wir allerdings auf jemanden stoßen, der unsere Konstruktionen und Entwürfe mutwillig zu kommerziellen Zwecken kopiert, so werden wir rechtliche Maßnahmen ergreifen.
 

Bild: Auszug aus "Das Steinschneiden" von Hieronymus Bosch

Bild: Auszug aus "Das Steinschneiden"
von Hieronymus Bosch

 
     
  INFOS FÜR VERANSTALTER
Sie veranstalten ein Lager, einen Mittelaltermarkt oder irgendein anderes Event und sind an uns interessiert? Informationen zu unserem Markstand bzw. zu unserer Lagerausstattung finden Sie hier.
   
     
  VERMIETUNG
Unter Umständen sind wir auch bereit, Kayserstuhl© Mittelalter-Möbel z.B. als Requisiten zu vermieten. Solltet ihr an einer Anmietung interessiert sein, so kontaktieren uns bitte per Email oder telefonisch.
   
   
 

KAYSERSTUHL-SHOWROOM
Unseren Showroom findet ihr in der historisch hochinteressanten und zudem schönen Stadt Bad Dürkheim an der Weinstrasse.
Unser Standort liegt verkehrsgünstig im der Stadt vorgelagerten Gewerbegebiet genau gegenüber von einem Reitverein.
Von Mannheim aus sind es ca. 20 km westlich, von der A 61 (Autobahnkreuz Ludwigshafen) sind es keine 10 Minuten. Ein Besuch sollte auf jeden Fall nur nach vorheriger Absprache erfolgen, da nicht immer jemand da ist.
Die Umgebung hat übrigens ausser Wein, Weib, Gesang und einer wirklich schönen Landschaft auch noch einiges zu bieten ! Mehr dazu unterhalb der Kartenansicht.

ENGLISH VERSION If you want to visit us in the beautiful German Palatinate region, please give us a call. We will give you further informations. The showroom does not have continuous opening hours but we are flexible even at the weekends and in the evening.
Our region provides a lot of attractions like castles, the Palatinate Forest and certainly the Palatinate wine and food.

 

Impressionen vom Kayserstuhl Showroom

Bild: Komplett Online ist nun das Album mit den ersten Fotos und Beschreibungen vom KAYSERSTUHL-Showroom. Ihr erhaltet hier Einblicke in Raum I, wobei noch nicht alles zu sehen ist. Bilder von Raum II folgen.

English: Our first album with pictures of the KAYSERSTUHL-showroom is online now. You can take a look at some sections of our first room with descriptions also in English. Pictures of the second room will follow.

 
     
 
Größere Kartenansicht
 
   
 

UNSER STANDORT HISTORISCH BETRACHTET
Bad Dürkheim ist eine Kur- und Kreisstadt in der Metropolregion Rhein-Neckar am Rande des Pfälzerwaldes. Zwischen 1200 und 500 v. Chr. war das Gebiet von Kelten besiedelt. Am 1. Juni 778 wurde der Ort im Lorscher Codex als „Turnesheim“ erstmals urkundlich erwähnt. In einem Lehnsbrief des Bischofs von Speyer aus dem Jahr 946 ist von „Thuringeheim“ die Rede. Um 1025 wurde der Bau der Benediktinerabtei Limburg begonnen, die heute als Klosterruine erhalten ist.
Wer zu uns kommt und noch nie da war sollte also den Besuch folgender Locations unbedingt in Betracht ziehen. Das liegt alles in nur wenigen Minuten Entfernung :-)

Last but not least sollte nicht unerwähnt bleiben, dass auch zahlreiche weitere Burgen und Schlösser in nächster Umgebung zu finden sind. Dazu gehören neben der Burg Altleiningen und der Burg Neuleiningen (beides Kreis Bad Dürkheim) auch noch das Hambacher Schloss (Neustadt an der Weinstrasse), die Reichsburg Trifels (Annweiler) sowie zahlreiche weitere Burgen und Burgruinen. Auch nicht weit entfernt liegen die historisch wichtigen Domstädte Worms und Speyer. In Speyer lohnt auch der Besuch des Historischen Museums der Pfalz.

 
       
 

Klosterruine Limburg in Bad Dürkheim
Die oberhalb von Bad Dürkheim mit wirklich fantastischer Aussicht gelegene Ruine Limburg ist ein ehemaliges Kloster aus dem Mittelalter um 1000 n. Chr.
Die im romanischen Stil errichtete Anlage zählt zu den größten und bedeutendsten Denkmälern der frühsalischen Baukunst.
Mehr dazu unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Limburg
Innerhalb der Klosterruine findet ihr auch einen Gastronomiebetrieb mit Biergarten, die Klosterschänke Limburg. Für einige vielleicht auch interessant: Auf der Limburg kann man sich standesamtlich trauen lassen.
Die Limburg kann direkt angefahren werden. Vor der Burg befinden sich Parkplätze.

Entfernung von unserem Showroom: 7,9 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 13 Minuten, da man die Stadt durchqueren muss.

  Klosterruine Limburg in Bad Dürkheim  
       
 

Ruine Hardenburg in Bad Dürkheim
Die um 1200 n. Chr. errichtete Burg ist eine der mächtigsten und größten Ruinen der Pfalz und liegt im gleichnamigen Bad Dürkheimer Ortsteil. Hier gibt es auch einen kleinen Mittelaltermarkt, und zwar jährlich am letzten Septemberwochenende.
Mehr dazu unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Hardenburg
oder auf der Hardenburg-Homepage der Generaldirektion Kulturelles Erbe.
In der am ehemaligen Turnierplatz der Burg gelegenen Waldgaststätte Lindenklause kann man übrigens auf Augenhöhe mit der Ruine preiswert und lecker einkehren (beachtet bitte die Öffnungszeiten, auch die der Burg).
Die Hardenburg kann nicht direkt angefahren werden. Unterhalb der Burg befinden sich Parkplätze. Ein kurzer aber recht steiler Fußmarsch auf einer befestigten Zufahrts-Strasse ist erforderlich. Man kann die Burg aber auch erwandern.

Entfernung von unserem Showroom: 8,9 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 15 Minuten plus 5 - 10 Minuten Fußmarsch

  Ruine Hardenburg in Bad Dürkheim  
       
 

Ruine Wachtenburg in Wachenheim
Direkt neben Bad Dürkheim liegt oberhalb von Wachenheim die Ruine der im 12. Jahrhundert errichteten Wachtenburg. Die Wachtenburg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, die in der zugehörigen Burgschenke einkehren und wirklich preiswert und lecker essen und trinken können. Ausserdem erhält die im 12. Jahrhundert errichtete Wachtenburg noch dieses Jahr ein kleines Museum mit Funden aus den Ausgrabungen vergangener Jahre. Die Aussicht über die Rheinebene ist absolut grandios. Die Burg kann offiziell nicht direkt angefahren werden. Parkt man in Wachenheim, so gibt es mehrere Fußwege die zwar kurz, aber knackig steil sind.
Mehr dazu unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Wachtenburg
oder auf der Homepage des Fördervereins unter http://www.wachtenburg.de/.

Entfernung von unserem Showroom: 5,9 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 10 Minuten plus 10 - 15 Minuten Fußmarsch (kürzester Weg)

  Ruine Wachtenburg in Wachenheim  
       
 

Spätgotische Stadtmauer in Freinsheim
Die spätgotische Stadtmauer von Freinsheim mit Türmen und Toren ist fast vollständig erhalten. Sie ist etwa 1300 Meter lang und prägt das Stadtbild.
Besonders bemerkenswert ist das Vortor zum Eisentor mit den beiden Flankierungstürmen und kurpfälzischem Wappen. Der Stadtkern ist außerordentlich gut restauriert. Aufgrund des intakten historischen Ortskerns wird Freinsheim auch als das „pfälzische Rothenburg“ bezeichnet. Natürlich gibt es hier auch eine Menge Gastronomie und alle zwei Jahre auch einen Mittelaltermarkt.
Mehr dazu unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Freinsheim
oder auf der Homepage der Stadt Freinsheim unter http://www.stadt-freinsheim.de/.

Entfernung von unserem Showroom: 6,9 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 10 Minuten

  Spätgotische Stadtmauer in Freinsheim  
       
 

Ruine Neuleiningen in Neuleiningen
Die Burg Neuleiningen wurde unter Graf Friedrich III. von Leiningen-Dagsburg in den 1240er Jahren erbaut und zählt damit zu den frühesten Kastellburgen auf deutschem Boden. Der Name leitet sich – wie bei der fünf Kilometer südwestlich gelegenen älteren Schwesterburg Altleiningen – von den vermutlich fränkischen Grafen von Leiningen ab, denen vormals das Leiningerland gehörte. Vom Aussichtsturm der Burg hat man eine hervorragende Sicht auf die Rheinebene. Natürlich gibt es hier auch eine Menge Gastronomie und man kann im historischen Ortskern romantisch spazieren gehen.
Mehr dazu unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Neuleiningen
oder hier mit mehr Details zur Burg.

Entfernung von unserem Showroom: 15,0 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 20 Minuten

  Ruine Neuleiningen in Neuleiningen  
       
 

Römische "Villa Rustica" in Wachenheim
Ausgrabung eines römischen Hofgutes mit verschiedenen Gebäudeteilen aus dem 1.-5. Jh. n. Chr. in Wachenheim, direkt neben Bad Dürkheim. Besichtigung ist jederzeit möglich.
Direkte Zufahrt über die neue B 271. Parkmöglichkeit (auch für Busse ) ist vorhanden.
Mehr dazu unter Wikipedia oder auf der ausführlichen Homepage des Fördervereins.

Entfernung von unserem Showroom: 4,3 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 5 Minuten

  Römisches Weingut "Villa Rustika" in Wachenheim  
   
 

Römische "Villa Rustica" in Ungstein
Ausgrabung einer römischen Villenanlage mit verschiedenen Gebäudeteilen aus dem 2.-4. Jh.n.Chr. Besichtigung ist jederzeit möglich.
Man parkt etwas unterhalb in Ungstein (Ortsteil Bad Dürkheim) und geht von dort aus ein paar Meter in die Weinberge.
Mehr dazu unter Wikipedia oder auf der Seite der Bad Dürkheimer Museumsgesellschaft.

Entfernung von unserem Showroom: 4,1 km
Fahrtzeit mit dem Auto: ca. 5 Minuten

  Römisches Weingut "Villa Rustika" in Wachenheim  
   
 

Römischer Steinbruch über Bad Dürkheim
Der oberhalb von Bad Dürkheim gelegene, weithin sichtbare Kriemhildenstuhl ist ein ehemaliger römischer Steinbruch, der um das Jahr 200 n. Chr. von der in Mainz stationierten 22. Legion der römischen Armee betrieben wurde. Da die unteren Schichten des Steinbruchs während des Betriebs mit Abraum verfüllt wurden, blieben zahlreiche Spuren römischer Werkzeuge sowie viele Inschriften und Zeichnungen sehr gut erhalten. Mehr dazu in der Wikipedia

Der Kriemhildenstuhl kann nur erwandert werden, zum Beispiel von der Bad Dürkheimer Sonnenwendstraße her. Die Wanderwege sind ausgeschildert.

Geographische Lage:
49° 27′ 50″ N
8° 9′ 31″ O

  Keltischer Ringwall in Bad Dürkheim  
   
 

Keltischer Ringwall über Bad Dürkheim
Die sogenannte "Heidenmauer" (Volksmund) oberhalb von Bad Dürkheim ist ein 2,5 km langer Ringwall, der um das Jahr 500 v. Chr. durch Kelten nach Art eines Murus Gallicus errichtet und nicht lange danach wieder niedergelegt wurde. Die Holzanteile der Mauer verschwanden im Lauf der Zeit durch Verrottung, die Steine sind erhalten.
Die Heidenmauer ist ein Kulturdenkmal nach dem Denkmalschutzgesetz des Landes Rheinland-Pfalz. Mehr dazu in der Wikipedia oder auf der Homepage von Keltenwelten.

Der Ringwall kann nur erwandert werden, zum Beispiel von der Bad Dürkheimer Sonnenwendstraße her. Die Wanderwege sind ausgeschildert.

Geographische Lage:
49° 27′ 52″ N
8° 9′ 16″ O

  Keltischer Ringwall in Bad Dürkheim  
   
 

VERPACKUNGSVERORDNUNG
Wir sind gemäß der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung bzw. Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei diesen Produkten bitte mit uns in Verbindung. Wir nennen Ihnen dann eine geeignete Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken.

Sie erreichen uns unter:

Kayserstuhl - Mittelalter, Römer & Kelten
Stephan Mardo
Bruchstraße 56
67098 Bad Dürkheim

Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

 
   
 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Wir nutzen den - gesetzlich stets aktuellen - Disclaimer von www.disclaimer.de.
Diesen Verweis können Sie unter folgendem Link aufrufen: Disclaimer öffnen

 
   
  ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN
Unsere allgemeinen Vertragsbedingungen können Sie unter folgendem Link aufrufen: Allgemeine Vertragsbedingungen
 
   
  DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA ("Pinterest") betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 
     
  Zurück zum Seitenanfang  
     
   
     
 

Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Dienstag, 15.08.2017 10:04