Klickt bitte hier, um zur Startseite dieses ehrwürdigen Pergamentes zu gelangen
Kayserstuhls Mittelalterliches Mobiliar findet Ihr hier
Klickt bitte hier, wenn es euch an Töpfen, Tellern, Besteck oder anderen dringend notwendigen Dingen mangelt
Klickt bitte hier, wenn Ihr nackig seyd oder es Euch frieret oder der Schuh drückt
Klickt bitte hier, wenn Euer Körper des Schutzes bedarf
Klickt bitte hier, wenn Ihr ein Raufbold seyd
Schmuck, Fibeln & Accessoires
Klickt bitte hier, wenn ihr gar nicht wisst, was Ihr eigentlich wollt
Ihr findet hier ein umfangreiches Sortiment für Darstellungen des römischen Reiches, der Kelten, Hellenen und Spätantike
Die Neue Welt und die frühe Neuzeit: Renaissance & Barock
Erfahrt mehr über unser Angebot an Zelten, Lagerplanen und Zubehör
Ihr findet hier zahlreiche Artikel für LARP, Cosplay und Steampunk
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Klickt bitte hier, um mehr über Stephan von Ibelin zu erfahren
Klickt bitte hier, um unseren Showroom zu besuchen
Klickt bitte hier, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen
Kayserstuhl - Informationen für Veranstalter
Neue Artikel bei Kayserstuhl Klickt bitte hier, wenn Ihr Antworten sucht Klickt bitte hier, um Impressum und Kontakt einzusehen Klickt bitte hier, um mehr über uns, unsere Möbel und das Mittelalter zu erfahren  Unsere Kunden, unsere Referenzen
Neue Artikel bei www.kayserstuhl.de
  Ihr befindet euch hier: Kayserstuhl News Neue Artikel bei KAYSERSTUHL  
         
 

Kayserstuhl - Neue Artikel im Einzelnen
Wir zeigen Euch hier einen Überblick über die meisten neuen Artikel. Nach einiger Zeit entfernen wir die Artikel wieder von dieser Seite.

 
     
  KURZBESCHREIBUNG      
         
  Römische Spatha "Aalen" mit Scheide, 2. Jh.
Diese Spatha ist keine Nachbildung eines Fundes, sondern eine Rekonstruktion, die auf Originalfunden aus dem 2. Jh. basiert. Diese Fundstücke gehören zur Sammlung des Limesmuseums in Aalen. Die zweischneidige Klinge aus Federstahl EN45 ist weder gehärtet, noch geschärft. Die durchgehende Klingenangel ist am Griffende verschraubt

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 17.09.2019

  Römische Spatha "Aalen" mit Scheide, 2. Jh.  
         
  Gladius Typ Mainz mit Scheide (Holzgriff)
Bei diesem römischen Schwert handelt es sich um den Typ Mainz mit blattförmiger, zweischneidiger Klinge, in diesem Fall mit sehr robustem Holzgriff mit Messinginlays und einer Messingscheibe am typischen kurzen Parier. Die mitgelieferte Schwert-scheide besteht aus Holz und ist mit Leder bezogen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 17.09.2019

  Gladius Typ Mainz mit Scheide (Holzgriff)  
         
  Wikingerschwert "Eigg" mit Ledergriff
Diese Variante des Eigg-Schwertes weist eine breite Hohlkehle und ungeschärfte Schneiden auf. Das Heft ist aus Bronze gegossen und besteht aus einer mit braunem Leder bespannten Griffpartie mit einem großzügigen Knauf. Parier und Knauf sind reich verziert.
Eine reich verzierte Scheide ist enthalten.
Optional mit Klinge aus Damast- oder Federstahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 15.09.2019

  Wikingerschwert "Eigg" mit Ledergriff  
         
  Wikingerschwert "Eigg" mit Bronzegriff
Diese Variante des Eigg-Schwertes weist eine breite Hohlkehle und ungeschärfte Schneiden auf. Das Heft ist aus Bronze gegossen und besteht aus einer massiven Griffpartie mit einem großzügigen Knauf. Parier, Knauf und Griff sind reich verziert. Eine ebenfalls reich verzierte Scheide ist enthalten.
Optional mit Klinge aus Damast- oder Federstahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 15.09.2019

  Wikingerschwert "Eigg" mit Bronzegriff  
         
  Wikingerschwert "Eigg Typus" mit Bronzegriff
Diese Interpretation des Eigg-Schwertes weist eine breite Hohlkehle und ungeschärfte Schneiden auf. Das Heft ist aus Bronze gegossen und besteht aus einer massiven Griffpartie mit einem großzügigen Knauf. Parier, Knauf und Griff sind reich verziert. Eine ebenfalls reich verzierte Scheide ist enthalten.
Optional mit Klinge aus Damast- oder Federstahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 15.09.2019

  Wikingerschwert "Eigg Typus" mit Bronzegriff  
         
  Wikingerschwert mit Scheide "Haithabu"
Wunderschöne detaillierte Rekonstruktion eines fein gearbeiteten, bemerkenswert gut erhaltenen Schwertes aus einem Grabfund in Haithabu.
Das Schwert kommt mit aufwändiger beschlagener Holzscheide mit Bezug aus Leder. Die Parierstange und der Knauf sind aus Messing gegossen und mit detaillierten Motiven verziert.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 11.09.2019

  Wikingerschwert mit Scheide "Haithabu"  
         
  Königlicher Schild "Richard Löwenherz"
Tragbarer Schild, handbemalt mit drei heraldischen Löwen auf purpurrotem Feld. Dieses Wappen wurde zwischen 1198 und 1369 von vielen englischen mittelalterlichen Monarchen wie Richard Löwenherz, Edward I. sowie Edward III. verwendet, bevor dieser es nach seinem Anspruch auf den Thron Frankreichs modifizierte. Hervorragende Dekoration.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 08.09.2019

  Königlicher Schild "Richard Löwenherz"  
         
  Königlicher Schild "Anjou-Plantagenet"
Tragbarer Schild, handbemalt mit drei heraldischen Löwen auf purpurrotem und Fleur-De-Lys auf royalblauem Feld. Dieses Wappen wurde zwischen 1406 - 1485 von vielen englisch-französischen mittelalterlichen Monarchen verwendet. Dieser Schild ist eine hervorragende Dekoration zum Beispiel für Gastronomie.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 08.09.2019

  Königlicher Schild "Anjou-Plantagenet"  
         
  Königlicher Schild "Glendower Prince of Wales"
Der walisische Nationalführer Owen Glendower (1359-1415) führte die walisische Opposition gegen die englische Herrschaft im frühen 14. Jahrhundert an. Dieser Schild ist detailliert handbemalt und ein großartiges Dekorationsstück zum Beispiel für die Gastronomie oder auch das Wohnzimmer. 

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 08.09.2019

  Königlicher Schild "Glendower Prince of Wales"  
         
  Garnspulen aus Buchenholz in zwei Größen
Handgefertigte gedrechselte Spule bzw. Rolle zum aufwickeln von Nähgarn bzw. Faden. Erhältlich in 9,5 und 3,8 cm Länge.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl ab 07.09.2019

  Garnspulen aus Buchenholz in zwei Größen  
         
  Wikinger Strickgabel "Lucet"
Lucet ist eine seit den Wikingern bekannte Strickgabel zur Herstellung von Seilen oder Schnüren. Es wurden damit Schnüren, Kordel oder Trageriemen hergestellt.
Die Schnitzerei / Gravur ist vom Original inspiriert, das im NTNU-Museum in Oslo für Naturgeschichte und Archäologie aufbewahrt wird.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 07.09.2019

 

  Gürteltasche im Spämi-Style (rot oder braun)  
         
  X-förmiger Garnhalter "Birka"
Handgeschnitzte wikingerzeitliche Halterung aus echtem Rnderknochen zum aufwickeln von Nähgarn bzw. Faden.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 07.09.2019

 

  Gürteltasche im Spämi-Style (rot oder braun)  
         
  Historische Nähnadel aus Messing in 3 Größen
Diese Nähnadeln mit Flachkopf werden in Handarbeit gefertigt und entsprechen historischen Vorbildern aus dem Mittelalter. Nadeln aus Messing oder Bronze waren bereits bei den frühen Kelten in Gebrauch und bis hin zum späten Mittelalter weit verbreitet. Nähnadeln aus Messing dienten insbesondere dazu feinere Stoffe zu vernähen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl ab 07.09.2019

 

  Gürteltasche im Spämi-Style (rot oder braun)  
         
  Gürteltasche im Spämi-Style (rot oder braun)
Mittelalterliche Gürteltasche aus hochwertigem Leder, sorgfältig in Handarbeit gefertigt. Die Rückseite besteht aus stabilem Leder, die Front besteht aus rotem oder braunem Wildleder.
Die Tasche ist mit einer Frontklappe mit Beschlägen und Messingschnalle gesichert.
Maße: ca. 205 x 175 mm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 02.09.2019

 

  Gürteltasche im Spämi-Style (rot oder braun)  
         
  Vorhängeschloss "Renaissance"
Die Medici war im 15. Jahrhundert die größte Bank in Europa. All in der Bank gut geschützte Gold ermöglichte es dem Geschlecht Medici schließlich, in Florenz politische Macht zu erlangen, und dieses Vorhängeschloss wurde nach der Originalvorlage entworfen, die in der Bank verwendet wurde. 
Maße: ca. 78,5 x 107 mm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 02.09.2019

  Vorhängeschloss "Renaissance"  
         
  Vorhängeschloss "Medici"
Die Medici war im 15. Jahrhundert die größte Bank in Europa. All in der Bank gut geschützte Gold ermöglichte es dem Geschlecht Medici schließlich, in Florenz politische Macht zu erlangen, und dieses Vorhängeschloss wurde nach der Originalvorlage entworfen, die in der Bank verwendet wurde. 
Maße: ca. 78,5 x 107 mm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 02.09.2019

  Vorhängeschloss "Medici"  
         
  Futark-Runensteine im Beutel
Set aus 25 polierten 2-3 cm großen Runensteinen. Die erste Runenreihe wird älteres Futhark genannt und besteht aus 24 Zeichen, denen - wie im lateinischen Alphabet - jeweils ein einzelner Laut zugeordnet ist. Dieses Futhark wurde bis ca. 750 n. Chr. von allen germanischen Stämmen in der gleichen Form verwendet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 30.08.2019

  Futark-Runensteine im Beutel  
         
 

Roter Langgürtel mit Kreuzen
Dieser Langgürtel aus dickem, hochwertigem Leder mit hochmittelalterlicher Riemenzunge ist rund herum mit Messingkreuzen bestückt.
Gesamtlänge: ca. 180,0 cm
Riemenbreite: 2,5 cm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 26.08.2019

  Roter Langgürtel mit Kreuzen  
         
 

Roter Gürtel der Kreuzritter und Templer
Der robuste Gürtel ist aus 3 mm dickem, vegetabil gegerbtem Leder gefertigt. Mit einer Riemenbreite von ca. 43 mm kann er auch als Schwertgürtel verwendet werden. Der Gürtel verfügt über eine Ziernaht und ist mit 16 Kreuzen beschlagen.
Riemenbreite: ca. 43 mm
Gesamtlänge: ca. 173 cm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 26.08.2019

  Roter Gürtel der Kreuzritter und Templer  
         
 

Roter Gürtel mit Scharnier-Riemenzunge
Der Gürtel ist mit dekorativen Messing-Segmenten mit drei Kugeln (Abmessungen ca. 20,9 x 8,3 mm) beschlagen. Die Riemenzunge aus Messing besteht aus zwei Teilen, die durch einen Scharnier miteinander verbunden sind.
Riemenbreite: ca. 19,6 mm
Gesamtlänge: ca. 184 cm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 26.08.2019

  Roter Gürtel mit Scharnier-Riemenzunge  
         
 

Roter Gürtel mit tulpenförmiger Schnalle
Replik eines spätmittelalterlichen Gürtels mit 26 rosettenförmigen Zierbeschläge aus der Zeit von 1360 bis 1420. Originalgetreu nach einem Fund aus Newhamptonshire (England) gefertigt.
Der Gürtel hat auch eine Riemenzunge. 
Riemenbreite: ca. 16 mm
Gesamtlänge: ca. 179 cm

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl ab 26.08.2019

  Roter Gürtel mit tulpenförmiger Schnalle  
         
 

Kurzarm-Kleid/Überkleid "Mara" in hanffarben
Bodenlanges Kleid mit kurzen Armen, ideal als Über- oder Sommerkleid, mit Schlitz am Décolleté. Der leichte Stoff aus 100% Baumwolle ist hanffarben und sieht ähnlich wie Leinen aus. Das Kleid hat keine Schnürungen und passt zu vielen Gewandungen bzw. lässt sich gut mit Schürzen kombinieren. Das Kurzarm-Kleid ist von XS bis XXXL erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 20.07.2019

  Kurzarm-Kleid/Überkleid "Mara" in hanffarben  
         
 

Ärmelloses Kleid/Überkleid "Clara" in 4 Farben
Bodenlanges Kleid mit Schulterrüschen (Volants), ideal als Über- oder Sommerkleid, mit Tunnelzug am Décolleté zum Adjustieren.
Das ärmellose Kleid ist in hanffarben, rostrot, rot oder schwarz in den Größen S/M, L/XL, XXL und XXXL erhältlich.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 07.07.2019

  Ärmelloses Kleid/Überkleid "Clara" in 4 Farben  
         
 

Ärmelloses Kleid/Überkleid "Diana" in 2 Farben
Bodenlanges Kleid mit dezenten Schulterrüschen (Volants), ideal als Über- oder Sommerkleid, mit Tunnelzug am Décolleté zum Adjustieren.
Das ärmellose Kleid ist in hanffarben oder schwarz in den Größen S/M, L/XL, XXL und XXXL erhältlich.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 07.07.2019

  Ärmelloses Kleid/Überkleid "Diana" in 2 Farben  
         
 

Lamellenpanzer "Birka" SPQR
Diese Nachbildung einer frühmittelalterlichen Lamellenrüstung mit Schulter-/Oberarmschutz und Vollrücken ist aus 1,25 mm starken "D"-Stahl-schuppen und Leder gefertigt. Auf einer Seite ist die Rüstung mit drei verstellbaren Lederriemen mit Bronzeschnallen ausgestattet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 03.07.2019

  Lamellenpanzer "Birka" SPQR  
         
 

Frühmittelalterliche Tunika "Lars", blau
Knielange Baumwolltunika aus festem Baumwollstoff mit eingewebtem Fischgrätmuster und mit farblich abgesetzten Details aus Segeltuch (Canvas).
Aussehen und Schnitt der Tunika "Lars" entsprechen der Gewandung des Frühmittelalters in Nordeuropa.
Diese frühmittelalterliche Tunika ist aufwändig gearbeitet und als Obergewand ausgelegt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.06.2019

  Frühmittelalterliche Tunika "Lars", blau  
         
 

Frühmittelalterliche Tunika "Lars", braun
Knielange Baumwolltunika aus festem Baumwollstoff mit eingewebtem Fischgrätmuster und mit farblich abgesetzten Details aus Segeltuch (Canvas).
Aussehen und Schnitt der Tunika "Lars" entsprechen der Gewandung des Frühmittelalters in Nordeuropa.
Diese frühmittelalterliche Tunika ist aufwändig gearbeitet und als Obergewand ausgelegt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.06.2019

  Frühmittelalterliche Tunika "Lars", braun  
         
 

Frühmittelalterliche Tunika "Lars", rot
Knielange Baumwolltunika aus festem Baumwollstoff mit eingewebtem Fischgrätmuster und mit farblich abgesetzten Details aus Segeltuch (Canvas).
Aussehen und Schnitt der Tunika "Lars" entsprechen der Gewandung des Frühmittelalters in Nordeuropa.
Diese frühmittelalterliche Tunika ist aufwändig gearbeitet und als Obergewand ausgelegt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.06.2019

  Frühmittelalterliche Tunika "Lars", rot  
         
 

Garde Manger "Vintage" Mini
Lebensmittelaufbewahrung zur Klimatisierung von Käse, Räucherwaren und Obst. Die Garde Manger ist eine tolle und umweltfreundliche Aufbewahrung für zu Hause, Camping und auch Veranstaltungen. Keine Probleme mehr mit Schmeißfliegen, Wespen oder Nagetieren. Unsere kleine Garde Manger kommt im schönen Vintage-Look aus geölter Buche.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 21.06.2019

  Garde Manger "Vintage" Mini  
         
 

Garde Manger "Le Sud" Midi oder Maxi
Lebensmittelaufbewahrung zur Klimatisierung von Käse, Räucherwaren und Obst. Die Garde Manger ist eine tolle und umweltfreundliche Aufbewahrung für zu Hause, Camping und auch Veranstaltungen. Keine Probleme mehr mit Schmeißfliegen, Wespen oder Nagetieren. Beide haben einen bzw. zwei luftdurchlässige Fachböden und einen Tragegriff.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 21.06.2019

  Garde Manger "Le Sud" Midi oder Maxi  
         
 

Frühmittelalter-Kleid in blau mit Knopfleiste
Locker geschnittenes Kleid mit eng anliegenden langen Ärmeln und seitlichen Geren. Das Aussehen des Kleides orientiert sich an frühmittelalterlichen Darstellungen. Das Besondere an diesem Kleid sind die farblich abgesetzten Details und die Knopfleisten mit goldfarbenen Metallknöpfen an den Unterarmen. Der Ausschnitt ist mit einem Schlitz versehen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 16.06.2019

  Frühmittelalter-Kleid in grün mit Knopfleiste  
         
 

Frühmittelalter-Kleid in grün mit Knopfleiste
Locker geschnittenes Kleid mit eng anliegenden langen Ärmeln und seitlichen Geren. Das Aussehen des Kleides orientiert sich an frühmittelalterlichen Darstellungen. Das Besondere an diesem Kleid sind die farblich abgesetzten Details und die Knopfleisten mit goldfarbenen Metallknöpfen an den Unterarmen. Der Ausschnitt ist mit einem Schlitz versehen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 16.06.2019

  Frühmittelalter-Kleid in grün mit Knopfleiste  
         
 

Kurzärmelige Tunika "Vinland"
Diese Tunika eignet sich für viele Nord- und Mitteleuropäische Darstellungen vom Früh- bis ins Hochmittelalter. Die Borte ist an den Fund B23 aus Birka angelehnt. Die vordere und die hintere Mitte ist mit Reiterschlitzen versehen. An den Seitennähten sind ab der Hüfte sog. Geren (Keile) eingesetzt.
Erhältlich in grün, blau oder braun.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 12.06.2019

  Kurzärmelige Tunika "Vinland"  
         
 

Bestickter Umhang "Penelope" aus Wolle
Warmer Umhang bzw. Cape aus gewalkter Wolle zum Binden an der Vorderseite und einer Kapuze mit langer Sendelbinde.
Erhältlich in rot, grün, blau oder schwarz.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 10.06.2019

  Bestickter Umhang "Penelope" aus Wolle  
         
 

Bestickte Gugel "Penelope" aus Wolle
Warme Gugel bzw. sehr kurzes Cape aus gewalkter Wolle zum Binden an der Vorderseite und einer Kapuze mit langer Sendelbinde.
Erhältlich in rot, grün, braun oder schwarz.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 10.06.2019

  Bestickte Gugel "Penelope" aus Wolle  
         
 

Bastardschwert "Tewkesbury" mit Scheide
Das Tewkesbury Schwert ist ein klassisches Beispiel für ein langes Hieb- und Stichschwert aus dem späten Mittelalter. Obwohl dieses schöne, preiswerte Anderthalbhand-Schwert keine Eins-zu-eins-Nachbildung eines historischen Originals ist, besitzt es die typischen Merkmale eines traditionellen, spätmittelalterlichen Langschwertes.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 09.06.2019

  Bastardschwert "Tewkesbury" mit Scheide  
         
 

Bastardschwert "Tewkesbury" mit Scheide
Das Tewkesbury Schwert ist ein klassisches Beispiel für ein langes Hieb- und Stichschwert aus dem späten Mittelalter. Obwohl dieses schöne, preiswerte Anderthalbhand-Schwert keine Eins-zu-eins-Nachbildung eines historischen Originals ist, besitzt es die typischen Merkmale eines traditionellen, spätmittelalterlichen Langschwertes.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.06.2019

  Bastardschwert "Tewkesbury" mit Scheide  
         
  Scutum 4 Kidz (Römischer Legionärsschild)
Dieser Römerschild für kleine Legionäre ist aus ca. 8 mm starkem Holz gefertigt. Er ist mit Leinen überzogen, auf der Vorderseite handbemalt und mit einem großzügigen Schildbuckel (sog. Umbo) aus Stahl ausgestattet. Der rückseitig direkt hinter dem Buckel platzierte horizontale Griff besteht ebenfalls aus Holz.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 19.05.2019

  Scutum 4 Kidz (Römischer Legionärsschild)  
         
  Galea 4 Kidz (Römischer Legionärshelm)
Dieser römische Soldatenhelm (auch Cassis) ist eine vereinfachte, verkleinerte Nachbildung eines Imperial Gallic. Dieser Römerhelm für kleine Legionäre ist aus Stahl gefertigt und mit Messingapplikationen verziert. Ausgestattet ist der Helm mit Scharnieren in beweglichen Wangenklappen, einem justierbaren Inlet und einem Kinnriemen aus Leder mit Schnalle.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.05.2019

  Imperial Gallic 4 Kidz (Röm. Legionärshelm)  
         
  Lorica Segmentata 4 Kidz (nur 2 kg Aluminium)
Diese Römerrüstung ist eine gelungene verkleinerte Nachbildung einer sog. Lorica Segmentata des Typs Corbridge A aus dem 1. Jahrhundert nach Christus. Der verstellbare Schienenpanzer für kleine Legionäre in Größe 128 - 140 ist aus Aluminium hergestellt und daher nicht nur leicht zu tragen, sondern auch korrosionsbeständig, langlebig und pflegeleicht.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 15.05.2019

  Lorica Segmentata 4 Kidz (nur 2 kg Alu)  
         
 

Waffenrock "Froissart" in 2 Größen und 5 Farben
Dieser wadenlange Waffenrock ist aus festem Baumwollstoff gearbeitet. Er ist gerade geschnitten und seitlich bis zur Taille geschlitzt. Front- und Rückseite sind jeweils auch mit einem mittigen, etwas kürzeren Schlitz versehen. Er ist in S/M/L und L/XL in fünf Farbvarianten in Uni, Mi-Parti und mit Schachbrettmuster verfügbar.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 13.05.2019

  Waffenrock "Froissart" in 2 Größen und 3 Farben  
         
 

Museale Replik "Valsgärde Helm" SPQR
Wunderschöner, detailreicher vendelzeitlicher Helm, Nachbildung des Originalfundes aus dem Bootsgrab 8 von Valsgärde am Ufer des Fyrisån in der Nähe von Gamla Uppsala in Schweden. Das Grab datiert auf ca. 625 - 650 n. Chr. und der Helm des Kriegers lag zu seinen Füßen. Das Originalstück wird im "Museum Gustavianum" an der Universität Uppsala verwahrt.
Diese Replik besteht aus 2 mm Stahl und hat eine Kettenbrünne aus vernieteten Flachringen mit 8 mm Innendurchmesser. Die Platten bestehen aus dünnerem Stahlblech und sind mit Messingbändern am Helm montiert. Der Kamm und die Augenbrauen bestehen ebenfalls aus Messing. Die filigranen Muster sind originalgetreue Reproduktion der ursprünglichen Motive. Der Helm ist mit einem verstellbaren Lederinlay und einem Kinnriemen ausgestattet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.05.2019

  Landsknecht Schaukampfdolch SPQR mit Scheide  
         
 

Landsknecht Schaukampfdolch SPQR
Dieser schöne spätmittelalterliche Dolch besitzt eine gehärtete Federstahlklinge mit durchgehender Angel und großzügiger Hohlkehle. Der leicht nach vorne gerichtete Handschutz besteht aus drei Armen mit kugelförmigen Enden, und der elegante Holzgriff schließt mit einem stilvollen Stahlknauf ab. Eine Scheide aus vegetabil gegerbtem Leder ist dabei.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Landsknecht Schaukampfdolch SPQR mit Scheide  
         
 

Eckige geflochtene Kiepe in 5 Größen
Große stabile in Handarbeit hergestellte Kiepe mit zwei verstellbaren Tragegurten aus Hanfseilen.
Die Gurte können natürlich gegen Lederriemen oder ähnliche Materialien ausgetauscht werden. Ideal für den authentischen Transport aller möglichen Dinge auf Mittelaltermärkten aber natürlich auch für den Einsatz bei der Ernte, zum Transport von Feuerholz.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Eckige geflochtene Kiepe in 5 Größen  
         
 

Erntekorb in grau oder braun mit Seilgriffen
Klassischer eckiger Vollweidenkorb, erhältlich in zwei Größen mit Seilgriffen für viele Einsatzzwecke. Solche Körbe sind unter anderem bei der Apfelernte sehr beliebt. Ideal für den authentischen Transport aller möglichen Dinge auf Mittelaltermärkten aber natürlich auch zum Transport von Feuerholz.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Erntekorb in grau oder braun mit Seilgriffen  
         
 

Erntekorb/Gartenkorb Bicolor
Klassischer runder Vollweidenkorb mit zwei Griffen für viele Einsatzzwecke, erhältlich in vier Größen. Solche Körbe sind unter anderem bei der Apfelernte sehr beliebt, eignen sich natürlich aber auch für Brennholz. Die hübschen Körbe bestehen aus grüner Weide mit einer Tour aus heller Weide und je zwei Tragegriffen am oberen Rand.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Erntekorb/Gartenkorb Bicolor  
         
 

Henkelkorb mit Deckel 38/30/21 mit Ausschlag
Klassischer Henkelkorb mit praktischem Deckel für viele Einsatzzwecke. Die beiden Klappdeckel verhindern unerwünschte Einblicke und unerlaubte Zugriffe. Die Blumen sind natürlich nicht dabei :-)

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Sehr großer Henkelkorb mit Deckeln  
         
 

Sehr großer Henkelkorb mit Deckeln
Klassischer Henkelkorb bzw. Picknick-Korb mit praktischem Deckel für viele Einsatzzwecke. Mit einer Korbgröße von 60,0 x 38,0 cm bei einer Höhe von ca. 30,0 cm passt hier richtig viel rein. Die beiden Klappdeckel verhindern unerwünschte Einblicke und unerlaubte Zugriffe.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Sehr großer Henkelkorb mit Deckeln  
         
 

Henkelkorb mit Deckeln in 3 Größen
Klassischer Henkelkorb bzw. Picknick-Korb mit praktischem Deckel für viele Einsatzzwecke. Die beiden Klappdeckel verhindern unerwünschte Einblicke und unerlaubte Zugriffe.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 03.05.2019

  Großer Henkelkorb mit Deckel 60/38/30  
         
  Keltischer Ovalschild Typ I (Dezent bemalt)
Aufwändiger in Handarbeit hergestellter keltischer Schild mit typischem Schildbuckel aus rostfähigem Stahlblech. Der komplette Schild ist ebenfalls mit Stahlblech umrandet und mit Rohhaut bezogen. Dieser Keltenschild weist einen rot gefärbten Steg auf , wodurch man eine bessere Erkennbarkeit auf dem Schlachtfeld erzielt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 28.04.2019

  Keltischer Ovalschild Typ I (dezent bemalt)  
         
  Keltischer Ovalschild Typ II (bemalt)
Aufwändiger in Handarbeit hergestellter keltischer Schild mit typischem Schildbuckel aus rostfähigem Stahlblech. Der komplette Schild ist ebenfalls mit Stahlblech umrandet und mit Rohhaut bezogen. Dieser Keltenschild ist bereits individuell bemalt, wodurch man eine bessere Erkennbarkeit auf dem Schlachtfeld erzielt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 28.04.2019

  Keltischer Ovalschild Typ II (bemalt)  
         
  Keltischer Ovalschild Typ III (unbemalt)
Aufwändiger in Handarbeit hergestellter keltischer Schild mit typischem Schildbuckel aus rostfähigem Stahlblech. Der komplette Schild ist ebenfalls mit Stahlblech umrandet und mit Rohhaut bezogen. Dieser Keltenschild kann individuell bemalt werden, wodurch man eine bessere Erkennbarkeit auf dem Schlachtfeld erzielt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 28.04.2019

  Keltischer Ovalschild Typ III (unbemalt)  
         
  Doppelmesser "Nylky & Avaus Tuplapuukko"
Das Set "Nylky & Avaus Tuplapuukko" besteht aus zwei klassischen finnischen Jagdmessern in unterschiedlicher Form und Länge. Die Griffe aus Maserbirke und Rentierhorn sind ergonomisch geformt und liegen gut in der Hand. Geliefert werden die Messer in einer Lederscheide, die für beide Messer Platz bietet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.04.2019

  Doppelmesser "Nylky & Avaus Tuplapuukko"  
         
  Finnisches Jagdmesser "Karhuleuku"
Großes traditionelles Lappland-Messer mit einer wuchtigen 14,5 cm langen Klinge aus Kohlenstoffstahl. Der formschöne Griff aus Maserbirke und Rentierhorn liegt gut in der Hand und ermöglicht ein problemloses Arbeiten unter verschiedensten Bedingungen. Die Lieferung erfolgt in einer Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.04.2019

  Finnisches Jagdmesser "Karhuleuku"  
         
  Finn. Jagdmesser "Visapuukko Sarvihatulla"
Traditionelles Lappland-Messer mit einer wuchtigen 14,5 cm langen Klinge aus Kohlenstoffstahl. Der formschöne Griff aus Maserbirke und Rentierhorn liegt gut in der Hand und ermöglicht ein problemloses Arbeiten unter verschiedensten Bedingungen. Die Lieferung erfolgt in einer Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.04.2019

  Finnisches Jagdmesser "Visapuukko Sarvihatulla"  
         
  Finnisches Jagdmesser mit Rentierhorn-Griff
Sehr schönes, handliches Jagdmesser mit Griff aus reinem Rentierhorn und rasiermesserscharfer Klinge. Robust und ideal für den Jagd- und Outdooreinsatz. Der schöne Griff aus Maserbirke und Rentierhorn ist ein Handschmeichler und ermöglicht Arbeiten unter verschiedensten Bedingungen. Die Lieferung erfolgt inklusive einer Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.04.2019

  Jagdmesser mit Rentierhorn-Griff  
         
  Finnisches Jagd- und Fleischmesser
Dieses finnische Messer ist ein kompaktes Outdoor-messer mit einem Griff aus Maserbirke und Rentierhorn. Die Klinge aus Kohlenstoffstahl ist rasiermesserscharf und robust. Im Gegensatz zu anderen Wood Jewel-Messern ist hier die Klinge dünner, um so Fleisch optimal schneiden zu können. Die Lieferung erfolgt inklusive einer Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.04.2019

  Jagd- und Fleischmesser mit Scheide  
         
 

Finnische Filetiermesser "Fileerausveitsi"
Diese finnischen Filetiermesser sind ideal, um Fische zu zerlegen. Die Klingen sind aus Edelstahl gefertigt und verfügen über die Biegsamkeit, um beim Filetieren die Arbeit zu erleichtern. Durch die weichere Beschaffenheit dieses Stahls lässt sich die Klinge biegen, ohne zu brechen, und gleitet mühelos durch den Fisch. Eine Lederscheide ist enthalten.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 26.04.2019

  Filetiermesser "Fileerausveitsi" mit Scheide  
         
 

Bastardschwert SPQR mit Scheide
Dieser schöne Anderthalbhänder hat eine gehärtete durchgeschmiedete Federstahlklinge mit ca. 49-51 HRC und ist schaukampftauglich. Die ausgeprägte Hohlkehle läuft fast bis zur Klingenspitze durch und verleiht dem Mittelalterschwert Elastizität und Leichtigkeit zugleich. Die Scheide mit Holzkern hat ein stählernes Ortband.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 20.04.2019

  Bastardschwert SPQR mit Scheide  
         
 

Einhänder SPQR "Royal Armouries" mit Scheide
Dieser schöne Einhänder ist eine Nachbildung eines spätmittelalterlichen Schwertes um 1310 n. Chr., Oakeshott Typ XVIIIa ist in den Royal Armouries zu ausgestellt. Die Replik besitzt eine gehärtete Federstahlklinge mit ca. 49-51 HRC und ist schaukampftauglich. Die Scheide mit Holzkern hat ein stählernes Ortband.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 20.04.2019

  Einhänder "Royal Armouries" mit Scheide  
         
 

Römische Paenula aus Wolle
Die Paenula ist ein seit dem 4. Jahrhundert v. Chr. belegter römischer Überziehmantel. Seine Grundform war ein Oval, das in der Mitte einen Kopfschlitz und eine Kapuze hatte. Anfangs wurde die Paenula vor allem als Mantel der unteren Stände getragen, um die Zeitenwende auch in der Oberschicht für Frauen und Männer. Unsere hier ist aus naturfarbener Wolle.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 19.04.2019

  Römische Paenula aus Wolle  
         
 

Römisch-Keltischer vorchristlicher Coolus-Helm
Helme vom Typus Hagenau/Coolus fußen auf Modellen der nordalpinen Latènekulturen oder auf italischen Traditionen der republikanischen Ära. Die Helme der Modelle Hagenau/Coolus und Weisenau haben möglicherweise gegeneinander konkurriert, wobei sich der in sein Schutzfunktion überlegenere Weisenau durchgesetzt hat. Dieser hier ist verzinnt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 19.04.2019

  Römisch-Keltischer vorchristlicher Coolus-Helm  
         
 

Verzierte Panzerhandschuhe 1450-1500
Diese spätgotischen Fingerhandschuhe deutscher Provinienz datieren zwischen 1450 und 1500 a.D. und sind in den Größen L (9) und XL (11) erhältlich. Die Materialstärke beträgt 1,2 mm. Sie sind mit Innenhandschuhen aus schwarzem Wildleder ausgestattet und für leichten Schaukampf geeignet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 19.04.2019

  Verzierte Panzerhandschuhe 1450-1500  
         
 

Spätgotische Panzerhandschuhe 1450-1500
Diese spätgotischen Fingerhandschuhe deutscher Provinienz datieren zwischen 1450 und 1500 a.D. und sind in den Größen L (9) und XL (11) erhältlich. Die Materialstärke beträgt 1,2 mm. Sie sind mit Innenhandschuhen aus schwarzem Wildleder ausgestattet und für leichten Schaukampf geeignet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 19.04.2019

  Spätgotische Panzerhandschuhe 1450-1500  
         
 

Templerschwert SPQR Typ I mit Scheide
Dieses wunderschöne Templerschwert besitzt eine gehärtete Federstahlklinge, die mit Tatzenkreuzen verziert ist. Die Parierstange trägt die eingravierte lateinische Inschrift + IN HOC SIGNO VINCES +. Die lederbezogene Scheide mit Holzkern hat ein Stahl-Ortband. Mit den stumpfen Schlagkanten und der abgerundeten Spitze ist es schaukampftauglich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 15.04.2019

  Templerschwert SPQR Typ I mit Scheide  
         
 

Templerschwert SPQR Typ II mit Scheide
Dieses wunderschöne Templerschwert besitzt eine gehärtete Federstahlklinge, die mit der eingravierten Inschrift + MILITARIS TEMPLI + auf der einen Seite und mit drei Tatzenkreuzen auf der anderen Seite verziert ist. Die Scheide mit Holzkern ist mit Leder bezogen. Mit den stumpfen Schlagkanten und der abgerundeten Spitze ist es schaukampftauglich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 15.04.2019

  Templerschwert SPQR Typ II mit Scheide  
         
 

SPQR-Wikingermesser "Knoten" mit Scheide
Dieses handgefertigte wikingerzeitliche Messer hat eine scharfe Klinge aus 256 Lagen Damast. Das untere Drittel des Griffes besteht aus Knochen und ist mit einem Knotenmuster verziert. Endkappe und Zwinge sind aus Messing gefertigt. Eine schöne Scheide aus gegerbtem Leder mit reich verzierten Messingbeschlägen gehört zum Lieferumfang .

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.04.2019

  SPQR-Wikingermesser "Knoten" mit Scheide  
         
 

SPQR-Wikingermesser "SPQR" mit Scheide
Dieses handgefertigte wikingerzeitliche Saxmesser besitzt eine scharfe Klinge aus 256 Lagen Damaststahl und einen Griff aus Holz mit Endkappe und Zwinge aus Messing. Zum Lieferumfang gehört eine wunderschöne Scheide aus gegerbtem Leder mit reich verzierten Messingbeschlägen und aufwändigem Tragesystem.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.04.2019

  SPQR-Wikingermesser "Bones" mit Scheide  
         
 

SPQR-Wikingermesser "Bones" mit Scheide
Dieses wikingerzeitliche Messer hat eine scharfe Klinge aus 256 Lagen Damast. Das Vorderteil des Griffes mit wechselnden, durch rote Zwischenlagen getrennten Schichten aus dunklem Holz und hellem Knochen ist ein Hingucker. Endkappe und Zwinge sind aus Messing gefertigt. Mitgeliefert wird eine schöne Scheide mit reich verzierten Beschlägen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.04.2019

  SPQR-Wikingermesser "Bones" mit Scheide  
         
 

SPQR-Wikingermesser "HKM" mit Scheide
Dieses handgefertigte wikingerzeitliche Messer hat eine scharfe Klinge aus 256 Lagen Damast. Der Griff mit wechselnden, durch dunkle Zwischenlagen getrennten Schichten aus Holz und Knochen ist ein echter Hingucker. Endkappe und Zwinge bestehen aus Messing. Zum Lieferumfang gehört eine schöne Scheide mit reich verzierten Messingbeschlägen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.04.2019

  Wikingermesser "HKM" mit Scheide  
         
 

SPQR-Wikingermesser "Brass" mit Scheide
Dieses handgefertigte wikingerzeitliche Messer hat eine scharfe Klinge aus 256 Lagen Damast und einen Griff aus Holz mit großzügiger Messingdraht-Einlage. Die Griff-Zwinge ist ebenfalls aus Messing gefertigt. Zum Lieferumfang gehört eine wunderschöne Scheide aus gegerbtem Leder mit reich verzierten Messingbeschlägen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.04.2019

  Wikingermesser "Brass" mit Scheide  
         
 

SPQR-Wikingermesser "Gotland" mit Scheide
Dieses wikingerzeitliche Messer wurde nach einem Originalfund aus Gotland (Schweden, ca. 9./10. Jh.) handgefertigt. Die Karbonstahlklinge mit der schmiedeschwarzen Zunderschicht verleiht dem Messer eine rustikale Optik. Wie bei vielen typischen gotländischen Messern schließt der Griff zur Klinge mit einer Lage Knochen und Zwinge aus Messing ab.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.04.2019

  Wikingermesser "Gotland" mit Scheide  
         
 

Tunika mit abnehmbaren Ärmeln, blau/blau
Diese knielange Tunika ist aus leinwandbindigem robustem Baumwoll-Canvas gefertigt, aufwändig gearbeitet und als Obergewand konzipiert.
Nestelbänder an den Schultern ermöglichen das Tragen mit oder ohne Ärmel. Die Enden der Bänder sind mit Nestelspitzen aus Messing ausgestattet, die das Einfädeln erleichtern.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.04.2019

  Tunika mit abnehmbaren Ärmeln, blau/blau  
         
 

Tunika mit abnehmbaren Ärmeln, braun/schw.
Diese knielange Tunika ist aus leinwandbindigem robustem Baumwoll-Canvas gefertigt, aufwändig gearbeitet und als Obergewand konzipiert.
Nestelbänder an den Schultern ermöglichen das Tragen mit oder ohne Ärmel. Die Enden der Bänder sind mit Nestelspitzen aus Messing ausgestattet, die das Einfädeln erleichtern.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.04.2019

  Tunika mit abnehmbaren Ärmeln, braun/schwarz  
         
 

Kurzärmelige Cotehardine "Berry" in weinrot
Unser kurzärmeliges mittelalterliches Kleid Cotardie "Berry" ist eng geschnitten und besteht aus stabilem Baumwollstoff (Canvas). Dieser ist vor dem ersten Waschen recht steif, aber robust und dauerhaft wie eine Jeans, also definitiv lagertauglich.
Im Rockteil sind Gehren (Stoffkeile) eingesetzt, die eine großzügige Saumweite erzeugen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 05.04.2019

  Kurzärmelige Cotehardine "Berry" in weinrot  
         
 

Langärmelige Cotehardine "Robinet" in braun
Unser langärmeliges mittelalterliches Kleid Cotardie "Robinet" ist eng geschnitten und besteht aus stabilem Baumwollstoff (Canvas). Dieser ist vor dem ersten Waschen recht steif, aber robust und dauerhaft wie eine Jeans, also definitiv lagertauglich. Im Rockteil sind Gehren eingesetzt, die eine großzügige Saumweite erzeugen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 05.04.2019

  Langärmelige Cotehardine "Robinet" in braun  
         
 

Bliaut-Kleid "Laura" in blau/natur
Aussehen und Schnitt dieses Kleides orientieren sich an der Mode des 12. Jahrhunderts. Das Bliaut-Kleid zeichnete sich durch seitliche Schnürungen, ein ausgestelltes Rockteil und Trompetenärmel aus.
Das lange Kleid ist locker geschnitten, aus festem lagertauglichem Baumwollstoff (Canvas) gefertigt und mit seitlichen Schnürungen versehen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 05.04.2019

  Bliaut-Kleid "Laura" in blau/natur  
         
 

Waldelben-Messer "Lothlorian" mit Scheide
Elegant geschwungenes Messer mit schwungvoll geformten Griff. Dieses schöne Waldelben-Messer mit Walnussgriff orientiert sich in seiner Formgebung frei an Vorbildern aus den Filmen. Die Klinge ist aus rostfähigem Carbonstahl gefertigt, auf Glanz poliert und scharf geschliffen. Das Messer kommt mit einer schönen Lederscheide aus Fettleder.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Waldelben-Messer "Lothlorian" mit Scheide  
         
 

Frühmittelalterliches Messer mit Scheide
Messer wie dieses waren im Frühmittelalter weit verbreitet und finden sich häufig im Fundmaterial. Ein hervorstehendes Merkmal dieses Messers sind die mit der Zunderschicht belassene, geschmiedete Klinge und der verzierte Holzgriff aus Walnussholz, der zur Klinge mit einer Klnochen abschließt. Eine Lederscheide aus Sattelleder wird mitgeliefert.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Frühmittelalterliches Messer mit Scheide  
         
 

Messer im germanischen Stil mit Scheide
Die kurze Klinge dieses frühmittelalterlichen Messers ist über ein Knochenplättchen stabil und sicher mit dem Griff aus hochwertigem Walnussholz verbunden, wie es im bei Alemannen, Bajuwaren und Franken häufig üblich war. Das Messer hat eine sehr scharf geschliffene Klinge. Eine rustikale Lederscheide aus Sattelleder wird mitgeliefert.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Messer im germanischen Stil mit Scheide  
         
 

Piratenmesser mit Walnussgriff und Scheide
Dieses brachiale Piraten-Messer wurde von in seiner Formensprache von den Enter-Messern der Piraten und Seeräuber inspiriert. Das Messer ist scharf geschliffen und voll funktionsfähig. Die Klinge des Piraten-Messers ist aus rostfähigem Carbonstahl gefertigt. Der Griff ist aus Walnussholz gefertigt. Das Messer kommt mit einer Scheide aus Fettleder.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Piratenmesser mit Walnussgriff und Scheide  
         
 

Geschmiedetes Sheepfoot-Messer
Handgeschmiedetes Messer aus rostfreiem, 440er Stahl. Die Sheepfoot Klinge hat eine gerade Schneide ohne Bauch und einen stumpfen Rücken. Messer dieser Art waren im Mittelalter Alltagsgegenstände und wurden sehr vielfältig gebraucht. Eine Scheide aus braunem Leder mit Befestigungsschlaufe ist im Lieferumfang enthalten.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Geschmiedetes Sheepfoot-Messer  
         
 

Geschmiedetes Messer 18,0 cm mit Scheide
Schönes handgeschmiedetes Messer im Eisenzeit-Look aus rostfreiem 440er Stahl. Das Messer liegt gut in der Hand. Der geschmiedete, tordierte Griff bietet aber Spielraum für individuelle Gestaltungsideen, wie z.B. eine Lederwicklung. Eine Scheide aus braunem Leder ist im Lieferumfang enthalten.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Geschmiedetes Messer 18,0 cm mit Scheide  
         
 

Geschm. Messer 23,0 cm Typ I mit Scheide
Schönes handgeschmiedetes Messer im Eisenzeit-Look aus rostfreiem 440er Stahl. Das Messer liegt gut in der Hand. Der geschmiedete, tordierte Griff bietet aber Spielraum für individuelle Gestaltungsideen, wie z.B. eine Lederwicklung. Eine Scheide aus braunem Leder ist im Lieferumfang enthalten.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Geschm. Messer 23,0 cm Typ I mit Scheide  
         
 

Geschm. Messer 23,0 cm Typ II mit Scheide
Schönes handgeschmiedetes Messer im Eisenzeit-Look aus rostfreiem 440er Stahl. Das Messer liegt gut in der Hand. Der geschmiedete, tordierte Griff bietet aber Spielraum für individuelle Gestaltungsideen, wie z.B. eine Lederwicklung. Eine Scheide aus braunem Leder ist im Lieferumfang enthalten.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2019

  Geschm. Messer 23,0 cm Typ II mit Scheide  
         
 

Damast-Klappmesser mit Schlangenholzgriff
Damast-Taschenmesser mit Lockback-Verriegelung. Die Griffbeschalung besteht aus Schlangenholz. Die Klinge, die Backen und die verzierte Feder bestehen aus 71 Lagen rostfreiem gedrehten Damaststahl mit Rosenmuster, die Schneidlage besteht aus 8CR13MoV. Die Lieferung erfolgt ohne Scheide, aber in einer Holz-Präsentbox.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2019

  Damast-Klappmesser mit Schlangenholzgriff  
         
 

Damast-Klappmesser mit Hirschhorngriff
Damast-Taschenmesser mit Lockback-Verriegelung. Die Griffbeschalung besteht aus feinem Hirschhorn. Die Klinge, die Backen und die verzierte Feder bestehen aus 71 Lagen rostfreiem Damaststahl, die Schneidlage besteht aus 8CR13MoV. Die Lieferung erfolgt ohne Scheide, aber in einer Holz-Präsentbox.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2019

  Damast-Klappmesser mit Hirschhorngriff  
         
 

Klappmesser "12" mit Hirschhorngriff (rostfrei)
Die 65 mm lange Klinge dieses Taschenmessers besteht aus rostfreiem Stahl, die Griffbeschalung aus wunderschönem Hirschhorn. Die Klinge kann nicht arretiert werden.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2019

  Klappmesser "12" mit Hirschhorngriff (rostfrei)  
         
 

Klappmesser "14" mit Hirschhorngriff (rostfrei)
Die 80 mm lange Klinge dieses Taschenmessers besteht aus rostfreiem Stahl, die Griffbeschalung aus wunderschönem Hirschhorn. Die Klinge kann nicht arretiert werden.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2019

  Klappmesser "14" mit Hirschhorngriff (rostfrei)  
         
 

Damastmesser 21,0 cm mit Wurzelholzgriff
Die Klinge besteht aus 71 Lagen rostfreiem Damaststahl mit einer Schneidelage aus 8CR13 MoV rostfreiem Stahl. Rechts und links sind je 35 Lagen rostfreier Damaststahl aufgeschmiedet.
Die Griffbeschalung besteht aus Wurzelholz. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide (Farbe kann abweichen) und Geschenkbox.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Damastmesser 21,0 cm mit Wurzelholzgriff  
         
 

Damastmesser 21,0 cm mit Zebranoholzgriff
Die Klinge besteht aus 71 Lagen rostfreiem Damaststahl mit einer Schneidelage aus 8CR13 MoV rostfreiem Stahl. Rechts und links sind je 35 Lagen rostfreier Damaststahl aufgeschmiedet.
Die Griffbeschalung besteht aus Zebranoholz. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide (Farbe kann abweichen) und Geschenkbox.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Damastmesser 21,0 cm mit Zebranoholzgriff  
         
 

Damastmesser 17,0 cm mit Shishamgriff
Sehr schönes, traditionell gefertigtes Damastmesser mit durchgehender Flachangelklinge aus rostfähigem Stahl und aufgenieteter Griffbeschalung aus Sishamholz mit einem Loch für einen Fangriemen. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide (Farbe kann abweichen).

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Damastmesser 17,0 cm mit Shishamgriff  
         
 

Damastmesser 19,5 cm mit Palisandergriff
Sehr schönes, traditionell gefertigtes Damastmesser mit durchgehender Flachangelklinge aus rostfähigem Stahl und aufgenieteter Griffbeschalung aus Palisanderholz mit einem Loch für einen Fangriemen. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide (Farbe kann abweichen).

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Damastmesser 19,5 cm mit Palisandergriff  
         
 

Sarazenen-Damastmesser mit Kamelkn.-Griff
Mittelalterliche Messer wie dieses Sarazenen-Messer sind ein nützliches Accessoire für das Reenactment. Das Sarazenen-Messer hat eine kräftige geschweifte Klinge und Griffschalen aus echtem Kamelknochen. Die Klinge wird aus zwei verschiedenen Stählen in wildem Damast geschmiedet. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Sarazenen-Damastmesser mit Kamelknochen-Griff  
         
 

Rostfreies Messer 22,0 cm mit Buchenholzgriff
Handliches aber dennoch kräftiges Messer mit voll durchgehender Flachangelklinge aus 440 rostfreiem Stahl. Die aufgenietete Griffbeschalung ist aus Buchenholz, die Backe aus Ebenholz mit Ziereinlage aus Metall. Die Lieferung erfolgt inklusive hochwertiger Lederscheide mit zwei Lanyards. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Jagdmesser 20,0 cm mit Olivenholzgriff  
         
 

Jagdmesser 20,0 cm mit Olivenholzgriff
Die Skinner-Klinge dieses Jagdmessers ist nicht komplett poliert, sondern hat noch Schmiedespuren, was dem Messer ein rustikales Aussehen verleiht.
Die Griffschalen aus schön maserieretem Olivenholz sind auf den Erl genietet.
Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Jagdmesser 20,0 cm mit Olivenholzgriff  
         
 

Messer 20,0 cm mit Shishamholzgriff
Die Skinner-Klinge dieses Jagdmessers ist nicht komplett poliert, sondern hat noch Schmiedespuren, was dem Messer ein rustikales Aussehen verleiht.
Der Griff aus Shishamholz rundet das robuste Erscheinungsbild dieses Messers ab. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Messer 20,0 cm mit Shishamholzgriff  
         
 

Kräftiges Messer 23,5 cm mit Walnussgriff
Massives aber handliches Gebrauchsmesser mit schönen vernieteten Griffschalen aus Walnussholz.
Die Klinge aus Kohlenstoffstahl ist bereits geschärft.
Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide. Der Preis ist heiß!

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Kräftiges Messer 23,5 cm mit Walnussgriff  
         
 

Rostfreies Messer 21,0 cm mit Wurzelholzgriff
Auf die komplett durchgehende Flachangelklinge aus 420 rostfreiem Stahl ist die Griffbeschalung aus Wurzelholz aufgenietet. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide und attraktiver Geschenkschachtel.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Rostfreies Messer 21,0 cm mit Wurzelholzgriff  
         
 

Rostfreies Messer 21,5 cm mit Zebranoholzgriff
Elegantes, handliches Messer mit voll durchgehender Flachangelklinge aus 440 rostfreiem Stahl mit aufgeschraubter Griffbeschalung aus gefrästem Zebraholz. Die Lieferung erfolgt inklusive einfacher Lederscheide und attraktiver Geschenkschachtel.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Rostfreies Messer 21,5 cm mit Zebranoholzgriff  
         
 

Mittelalterliches Tafelmesser mit Walnussgriff
Attraktive Nachbildung eines Küchen-, Tafel- und Gebrauchsmessers mit Holzgriff. Messer dieser Art waren über lange Zeiträume vom Hoch- bis zum Spätmittelalter in Gebrauch. Die Klinge ist aus Kohlenstoffstahl mit 56 HRC Rockwell gefertigt und mit einem Hohlschliff versehen. Die Lieferung erfolgt inklusive Lederscheide mit Riemen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 26.03.2019

  Mittelalterliches Tafelmesser mit Walnussgriff  
         
 

Wikinger-Gugel "Skjoldehamn" aus Wolle
Diese wikingerzeitliche Gugel aus reiner Wolle ist einem Grabfund bei Skjoldehamn aus der ersten Hälfte des 11. Jahrhunderts nachempfunden.
So ist man bei Wind und Regen geschützt und der Woll-Walkloden hat außerdem noch eine wärmende Funktion. Alle sichtbaren Nähte sind von Hand genäht. Erhältlich in drei Farbkombinationen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 25.03.2019

  Wikinger-Gugel "Skjoldehamn" aus Wolle  
         
 

Wikinger-Gugel "Haithabu" aus Wolle
Die wikingerzeitliche Gugel aus reiner Wolle ist einem Fund aus Haithabu nachempfunden.
Die Gugel hält sehr warm und ist wasserabweisend. So ist man bei Wind und Regen geschützt und der Woll-Walkloden hat außerdem noch eine wärmende Funktion. Alle sichtbaren Nähte sind von Hand genäht. Erhältlich in drei Farbkombinationen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 25.03.2019

  Wikinger-Gugel "Haithabu" aus Wolle  
         
 

Ärmelloses Leinenkleid "Liv" in drei Farben
Sommerliches Mittelaltergewand aus Leinen in der Farbe Blau/Natur, Braun/Natur oder Rot/Natur.
Das äusserst bequeme Kleid besteht aus reinem hautfreundichen Leinen und eigent sich besonders für sommerliche Temperaturen. Es kann mit einem Unterkleid oder einer Bluse kombiniert werden. Das Leinen-Gewand ist nach Originalvorlagen hergestellt.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 24.03.2019

  Ärmelloses Leinenkleid "Liv" in drei Farben  
         
 

Ort- und Mundbleche für Schwertscheiden
Lederwerker finden hier Ortbänder, Mundbleche, Aufhängungen und weiteres Zubehör für den Bau authentischer Schwertscheiden insbesondere für das Frühmittelalter. Die Beschläge bestehen meist aus Bronzeguß und auch echt versilbertem Bronzeguß, einige wenige aus Messing oder versilbertem Messing, Riemenverteiler aus Zamak.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 22.03.2019

  Ort- und Mundbleche für Schwertscheiden  
         
 

Einzelne Beschläge für Schwertscheiden
Lederwerker finden hier frühmittelalterliche Riemenverteiler, Aufhängungen und mehr Zubehör für den Bau authentischer Schwertscheiden. Die Beschläge bestehen zum Einen aus Bronzeguß und auch echt versilbertem Bronzeguß, zum Anderen aus wertig verarbeitetem Zamakguß.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 22.03.2019

  Einzelne Beschläge für Schwertscheiden  
         
 

Einzelne römische Phalerae von Deepeeka
Die Phalerae sind in der griechisch-römischen Antike runde Platten aus Gold, Silber oder einem anderen Metall mit erhabenen Verzierungen oder Gravuren. Unsere Repliken stammen von Deepeeka und sind aus Messingguß, zum großen Teil verzinnt, gefertigt. Die Adligen trugen Phalerae als Schmuck, Soldaten bekamen sie als militärische Auszeichnungen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 20.03.2019

  Einzelne römische Phalerae von Deepeeka  
         
 

Einzelne römische Beschläge von Deepeeka
Wir haben römische Gürtelbeschläge von Deepeeka von der Schnalle über Zierplatten bis zu Pugiohaltern und Riemenenden für Cingulae (Legionärsgürtel).
im Bild seht ihr Beschläge nach Funden aus Mainz, dem serbischen Tekija und mit Motiven des She-Wolfs, der Wolfsmutter von Romulus und Remus.
Die aufwändigen Tekija-Beschläge sind verzinnt.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 20.03.2019

  Einzelne römische Beschläge von Deepeeka  
         
 

Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Thorleif"
Fingering im wikingerzeitlichen Stil, gefertigt nach einem historischen Motiv, das vom sog. "Thorleifs Cross" auf der Isle of Man inspiriert wurde. Der Ring ist aus Bronze gefertigt und auch echt versilbert in drei verstellbaren Größen erhältlich. Der Ring ist offen und mit parallel verlaufenden Enden versehen.
Dadurch kann der Durchmesser verändert werden

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.03.2019

  Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Thorleif"  
         
 

Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Fossi"
Dieser schöne Wikinger-Ring ist vom Vorbild des Thorshammers von Fossi inspiriert, der mit einem Wolfskopf in gleichem Stil versehen ist. Der Ring ist aus Bronze gefertigt und auch echt versilbert in drei verstellbaren Größen erhältlich. Der Ring ist offen und mit parallel verlaufenden Enden versehen.
Dadurch kann der Durchmesser verändert werden

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.03.2019

  Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Fossi"  
         
 

Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Futhark"
Ausdrucksvoller wikingerzeitlich inspirierter Ring mit einer Runen-Inschrift im Futhark. Der Ring ist aus Bronze gefertigt und auch echt versilbert in drei verstellbaren Größen erhältlich. Der Ring ist offen und mit parallel verlaufenden Enden versehen.
Dadurch kann der Durchmesser verändert werden

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.03.2019

  Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Futhark"  
         
 

Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Haithabu"
Dieser Drachenring im Stil der Wikinger ist vom Vorbild der Gewandnadel von Haithabu angeregt, die mit einem solchen Drachenkopf verziert ist. Der Ring ist aus Bronze gefertigt und auch echt versilbert in drei verstellbaren Größen erhältlich. Der Ring ist offen und mit parallel verlaufenden Enden versehen.
Dadurch kann der Durchmesser verändert werden

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.03.2019

  Wikingerzeitlicher inspirierter Ring "Haithabu"  
         
 

Dick gepolsterter Schlupfgambeson in 5 Größen
Langer, bequem zu tragender Gambeson mit dicker und komfortabler Polsterung. Diese Ausführung ist etwas länger als vergleichbare Modelle, reicht bis kurz über das Knie und ist am Hals schnürbar. Die Ärmel sind ebenfalls mittels Schnürung befestigt und können problemlos abgenommen werden.
Erhältlich in fünf Größen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 12.03.2019

  Dick gepolsterter Schlupfgambeson in 5 Größen  
         
 

Highlander Schwert "Connor MacLeod"
Das Marto-Schwert vom Macleod Clan aus dem Film Highlander, mit geschmiedeter Klinge aus der Fabrik aus Toledo (Spanien) ist die exakte Replik aus dem Film, die mit Echtheitszertifikat geliefert wird.
Es kann nur einen geben
Dies ist eine rein dekorative Waffe, die für den praktischen Gebrauch ungeeignet ist!

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.03.2019

  Highlander Schwert "Connor MacLeod"  
         
 

Highlander Katana "MacLeod", rote Scheide
Dieses Katana stammt aus den Highlander Filmen. Die Hauptfigur Connor MacLeod bekommt dieses vom Spanier Ramirez, der zugleich sein Lehrmeister ist.
Ausgestattet mit dem charakteristischen Drachen-Griff, der goldenen Tsuba, welche ebenfalls einen Drachen darstellt, sowie den goldenen Beschlägen macht sich dieses Schwert perfekt für Sammler.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.03.2019

  Highlander Schwert "Connor MacLeod"  
         
 

Highlander Katana "MacLeod", schw. Scheide
Dieses Katana stammt aus den Highlander Filmen. Die Hauptfigur Connor MacLeod bekommt dieses vom Spanier Ramirez, der zugleich sein Lehrmeister ist.
Ausgestattet mit dem charakteristischen Drachen-Griff, der goldenen Tsuba, welche ebenfalls einen Drachen darstellt, sowie den goldenen Beschlägen macht sich dieses Schwert perfekt für Sammler.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.03.2019

  Highlander Katana "MacLeod", schwarze Scheide  
         
 

Conan "Vaterschwert", silberfarben
Marto hat diese fantastische Replik des legendären Vaterschwertes aus "Conan der Barbar" erschaffen, einem Film über einen Krieger auf der Suche nach dem Schuldigen am Tod seiner Eltern. Der Griff ist mit Leder bezogen, die Klinge mit cimerianischen Runen Croms, des Gott des Stahles verziert, während ein Huf den Knauf bildet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Conan "Vaterschwert", silberfarben  
         
 

Conan "Vaterschwert", bronzefarben
Marto hat diese fantastische Replik des legendären Vaterschwertes aus "Conan der Barbar" erschaffen, einem Film über einen Krieger auf der Suche nach dem Schuldigen am Tod seiner Eltern. Der Griff ist mit Leder bezogen, die Klinge mit cimerianischen Runen Croms, des Gott des Stahles verziert, während ein Huf den Knauf bildet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Conan "Vaterschwert", bronzefarben  
         
 

Schwertscheide für das Conan "Vaterschwert"
High quality and exclusive scabbard designed exclusively for the authentic and original Conan Father Sword from the Conan film made by MARTO with Certificate of Origin and quality made in Toledo, Spain. Handmade Scabbard in leather and various high quality skins and finishes, sewn entirely by hand, one by one.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Schwertscheide für das Conan "Vaterschwert"  
         
 

Conan-Schwert "The Atlantean", silberfarben
Marto hat diese Replik des Atlantean Schwertes aus dem Film "Conan der Barbar" erschaffen.
Die Attraktivität dieses Schwertes ist seinem rauhen Charakter, den Details und dem Finish geschuldet. Die Griffpartie bildet ein menschlicher Schädel mit einer doppelköpfigen Schlange an den Enden der Parierstange. Die Klinge ist mit Runen graviert.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Schwert "Conan the Atlantean", silberfarben  
         
 

Conan-Schwert "The Atlantean", bronzefarben
Marto hat diese Replik des Atlantean Schwertes aus dem Film "Conan der Barbar" erschaffen.
Die Attraktivität dieses Schwertes ist seinem rauhen Charakter, den Details und dem Finish geschuldet. Die Griffpartie bildet ein menschlicher Schädel mit einer doppelköpfigen Schlange an den Enden der Parierstange. Die Klinge ist mit Runen graviert.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Schwert "Conan the Atlantean", bronzefarben  
         
 

Schwertscheide für das Conan "Atlantean"
High quality and exclusive scabbard designed exclusively for the authentic and original Conan Father Sword from the Conan film made by MARTO with Certificate of Origin and quality made in Toledo, Spain. Handmade Scabbard in leather and various high quality skins and finishes, sewn entirely by hand, one by one.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Schwertscheide für das Conan "Atlantean"  
         
 

Conan Schwert "Valeria", silberfarben
Marto hat diese Replik des Valeria Schwertes aus dem Film "Conan der Barbar" erschaffen.
Valeria ist eine Barbarin. Sie verhilft Conan zu seiner Rache und Entthronung von Thulsa Doom und dem Ende seiner Terrorherrschaft. Gegen Ende des Films tritt dieses Schwert erst richtig in Erscheinung. Im finalem Gefecht verliert Valeria ihr Leben.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Conan Schwert "Valeria", silberfarben  
         
 

Conan Schwert "Valeria", bronzefarben
Marto hat diese Replik des Valeria Schwertes aus dem Film "Conan der Barbar" erschaffen.
Valeria ist eine Barbarin. Sie verhilft Conan zu seiner Rache und Entthronung von Thulsa Doom und dem Ende seiner Terrorherrschaft. Gegen Ende des Films tritt dieses Schwert erst richtig in Erscheinung. Im finalem Gefecht verliert Valeria ihr Leben.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.03.2019

  Conan Schwert "Valeria", bronzefarben  
         
 

Wikingerhelm "Gnezdovo" Typ II
Schaukampftaugliche Reproduktion eines erhaltenen Helmes, der an der in Gnezdovo in Russland gefunden wurde. Gnezdovo ist ein Siedlungskomplex bei Smolensk in Russland mit Funden aus dem 10. und 11. Jahrhundert. Es wird vermutet, dass sich dort ein slawischen Handelsknoten befand. Der Helm wurde wohl im 9. bis 10. Jahrhundert hergestellt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.02.2019

  Wikingerhelm "Gnezdovo" Typ II  
         
 

Burgundischer Eisenhut (15. Jahrhundert)
Dieser Helm aus dem späten 15. Jahrhundert ist vielleicht die eleganteste, raffinierteste und geschickteste Ausführung eines Eisenhuts.
Die Reproduktion eines noch vorhandenen Artefakts, das derzeit im Metropolitan Museum of Art in New York aufbewahrt wird, datiert ungefähr auf das Jahr 1475 n. Chr.. Dieser Helm ist schaukampftauglich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.02.2019

  Burgundischer Eisenhut (15. Jahrhundert)  
         
 

Wikinger-Tunika "Björn" in zwei Farbvarianten
Unsere Tunika "Björn" ist aus festem Segeltuch gefertigt und mit einer gestickten Bordüre verziert. Die Bordüre ist einem Bildstein von Lärbro (Gotland) nachempfunden. Die Tunika ist weit geschnitten und hat einen ausgestellten Schoß. Sie sollte daher mit einem Gürtel getragen werden. Die Tunika "Björn" ist in rot/natur und blau/natur erhältlich.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 27.02.2019

  Wikinger-Tunika "Björn" in zwei Farbvarianten  
         
 

Schonenhammer Amulette aus Silber & Bronze
Die Vorlage für diese Thors Hammer Amulette aus 925er Sterlingsilber oder nickelfreier Bronze bildet der bekannte "Schonenhammer", ein Fund aus dem Ort Kabara in Südschweden aus dem 10. Jh.
Thors Hammer heißt in der germanischen Mythologie die magische Waffe des Gottes Thor, mit der er die Feinde der Götter bekämpfte.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 25.02.2019

  Schonenhammer Amulette aus Silber & Bronze  
         
 

Preußische Steinschloss-Muskete M/1801
Die offizielle Bezeichnung dieser preußischen Steinschlossmuskete lautete "M/1801". Umgangssprachlich wurde sie jedoch nur "Nothardt-Gewehr" genannt, denn der Hauptmann Friedrich Magnus von Nothardt entwickelte das Infanterie-gewehr Modell 1780/87 weiter und verbesserte es in vielerlei Hinsicht. Die Zündöffnung ist nicht gebohrt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Preußische Steinschloss-Muskete M/1801, "Nothardt-Gewehr"  
         
 

Französischer Charleville Karabiner (1777)
Französischer Vorderlader-Karabiner des späten 18. Jahrhunderts, entwickelt als eine schlankere und kürzere Variante der Charleville-Muskete, jedoch zur Verwendung in der Kavallerie. Der Karabiner ist eine schöne Replik für das Reenactment der Zeit nach der Französischen Revolution, der Napoleonischen Ära. Die Zündöffnung ist nicht gebohrt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Französischer Charleville Karabiner (1777)  
         
 

Japanischer Luntenschloss-Karabiner
Im Jahr 1543 brachten Europäer den Luntenschloss-mechanismus nach Japan, wo er für ca. 300 Jahre unverändert blieb. Der Karabiner wurde "Bajoututu" oder "Bajou" genannt, was übersetzt "Pferderücken" bedeutet und genau beschreibt, wozu diese Waffen eingesetzt wurden; zum Schießen vom Pferderücken. Die Zündöffnung ist nicht gebohrt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Arkebuse, 16. Jahrhundert  
         
 

Arkebuse, 16. Jahrhundert
Die Arkebuse wurde aus der deutlich klobigeren und schwerfälligeren Hakenbüchse entwickelt.
Arkebusen wurden mithilfe eines Luntenschlosses abgefeuert. Die Treffgenauigkeit der Arkebusen war relativ gering,weswegen diese auf kurze Distanz oder massiert als Batterie abgefeuert wurden.
Die Zündöffnung ist nicht gebohrt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Arkebuse, 16. Jahrhundert  
         
 

Wikinger-Armschmuck "Syddansk" (Silber 925)
Wikingerzeitliche Armkette mit filigranem Flechtwerk aus antik geschwärztem 925er Silber. Die stabile Vikings-Armkette ist 6 mm stark. Wiki-Paare tragen traditionell oft den gleichen Armschmuck.
Die Wikinger-Armkette "Syddansk" ist in drei verschiedenen Längen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Wikinger-Armschmuck "Syddansk" (Silber 925)  
         
 

Wikinger-Armschmuck "Asgard" (Silber 925)
Wikingerzeitliche Armkette mit filigranem Flechtwerk aus antik geschwärztem 925er Silber. Die stabile Vikings-Armkette ist 9 mm breit. Wikinger-Paare tragen traditionell oft gleichen Armschmuck.
Die Wikinger-Armkette "Asgard" ist in drei verschiedenen Längen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Wikinger-Armschmuck "Asgard" (Silber 925)  
         
 

Keltisch inspirierter Armschmuck (Bronze)
Dieses keltisch inspirierte Armkettchen besteht aus neun Gliedern in Form keltischer Knoten.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.02.2019

  Keltisch inspirierter Armschmuck (Bronze)  
         
 

Nasen, Ohren & Mehr für LARP-Teilmasken
Epic Effekt Latexapplikationen können mit Make up ganz einfach farblich angepasst bzw. in jeder beliebigen Farbe gestaltet werden. Da sie zu 100 % aus Latex bestehen, entsteht eine sehr realistische Struktur. Sie werden mit Mastix Hautkleber angebracht und können mit dem Mastix
Hautkleber-Entferner leicht wieder entfernt werden.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 20.02.2019

  Nasen, Ohren & Mehr für LARP-Teilmasken  
         
 

Nasen, Ohren & Mehr für LARP-Teilmasken
Epic Effekt Latexapplikationen können mit Make up ganz einfach farblich angepasst bzw. in jeder beliebigen Farbe gestaltet werden. Da sie zu 100 % aus Latex bestehen, entsteht eine sehr realistische Struktur. Sie werden mit Mastix Hautkleber angebracht und können mit dem Mastix
Hautkleber-Entferner leicht wieder entfernt werden.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 20.02.2019

  Nasen, Ohren & Mehr für LARP-Teilmasken  
         
 

Zweiteilige Gewandschliessen aus Zinn
Diese preiswerten Gewandverschlüsse aus Zinn folgen der Formensprache der Wikingerzeit.
Die zweiteiligen Gewandverschließen eignen sich sehr gut zum Verschließen von Tuniken und Kleidern. Mit Nadel und Faden lassen sich die Schließen an den kleinen runden Löchern am Rand der Motive ganz einfach auf dem Gewand aufnähen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 18.02.2019

  Zweiteilige Gewandschliessen aus Zinn  
         
 

Anhänger aus 925er Silber mit Bergkristallen
Jedes dieser Schmuckstücke besteht aus 925er Sterlingsilber, ist handgefertigt und ein einzigartiges Unikat. Je nach Kristall kann der Schmuckanhänger in Höhe und Breite variieren. Reiner Quarz ist farblos und wird als Bergkristall bezeichnet. Quarze sind meist durch Einschlüsse milchig trüb. In der Esoterik gilt Bergkristall als Heilstein.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 13.02.2019

  Anhänger aus 925er Silber mit Bergkristallen  
         
 

Frühmittelalterliche Kinderkleider
Locker geschnittenes Kleid aus stabiler Baumwolle mit farblich abgesetzten Details und Stoffgürtel.
Der Schnitt des Kleides orientiert sich an Funden aus dem 9. und 10. Jh. Dafür typisch sind lange Kleider die überwiegend aus Rechtecken und Dreiecken (Geren) zusammengesetzt wurden, um so möglichst wenig Stoff zu verbrauchen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 13.02.2019

  Frühmittelalterliche Kinderkleider  
         
 

Frühmittelalterliches Kleid in blau/hellblau
Das bodenlange Kleid ist locker geschnitten und wird mit einem Stoffgürtel geliefert. Farblich abgesetzte Details mit handgefertigten Hexenstichstickereien machen aus diesem Kleid etwas Besonderes.
Der Schnitt des Kleides orientiert sich an Funden, die auf das 9. und 10. Jh. datiert werden.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 13.02.2019

  Frühmittelalterliches Kleid in blau/hellblau  
         
 

Frühmittelalterliches Kleid in weinrot/natur
Das bodenlange Kleid ist locker geschnitten und wird mit einem Stoffgürtel geliefert. Farblich abgesetzte Details mit handgefertigten Hexenstichstickereien machen aus diesem Kleid etwas Besonderes.
Der Schnitt des Kleides orientiert sich an Funden, die auf das 9. und 10. Jh. datiert werden.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 13.02.2019

  Frühmittelalterliches Kleid in weinrot/natur  
         
 

Handgeschnitzte Wikingerstelen (Bildsteine)
Runensteine sind zumeist hohe aufrechtstehende Steine oder Stelen, die mit Runeninschriften versehen sind. Errichtet wurden diese Steine von den Wikingern; primär zur Erinnerung an Verstorbene oder Gefallene, aber auch als Denkmäler eigener Leistungen. Wir haben vier sehr schöne neue handgeschnitzte "Bildsteine".

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 11.02.2019

  Handgeschnitzte Wikingerstelen (Bildsteine)  
         
 

Garnache aus Wolle in schwarz oder braun
Die Garnache ist eine Mischung aus einer Tunika und einer Cappa. Dort wo bei einer normalen Tunika die Ärmel sind, hat die Garnache nach unten offene Stoffhalbkreise, wodurch man sie leicht über andere Kleidung anziehen und so als Mantel verwenden kann. Die Garnache ist warm, wetterfest und unisex, also für Männer und Frouwen geeignet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.02.2019

  Garnache aus Wolle in schwarz oder braun  
         
 

Mantel aus Wolle in schwarz oder braun
Locker fallender Mantel aus Wolle mit Kapuze, ähnlich einer Robe. Vorne befinden drei Metallhaken in Drachen- oder Wolfskopfform zum verschließen. Ein cooles Kleidungsstück für LARP, Steampunk oder Gothic mit dem Vorteil, warm und wetterfest zu sein. Der Mantel ist unisex. Ein bequemes Baumwollfutter macht die Innenseite komfortabler.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 08.02.2019

  Mantel aus Wolle in schwarz oder braun  
         
  Gürtel mit Bronzebeschlägen in zwei Farben
Mittelalterliche Langgürtel mit Schließen aus Bronze, die mit einer Nietplatte am Gürtel befestigt sind, wie es typisch für die Gürtel im späten Mittelalter war.
Die robusten, offenkantig verarbeiteten Gürtel sind aus stabilem vegetabil gegerbten Rindsleder von 2,8 - 3,2 mm Stärke gefertigt und wahlweise in schwarz oder braun erhältlich.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 04.02.2019

  Gürtel mit Bronzebeschlägen in zwei Farben  
         
  Nierentasche in zwei Farbkombinationen
Diese typische Nierentasche wird nach historischen Vorbildern aus dem Spätmittelalter von 1400 - 1500 n. Chr. aus einem geschmeidigen Fettnubuk-Leder gefertigt. Die charakteristische Form kann man sowohl auf zahlreichen mittelalterlichen Kunstwerken finden, es gibt aber auch einige Funde originaler Nierentaschen aus dem späten Mittelalter.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.02.2019

  Nierentasche in zwei Farbkombinationen  
         
  Runneburgtasche in zwei Farbkombinationen
Diese Gürteltasche im Stil des hohen Mittelalters ist vom Vorbild der Tasche von Runneburg inspiriert, die auf etwa 1250 n. Chr. datiert, gefertigt aus einem geschmeidigen und doch robusten Rindsleder.
Die Halbkreisform ist typisch für Gürteltaschen des hohen Mittelalters. Bei Grabungen in Schleswig wurde ein ähnliches Taschenfragment gefunden.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.02.2019

  Runneburgtasche in zwei Farbkombinationen  
         
  Hochmittelalterlicher Schuh "Budget 1060"
Preisgünstige hochmittelalterliche Schuhe ähnlich Funden aus Schleswig aus grobnarbigem Glattleder mit Knebelverschlüssen. Oberleder und Sohle bestehen aus Rinderleder, die Sohle ist im sehr stabilen Durchnagelverfahren befestigt. Die Schuhe sind in Größe 38 bis 47 erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 02.02.2019

  Hochmittelalterlicher Schuh "Budget 1060"  
         
  Spätmittelalterlicher Schuh "Budget 1360"
Preisgünstige spätmittelalterliche Schnürschuhe aus grobnarbigem Glattleder, wie sie in zahlreichen Funden so oder ähnlich zu finden sind. Oberleder und Sohle bestehen aus Rinderleder, die Sohle ist im sehr stabilen Durchnagelverfahren befestigt. Die Schuhe sind in Größe 38 bis 47 erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 02.02.2019

  Spätmittelalterlicher Schuh "Budget 1360"  
         
  Hochmittelalterlicher Schuh "Budget 1110"
Preisgünstige hochmittelalterliche Schuhe ähnlich Funden aus Schleswig grobnarbigem Glattleder, wie sie in zahlreichen Funden so oder ähnlich zu finden sind. Oberleder und Sohle bestehen aus Rinderleder, die Sohle ist im sehr stabilen Durchnagelverfahren befestigt. Die Schuhe sind in Größe 38 bis 47 erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 02.02.2019

  Hochmittelalterlicher Schuh "Budget 1110"  
         
  Kreuzritter-Topfhelm "Ferdinand el Santo"
Dieser aufwändige Helm aus dem 13. Jahrhundert ist mit dekorativen Messingbeschlägen versehen und verfügt über ein weiches, mit Stoff gepolstertes, verstellbares Inlett mit Lederbändern. Dieser Helm entstand unter Ferdinand III. von Kastilien (Ferdinand el Santo, 1199 – 1252), genannt der Heilige. Der Helm ist nicht schaukampftauglich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.01.2019

  Topfhelm "Ferdinand"  
         
  Konischer Helm mit Gesichtsmaske
Transitionalhelm (Übergangshelm) mit phrygischer Kalottenform, wie sie im Mittelmeerraum verbreitet war. Replik eines westeuropäischen Spangenhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Der Helm ist für Schaukampf geeignet und in drei Größen erhältlich.
Die Form datiert in die zweite Hälfte des zwölften Jahrhunderts, also ca. 1150 - 1200 n. Chr.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.01.2019

  Konischer Helm mit Gesichtsmaske  
         
  Konischer Helm mit langer Gesichtsmaske
Transitionalhelm (Übergangshelm) mit phrygischer Kalottenform, wie sie im Mittelmeerraum verbreitet war. Replik eines westeuropäischen Spangenhelmes zur Zeit der Kreuzzüge. Der Helm ist für leichten Schaukampf geeignet und in zwei Größen erhältlich.
Die Form datiert in die zweite Hälfte des zwölften Jahrhunderts, also ca. 1150 - 1200 n. Chr.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.01.2019

  Konischer Helm mit langer Gesichtsmaske  
         
 

Keltisches Laténe-Langmesser
Handgeschmiedete Interpretation eines reichhaltig verzierten latènezeitlichen keltischen Langmessers. Das ungeschärfte Messer ist im Lieferzustand schaukampftauglich und wird wahlweise mit Lederscheide ausgeliefert. Die Klinge kann selbst-verständlich geschärft werden. Das Messer stammt aus europäischer Produktion.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.01.2019

  Keltisches Laténe-Langmesser  
         
 

Römische Besteckteile aus Messing
Im Allgemeinen lassen sich die Löffel der römischen Antike in zwei Grundtypen unterteilen, der Cochlear und die meist größere, schwerere Ligula. Obwohl Gabeln erst im Laufe des Mittelalters in Westeuropa (sogar noch später in weiten Teilen Nordeuropas) eingeführt wurden, belegen archäologische Funde, dass sie schon zu Römerzeiten im Einsatz waren.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 25.01.2019

  Römische Besteckteile aus Messing  
         
 

Handgeschmiedete gehämmerte Schildbuckel
Diese zeitlich unterschiedlich einzuordnenden mittelalterlicher Schildbuckel stammen aus europäischen Schmieden und sind handgehämmert.
Links: Wikingerzeitlicher Schildbuckel "Telemark"
Mitte: Spätmittelalterlicher Schildbuckel
Rechts: Großer mittelalterlicher Schildbuckel

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 21.01.2019

  Handgeschmiedete gehämmerte Schildbuckel  
         
 

Handgeschmiedete römische Schildbuckel
Diese römischen bzw. spätantiken Schildbuckel stammen aus europäischen Schmieden.
Links: Römischer Schildbuckel "Sechskant"
Rechts: Römischer Schildbuckel "Rechteck"
Beide Schildbuckel weisen vorgegebene Krümmungen auf, die gegegebenenfalls dem jeweiligen Schild angepasst werden sollten.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 21.01.2019

  Handgeschmiedete römische Schildbuckel  
         
 

Wikinger-Langaxt "Langeid"
Diese Nachbildung einer langen Wikingeraxt gibt es wahlweise aus ungehärtetem Konstruktionsstahl oder gehärtetem Federstahl mit ca. 54 HRC.
Das Original dieser Wikinger Streitaxt wurde im Grab No. 8 in Langeid (Norwegen) entdeckt und datiert um 1030 n. Chr. Das Schaftende, das im Axtkopf eingefasst ist, wurde mit Kupfer beschlagen.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 19.01.2019

  Wikinger-Langaxt "Langeid"  
         
 

Wikinger-Langaxt "Sparth" 153 cm
Diese Nachbildung einer langen Wikingeraxt gibt es wahlweise aus ungehärtetem Konstruktionsstahl oder gehärtetem Federstahl mit ca. 54 HRC.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 19.01.2019

  Wikinger-Langaxt "Sparth" 153 cm  
         
 

Wikinger-Langaxt "Sparth" 149 cm
Diese Nachbildung einer langen Wikingeraxt gibt es wahlweise aus ungehärtetem Konstruktionsstahl oder gehärtetem Federstahl mit ca. 54 HRC.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 19.01.2019

  Wikinger-Langaxt "Sparth" 149 cm  
         
 

Schellenband (mehrteilig) in diversen Farben
Diese hochwertigen Schellenbänder in Mittellalter-Optik sind aus zwei Lagen Leder zusammengesetzt und in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich.
Das Schellenband ist mit fünf Schellen in Messing- oder Silberoptik (wahlweise) von 16, 19 und 22 mm Größe besetzt. Das Leder gibt es dabei wahlweise in schwarz, dunkelbraun, hellbraun, grün oder rot.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 10.01.2019

  Schellenband mehrteilig in diversen Farben  
         
 

Abgerundete wikingerzeitliche Beschläge
Diese Scharniere sind nach wikingerzeitlichen Vorbildern komplett von Hand geschmiedet und einzeln erhätlich. Der obere Flügel der Scharniere ist gebogen, so dass er für den oft gerundeten Deckel einer Wikingertruhe bereits vorgeformt ist. Die wikingerzeitliche Haspe besteht aus zwei Teilen, der sog. Überfalle und einer Öse.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 09.01.2019

  Abgerundete wikingerzeitliche Beschläge  
         
 

Wikingerzeitlicher Beschlagsatz "Mästermyr"
Handgeschmiedetes vierteiliges Scharnierset aus Eisen nach wikingerzeitlichen Vorlagen.
Das Set ist nach dem Vorbild des Scharniers von Mästermyr in Schweden komplett von Hand geschmiedet und besticht durch schlichte Funktionalität, wie sie bei den Scharnieren der Wikinger üblich war.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 09.01.2019

  Wikingerzeitlicher Beschlagsatz "Mästermyr"  
         
 

Messing-Besteckteile mit Damenhaupt
Sehr schöne hochglanzpolierte Messingrepliken eines spätmittelalterlichen Bestecks nach Funden um 1440 bis 1470 aus England. Das Haupt stellt vermutlich den Kopf der Jungfrau Maria dar. Besteckteile wie diese wurden zumeist aus Zinn gefertigt und waren typisch für das ausgehende Mittelalter. Die Originale befinden sich heute im British Museum in London.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 06.01.2019

  Messing-Besteckteile mit Damenhaupt  
         
 

Wikingermesser "Damast", Holz-/Knochengriff
Schönes Allzweckmesser mit geschärfter Klinge aus Damaststahl mit Griff aus Holz mit Knochen.
Das Messer kommt mit einer Scheide aus braunem Leder mit Befestigungsschlaufe.
Der Griff schließt mit einem kleinen Ring ab, an dem sich das Messer gut aus der Lederscheide ziehen lässt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.01.2019

  Wikingermesser "Damast", Holz-/Knochengriff  
         
 

Wikingermesser "Damast", Knochengriff
Schönes Allzweckmesser mit geschärfter Klinge aus Damaststahl mit Twist-Design und Knochengriff.
Das Messer kommt mit einer Scheide aus braunem Leder mit Befestigungsschlaufe.
Der Griff schließt mit einem kleinen Ring ab, an dem sich das Messer gut aus der Lederscheide ziehen lässt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.01.2019

  Wikingermesser "Damast" mit Knochengriff  
         
 

Wikingermesser "56 HRC" mit Scheide
Dieses hochwertig verarbeitete Messer wird nach dem Vorbild wikingerzeitlicher Originale gefertigt. Besonderes Augenmerk gilt der hochwertigen Klinge in Schmiedeoptik mit einem Härtegrad von 56 HRC Rockwell. Der edle Walnußgriff schließt mit einem kleinen Ring ab, an dem sich das Messer gut aus der Lederscheide ziehen lässt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.01.2019

  Wikingermesser "56 HRC" mit Scheide  
         
 

Wikingermesser "Damast 176" mit Scheide
Dieses hochwertig verarbeitete Messer wird nach dem Vorbild wikingerzeitlicher Originale gefertigt. Besonderes Augenmerk gilt der hochwertigen Klinge aus echtem Damaststahl mit 176 Lagen und einem Härtegrad von 56 – 58 HRC Rockwell. Der Griff schließt mit einem kleinen Ring ab, an dem sich das Messer gut aus der Lederscheide ziehen lässt.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.01.2019

  Wikingermesser "Damast 176" mit Scheide  
         
 

Wikingerstiefel "Vikings" aus Nubukleder
Die Knöchel- und Wadenweite lässt sich seitlich mit fünf Laschen, die mit Knebeln verschlossen werden, regulieren. Dank der gewachsten Schicht bildet sich die typische Patina, die bei Fettleder entsteht. Durch Tragen der Stiefel weitet sich das Leder und passt sich auf natürliche Weise der Fußform an. Die solide Gummisohle mit Absatz macht sie wetterfest.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.12.2018

  WikingerstiefelWikingerstiefel "Vikings" aus hochwertigem Nubukleder  
         
 

Kettenhemd für Kids in drei Größen (Verzinkt)
Museumspädagogen und andere Vorführfanatiker werden sich hier ebenso freuen wie der wehrhafte Nachwuchs, der schon immer mal ein richtiges Kettenhemd zu einem erträglichen Preis haben wollte. Dieses kurzärmelige Kettenhemd für Kinder hat einen geschlitzten Rundhalsausschnitt, der das An- und Ausziehen erleichtert.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 22.12.2018

  Kettenhemd für Kids in drei Größen (Verzinkt)  
         
 

Wikingerzeitliche Schmuck-Kettenenden
In Form von Tierköpfen gestaltete Endkappen für Ketten und Armbänder sind von mehrerern Fundorten aus dem Kulturraum der Wikinger bekannt. Die Befestigung am Kettenende erfolgt am Besten mittels eines spaltfüllenden Klebers.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 10.12.2018

  Wikingerzeitliche Schmuck-Kettenenden  
         
 

Wikinger Klappenmantel aus Fischgrät-Wolle
Sehr schöner oberschenkelanger frühmittelalterlicher Klappenrock bzw. Klappenmantel aus 100% Wolle in Fischgratmuster mit eleganter Bortenverzierung. Traditionell leicht ausgestellt geschnitten wird dieser Mantel entweder offen getragen oder mit einem Gürtel zusammengehalten. Der Klappenrock ist in vier Farbvarianten in je sechs Größen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 20.07.2018

  Wikinger Klappenmantel aus Fischgrät-Wolle  
         
 

Hochmittelalterliche Tunika "Kragelund"
Diese knielange Tunika ist mit handgenähten Zierstichen versehen. Sie ist aufwändig gearbeitet und als Obergewand konzipiert. Aussehen und Schnitt orientieren sich ohne Anspruch auf 100%ige Rekonstruktion am Fund der Nederfrederiksmose Moorleiche aus dem 11. Jahrhundert. Die Tunika ist in rot und oliv in je fünf Größen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 12.07.2018

  Hochmittelalterliche Tunika "Kragelund", rot  
         
 

Frühmittelalterliches Kleid in 3 Farben
Locker geschnittenes Kleid mit leicht ausgestellten 3/4 Ärmeln und seitlichen Geren ab der Taille.
Aussehen und der Schnitt des Kleides orientieren sich an archäologischen Funden (6. Jh. "Dame von Asseln") sowie frühmittelalterlichen Darstellungen (Stuttgarter Psalter, 9. Jh.). Das Kleid ist in drei hübschen Farbkombinationen erhätlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.07.2018

  Frühmittelalterliches Kleid in 3 Farben  
         
 

Frühmittelalterliche Tunika in 4 Farben
Gerade geschnittene Tunika im Stil der Kleidung nord- und mitteleuropäischer Stämme zur Zeit der Völkerwanderung. Typisch für diese Zeit sind knielange Obergewänder, farblich abgesetzte Details und einfache, vorwiegend aus Rechtecken zusammengesetzte Schnitte. Seitliche Schlitze sorgen für Bewegungsfreiheit.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.07.2018

  Frühmittelalterliche Tunika mit Borte  
         
 

Frühmittelalterliche Tunika mit Borte
Aussehen und der Schnitt dieser Tunika orientiert sich an nordeuropäischen Gewandungen des frühen Mittelalters. Typisch für diese Zeit sind knielange Obergewänder mit einfachen in erster Linie aus Rechtecken zusammengesetzten Schnitte und schlichtem Aufputz. Die Tunika besteht aus festem Segeltuch mit einer geflochtenen Baumwollborte.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 09.07.2018

  Frühmittelalterliche Tunika mit Borte  
         
 

Gambeson "Sergeant VII" in schwarz oder weiß
Saugünstiger Schlupfgambeson mit abnehmbaren Ärmeln. Diese halblange Ausführung reicht bis ungefähr Mitte Oberschenkel und ist am Hals schnürbar. Die Polsterung ist dick und komfortabel.
Die vertikale Steppung entspricht - wie das Fehlen von Schnallen und Verschlüssen - optisch früh- und hochmittelalterlichen Gambesons.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.06.2018

  Gambeson "Sergeant VII" in schwarz oder weiß  
         
 

Kinderkleid "Birna" im Wikingerstil
Locker geschnittenes Kleid aus stabiler Baumwolle mit farblich abgesetzten Details und Stoffgürtel.
Der Schnitt des Kleides orientiert sich an Funden aus dem 9. und 10. Jh.. Dafür typisch sind lange Kleider die überwiegend aus Rechtecken und Dreiecken (Geren) zusammengesetzte wurden, um so möglichst wenig Stoff zu verbrauchen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 24.05.2018

  Kinderkleid im Wikingerstil "Birna"  
         
 

Kinderhose "Lasse" im Wikingerstil
Wikinger-Kinderhose aus historisch anmutendem, natürlichem Gewebe mit Leinenstruktur. Die reine Baumwolle garantiert einen hohen Tragekomfort. Zudem gewährleistet die hohe Stoffqualität des festen, gewebten Naturmaterials Langlebigkeit.
Die weite, bis über die Knie pludernde Hose, liegt an den Unterschenkeln eng am Bein an.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 24.05.2018

  Kinderhose "Lasse" im Wikingerstil  
         
 

Wikingerschwert "Petersen T" (Battleready A)
Sehr schöne handgeschmiedete Rekonstruktion eines wikingerzeitlichen Einhänders mit einem Knauf nach Typ T der Petersen-Klassifizierung, womit er in die zweite Hälfte des 10. Jahrhunderts datiert.
Das Schwert ist mit seiner Klinge aus ölgehärtetem Federstahl DIN 54SiCr6 und ca. 54 HRC Härte absolut Huskarl- und schaukampftauglich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 04.04.2018

  Wikingerschwert "Petersen T" (Battleready A)  
         
 

Anderthalbhänder "Fiore" (Battleready A)
Sehr schöne handgeschmiedete Rekonstruktion eines gotischen Anderthalbhänders. Die s-förmige Parierstange stammt ursprünglich aus Nordeutsch-land, verbreitete sich in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhundert aber in ganz Europa. Dieses Schwert ist 100% schaukampftauglich, sehr gut ausgewogen und fühlt sich wesentlich leichter an, als es ist.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 03.04.2018

  Anderthalbhänder "Fiore" (Battleready A)  
         
 

Neues aus wikingerzeitlichen Birka-Funden
A: Replik eines historischen Beschlags für den Deckel einer Gürteltasche, B: Sehr schöne Replik einer Nadeldose nach einem Vorbild aus dem 10. Jh., C: Beschlag in filigraner Durchbruchstechnik für eine Messerscheide, D: Replik eines historischen Gürtelbeschlags in Form eines Wolfskopfs.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 01.04.2018

  Neues aus wikingerzeitlichen Birka-Funden  
         
 

Römischer Cingulum Militare (5 cm)
Dieserrömische Cingulum basiert auf historischen Vorbildern aus dem 1. Jahrhundert und ist mit einer römischen Schnallenreplik sowie einem Triquetra-Beschlag versehen. Die Rechteck-Beschläge sind optional. Man kann ihn wahlweise in vier Längen bekommen, die verstellbar sind. Farblich stehen schwarz/altsilber und braun/bronze zur Auswahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2018

  Römischer Cingulum Militare (5 cm)  
         
 

Römisch-Germanischer Gürtel (2 cm)
Dieser spätantike Ledergürtel ist mit der Nachbildung einer römisch-germanischen Gürtelschnalle und Riemenzunge nach einem Fund aus dem 4. Jh. ausgestattet.
Bei uns könnt ihr diesen Mittelaltergürtel in vielen Farb- und Ausstattungsvarianten bestellen. Dieser Gürtel ist ausserdem in zwei Längen verfügbar.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2018

  Römisch-Germanischer Gürtel (2 cm)  
         
 

Alamannischer Prachtgürtel (5 cm)
Der alamannische Prachtgürtel mit Schnalle und Gegenbeschlag ist nach einem Fund aus Balingen in Süddeutschland gefertigt, der in die Merowingerzeit des 5. bis 6. Jh. datiert. Diesen Gürtel kann man wahlweise in vier Längen bekommen, die jeweils verstellbar sind. Farblich stehen schwarz/altsilber und braun/bronze zur Auswahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2018

  Alamannischer Prachtgürtel (5 cm)  
         
 

Merowingerzeitlicher Prachtgürtel (5 cm)
Der merowingerzeitliche Prachtgürtel ist nach frühmittelalterlichen Vorbildern der Merowingerzeit gefertigt und datiert stilistisch auf das 6. Jh.
Diesen Gürtel kann man wahlweise in vier Längen bekommen, die jeweils verstellbar sind. Farblich stehen schwarz/altsilber und braun/bronze zur Auswahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 29.03.2018

  Merowingerzeitlicher Prachtgürtel (5 cm)  
         
 

Frühmittelalterl. Langgürtel "Lagore" (3,0 cm)
Dieser bemerkenswerte Gürtel mit Riemenzunge basiert auf dem Fund der frühmittelalterlichen Schließe von Lagore, die aus Irland stammt und auf das 7. bis 8. Jh. datiert. Die Gürtelschnalle von Lagore befindet sich heute im Besitz des National Museum of Ireland. Der Langgürtel ist in vier Farbvarianten und zwei Längen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2018

  Frühmittelalterl. Langgürtel "Lagore" (3,0 cm)  
         
 

Merowingergürtel "Niederstotzingen" (3 cm)
Schnalle, Riemenende und Beschläge gehörten zu einer merowingerzeitlichen Schnallengarnitur aus dem 6. Jahrhundert, die sich in dem alamannischen Adelsgrab 9 von Niederstotzingen befand.
Bei uns könnt ihr diesen Mittelaltergürtel in vielen Farb- und Ausstattungsvarianten bestellen. Dieser Gürtel ist ausserdem in zwei Längen verfügbar.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2018

  Merowingergürtel "Niederstotzingen" (3 cm)  
         
 

Merowingerzeitlicher Gürtel (3 cm)
Schnalle, Riemenende und Ziernieten am 3 cm breiten Merowinger-Gürtel orientieren sich an frühmittelalterlichen Vorbildern aus dem 5 - 6. Jh.
Bei uns könnt ihr diesen Mittelaltergürtel in vielen Farb- und Ausstattungsvarianten bestellen.
Der Langgürtel ist in vier Farbvarianten und zwei Längen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2018

  Merowingerzeitlicher Gürtel (3 cm)  
         
 

Merowingerzeitlicher Gürtel "Dünsberg" (5 cm)
Dieser frühmittelalterliche Gürtel ist vom Vorbild einer merowingerzeitlichen Schnalle aus Dünsberg (Hessen, Deutschland) inspiriert und datiert auf die Zeit um 500 n. Chr. Diesen Gürtel kann man wahlweise in vier Längen bekommen, die jeweils verstellbar sind. Farblich stehen schwarz/altsilber und braun/bronze zur Auswahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 27.03.2018

  Merowingerzeitlicher Gürtel "Dünsberg" (5 cm)  
         
 

Wikingerzeitl. Langgürtel "Gokstad" (4,0 cm)
Schnalle und Riemenende an diesem Wikinger-Gürtel sind detailgetreue Repliken aus dem Schiffsgrab von Gokstad in Norwegen und datieren auf den Beginn des 9. Jh. Das Gokstad-Schiff stammt aus dem Jahr 901 n.Chr. und ist heute im Vikingskipmuseet in Oslo neben dem Oseberg-Schiff zu bestaunen. Der Gürtel ist in vier Farbvarianten und zwei Längen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 23.03.2018

  Wikingergürtel "Gokstad" (4,0 cm)  
         
  Wikingerzeitlicher Langgürtel "Birka" (2,0 cm)
Schnalle, Riemenende und Ziernieten des Wikingergürtels im Borrestil aus solidem Rindsleder basieren auf Funden aus der berühmten Wikinger-Stadt Birka auf der Insel Björkö im schwedischen Mälarsee und datieren auf das 9. - 10. Jh.
Der Gürtel ist in vier Farbvarianten und zwei Längen erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 23.03.2018

  Wikingerzeitlicher Langgürtel "Birka" (2,0 cm)  
         
  Wikingerzeitlicher Rus-Langgürtel (1,5 cm)
Der wikingerzeitliche Rus-Gürtel wird aus solidem Rindsleder gefertigt und ist mit der Replik einer Schnalle aus Nowgorod versehen, die auf das 10. bis 11. Jh. datiert. Die Replik der Gürtelschnalle an diesem Gürtel ist typisch für die Schließen der Rus in der Ukraine und dem westlichen Russland. Der Gürtel ist in vier Farbvarianten erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 23.03.2018

  Wikingerzeitlicher Rus-Langgürtel (1,5 cm)  
         
  Piratengürtel mit antikisierter Messingschnalle
Auch für kräftig gebaute Seeräuber mit einer Länge von 148 cm ausreichend langer Gürtel aus braunem oder schwarzem Rinderleder mit barocker Schnalle, bei der braunen Version mit kupferfarbenener bei der schwarzen Version mit silberner Schnalle.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 23.03.2018

  Piratengürtel mit antikisierter Messingschnalle  
         
  SPECIAL: THE WILD WILD WEST
Ihr findet hier Hosen, Hemden, Jacken, Westen, Mäntel, Accessoires und Waffen wie Revolver, Musketen, Bajonette und Bowie Knives aus der Ära der Cowboys, Trapper und des Wilden Westen sowie des Amerikanischen Bürgerkriegs (Civil War), also dem Nordamerika des 19. Jahrhundert.
Ihr findet hier insgesamt 38 neue Artikel.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 21.03.2018

  SPECIAL: THE WILD WILD WEST  
         
  Cinquedea, Kurzschwert inkl. Scheide
Wunderschöne Interpretation einer norditalienischen Cinquedea (dt. Ochsenzunge) vom Premiumhersteller Cold Steel. Parier und Knauf sind mit Gravuren reich verziert und der Holzgriff ist mit Handschnitzereien geschmückt. Die Beschläge der mitgelieferten Leder-scheide sind ebenfalls graviert. Die Cinquedea aus gehärtetem 1065er Karbonstahl ist scharf.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.03.2018

  Cinquedea, Kurzschwert inkl. Scheide  
         
 

Hochgotisches Schwertgehänge auf Maß
Maßgefertigtes hochgotisches Schwertgehänge mit Scheide und zwei Gürteln nach Vorlagen aus dem 13. Jahrhundert. Die Scheide besteht aus 2,5 mm starkem Rindsleder. Das Gehänge mit Riemen ist aus Rindsleder mit einer Stärke bis zu 4 mm gefertigt.
An den Gürteln sind Bronzeschnallen angebracht. Das Ganze gibt es in mehreren Farbvarianten.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 18.03.2018

  Hochgotisches Schwertgehänge auf Maß  
         
  Rheinländer Bastardschwert inkl. Scheide
Dieses Bastardschwert ist ein typisches Exemplar der im Europa des 15. Jahrhunderts bevorzugten Hieb- und Stichwaffen. Das Heft verfügt über ein ringförmiges Parier und einen authentischen Knauf und hält die mit Hohlkehle ausgestattete Klinge perfekt im Gleichgewicht. Eine lederumwickelte Scheide wird mitgeliefert. Das Schwert ist scharf.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 17.03.2018

  Rheinländer Bastardschwert inkl. Scheide  
         
  Historisches Truppenzelt in zwei Größen
Das sogenannte Wall Tent ist epochenübergreifend anzutreffen. Es ist vielseitig einsetzbar und bietet durch seine erhöhten Seitenwände ausreichend Platz zur Unterbringung oder Lagerung von Zubehör. Wir bieten dieses Zelt in zwei Größen an: 2,5 x 2,2m und 4,5 x 3,0 m. In der größeren Ausführung lässt sich mit viel Wille ein Kontobernium unterbringen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 16.03.2018

  Historisches Truppenzelt in zwei Größen  
         
 

Preußischer Offizierssäbel mit Scheide
Günstige Nachbildung mit handgeschmiedeter blanker Klinge aus Kohlenstoffstahl und Griffpartie aus Messing. Die Klinge ist nicht geschärft. Der Säbel kommt inklusive Scheide aus Stahlblech.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Preußischer Kavalleriesäbel M 1811 mit Scheide  
         
 

Preußischer Kavalleriesäbel M 1811 mit Scheide
Dieser Säbel war die typische Kampfwaffe der preußischen leichten Kavallerie von 1813/14. Die Klinge unseres Replikats dieses berühmten Säbels ist aus Karbonstahl geschmiedet, sorgfältig geschliffen und poliert. Sie ist ungeschärft. Die Griffpartie und die passende Säbelscheide sind ebenfalls aus Stahl gefertigt. Der Griff selbst ist mit Leder überzogen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Preußischer Kavalleriesäbel M 1811 mit Scheide  
         
 

Britischer M-1831 Generalssäbel mit Scheide
Diese Nachbildung eines Säbels britischer Generäle und Offiziere um 1831 besitzt eine Klinge welche angeschärft ist, aber keinen finalen Schliff aufweist. Das verzierte Parierelement besteht aus Messing. Der Griff besteht aus Holz und Horn und ist im Mameluken-Stil gehalten. Der Säbel kommt mit einer Schwertscheide aus Blech inklusive Tragring.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Britischer M-1831 Generalssäbel mit Scheide  
         
 

Deutscher Löwenkopfparadesäbel mit Scheide
Nachbildung eines deutschen Löwenkopfsäbels der Offiziere. Das Gefäß ist aus Messing, der Löwenkopf hat zwei eingesetzte, rubinfarbene Augen. Der Griff ist aus Holz und mit Leder und Messingdraht umwickelt. Die ungeschärfte Klinge besteht aus Federstahl. Der Säbel kommt mit passender Scheide aus vernickeltem Stahl.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Deutscher Löwenkopfparadesäbel mit Scheide  
         
 

US-Kavalleriesäbel, 19. Jh. mit Scheide
Günstige Nachbildung mit handgeschmiedeter blanker Klinge aus Kohlenstoffstahl und Griffpartie aus Messing. Die Klinge ist nicht geschärft. Der Säbel kommt inklusive Scheide aus Stahlblech.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  US-Kavalleriesäbel, 19. Jahrhundert mit Scheide  
         
 

US-Kavalleriesäbel 1860 mit schwarzem Griff
Günstige Nachbildung mit handgeschmiedeter blanker Klinge aus Kohlenstoffstahl und Griffpartie aus Messing. Die Klinge ist nicht geschärft. Der Säbel kommt inklusive Scheide aus Stahlblech.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  US-Kavalleriesäbel 1860 mit schwarzem Griff  
         
 

Französischer Infanteriesäbel Modell Briquet
Dieser Säbel der französischen Infanterie war zu Napoléons Zeiten in fast ganz Europa weit verbreitet. Der berühmte Feldherr hat hiermit die Tradition der "Sabrage", das Köpfen von Champagnerflaschen nach einer gewonnenen Schlacht im Jahre 1812, begründet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Französischer Infanteriesäbel Modell Briquet  
         
 

Russischer Schaschka der Dragoner M1881
Diese Nachbildung des M1811 hat einen Griff aus Holz und einen Handschutz aus Messing mit dem typischen Ring am Ende des Pariers. Der Säbel kommt mit einer passenden, lederumwickleten Holzscheide mit Messingbeschlägen. Die Klinge ist ungeschärft.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Russischer Schaschka der Dragoner M1881  
         
 

Russischer Schaschka Säbel mit Scheide
Diese Nachbildung der russischen Schaschka hat einen Griff aus Holz mit Verzierungen sowie einem Knauf aus Messing. Die Klinge ist ungeschärft. Der Säbel kommt mit einer passenden, lederumwickelten Holzscheide mit Messingbeschlägen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 14.03.2018

  Russischer Schaschka der Dragoner M1881  
         
 

Kleid / Unterkleid / Cotta "Basic"
Sehr preisgünstiges Kleid bzw. Cotte mit Schnürung an den Ärmeln und am Decolleté. Diese Cotte aus 100% Baumwolle ist gut mit einem Gürtel, einer Schürze oder einem Skapulier kombinierbar.
Das Kleid ist in natur, rot und blau erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 12.03.2018

  Kleid / Unterkleid / Cotta "Basic"  
         
  Frühmittelalterliche Tunika
Gerade geschnittene Tunika aus 100% Baumwolle. Seitliche Schlitze sorgen für Bewegungsfreiheit.
Halsausschnitt und Säume sind farblich abgesetzt. Der Halsausschnitt ist vorne in der Mitte mit einem Schlitz versehen und kann nach Belieben offen getragen oder mit einer Fibel geschlossen werden.
Die Tunika ist in mehreren Farben erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 12.03.2018

  All unsere Zelte auf ca. 120 Detailzeichnungen  
         
 

All unsere Zelte auf ca. 120 Detailzeichnungen
Ihr könnt bei uns alle Zelttypen als detaillierten Plan aufrufen. Wir geben bei allen Zelten Maße an, die auch auch die notwendigen Abspannungen ungefähr beinhalten. Ihr könnt jeden Plan im Großformat über Vorschaubilder aufrufen. Die farbliche Unterteilung und die Form und Farbe der Schabracken können variieren.

MEHR DAZU UNTER DIESEM LINK

Neu bei Kayserstuhl seit 10.03.2018

  All unsere Zelte auf ca. 120 Detailzeichnungen  
         
 

Handgehauene Holzschale in zwei Größen
Sehr schöne und naturbelassene Schalen aus Lindenholz, die sich gut zur Aufbewahrung trockener und fester Materialien eignen. Die Holzschalen sind komplett handgehauen und somit kein industriell gefertigten Produkt. Damit ist jede dieser Schüsseln ein Unikat mit eigenen Merkmalen und Maserungen.
Wir bieten sie mit 30 und 40 cm Durchmesser an.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 23.02.2018

  Handgehauene Holzschale in zwei Größen  
         
 

Normannischer Zweimaster "Beowulf" 7x5m
Ziemlich authentisches zweimastiges Zelt im normannisch-wikingischen Stil mit festem Vordach nach historischen Vorlagen. Der Eingang wird mittels fest angebrachter Schnüre mit der bekannten Schlingen-Ösen Technik verschlossen. Das Vordach kann dabei geöffnet bleiben. Zelte dieser Bauweise findet man beinahe im gesamten Mittelalter.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 21.02.2018

  Normannischer Zweimaster "Beowulf" 7x5m  
         
 

Awarische Gürtelbeschläge
Awarische Goldschmiede schufen außergewöhnlich hochwertigen Schmuck und Gürtelbeschläge für die herrschende Klasse. Mehrere Beschläge, Schnallen, und Riemenenden aus purem Gold wurden in Vrap im heutigen Albanien gefunden. Wir haben hier mehrere Repliken, die sowohl aus nickelfreier Bronze, als auch echt versilbert erhältlich sind.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 09.02.2018

  Awarische Gürtelbeschläge  
         
 

Römischer Wurfpfeil (Plumbata)
Die Plumbata (auch "Mattiobarboli"), ist ein leichter, kurzer Wurfpfeil, der in der Antike bis ins Mittelalter gebräuchlich war. Diese Waffe wurde bereits im Jahre 500 v. Chr. genutzt, später von römischen Legionen, germanischen Stämmen und während der Völkerwanderungszeit. Im Spätmittelalter war sie in Byzanz noch in Gebrauch.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.02.2018

  Römischer Wurfpfeil (Plumbata)  
         
 

Spätmittelalterliche Schnallen aus Bronze
Schöne und detaillierte Repliken spätmittelalterlicher Schnallen und Schließen nach Vorbildern aus dem 14. bis 15. Jh. Die Schnallen sind für verschiedene Riemenbreiten erhältlich von 15 - 30 mm erhältlich. Sie bestehen aus nickelfreier Bronze und sind auch in echt versilberter Bronze bestellbar.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 07.02.2018

  Spätmittelalterliche Schnallen aus Bronze  
         
 

Spätmittelalterliche Knöpfe
Schöne Repliken spätmittelalterlicher Knöpfe nach französischen, englischen und russischen Vorbildern aus dem 13. bis 16. Jh. Auf der Rückseite befindet sich jeweils eine Öse zum annähen.
Anders als heute wurde der Knopf im Mittelalter am Saum des Gewandes befestigt. Die Knöpfe sind aus Bronze und echt versilberter Bronze erhhältlich.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 06.02.2018

  Spätmittelalterliche Knöpfe  
         
 

Spätgotischer Bolzenköcher für Armbrüste
In Handarbeit hergestellter Jagd-Armbrustköcher aus hochwertigem Rindsleder. Vorbilder für Köcher wie diesen finden sich beispielsweise in der Hofjagd- und Rüstkammer des kunsthistorischen Museums in Wien und datieren um 1500 nach Christus.
Bei Köchern wie diesen werden die Armbrustbolzen mit der Befiederung nach unten eingebracht.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 25.01.2018

  Spätgotischer Bolzenköcher für Armbrüste  
         
 

Mittelalterlich inspiriertes Kopftuch
Dieses mittelalterlich inspirierte Kopftuch besteht aus fester Baumwolle mit Leinenstruktur. Die robuste und langlebige Haube besteht aus naturbelassenen Materialien und kann auf verschiedene Weise getragen werden. Wir bieten das hochwertige Kopftuch in rot, schwarz, grün, dunkelbraun, blau oder naturfarben an.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 25.01.2018

  Hennin aus Wolle mit Schleier aus Polyester  
         
 

Hennin aus Wolle mit Schleier aus Polyester
Der Hennin kam im 14. und 15. Jahrhundert in Frankreich in Mode, vor allem aber in Burgund und Flandern. Unsere preiswerte Variante eines Hennin ist in vier Farben erhältlich. Der Hut selbst besteht aus Wolle, der Schleier aus Kostengründen aus Polyester. Ein hoher, spitzer Hennin wird häufig im Karneval getragen, auch weil er imposant aussieht.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 25.01.2018

  Hennin aus Wolle mit Schleier aus Polyester  
         
 

Wikingerschuhe "Lasse" mit Laschenverschluss
Klassischer frühmittelalterlicher Halbstiefel bzw. Schuh mit zweifachem Laschenverschluss nach historischem Vorbild aus dem 9. - 11. Jahrhundert, in diesem Fall allerdings mit Gummisohlen.
Erhältlich in hochwertigem schwarzem oder braunem Nubukleder in Größen von 36 bis 49.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 23.01.2018

  Wikingerschuhe "Lasse" mit Laschenverschluss  
         
 

Alle Sachen für Feuermacher
Ihr findet hier nicht nur verschiedene Feuereisen für viele Zeitstellungen, sondern auch Feuersteine (Flint), Zunder in diverser Form und auch Kienspäne. Wer sich also mal auf die Brust klopfen möchte und laut brüllen "Ich habe Feuer gemacht", der sollte sich mal bei uns umschauen :-)

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 16.01.2018

  Sachen für Feuermacher  
         
 

Deutschordens-Waffenrock mit 4 Schl. (kurz)
Günstiger, seitlich geschlossener Waffenrock mit schwarzem Kreuz in zwei Versionen vorderseitig aus robuster Baumwolle mit Leinenstruktur. Das Kreuz ist nicht wie bei vielen Billigversionen nur aufgedruckt, sondern aufgenäht. Der Waffenrock hat ausserdem vier Reiterschlitze auf allen Seiten und ist somit auch hervorragend für Reiter geeignet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 11.01.2018

  Deutschordens-Waffenrock mit 4 Schl. (kurz)  
         
 

Templer-Waffenrock mit 4 Schlitzen (kurz)
Günstiger, seitlich geschlossener Waffenrock mit rotem Tatzenkreuz auf der Vorderseite aus robuster Baumwolle mit Leinenstruktur. Das Kreuz ist nicht wie bei vielen Billigversionen nur aufgedruckt, sondern aufgenäht. Der Waffenrock hat ausserdem vier Reiterschlitze auf allen Seiten und ist somit auch hervorragend für Reiter geeignet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 11.01.2018

  Templer-Waffenrock mit 4 Schlitzen (kurz)  
         
 

Templer-Waffenrock mit 4 Schlitzen (kurz)
Günstiger, seitlich geschlossener Waffenrock mit rotem Balkenkreuz (Sergeant) auf der Vorderseite aus robuster Baumwolle mit Leinenstruktur. Das Kreuz ist nicht wie bei vielen Billigversionen nur aufgedruckt, sondern aufgenäht. Der Waffenrock hat ausserdem vier Reiterschlitze auf allen Seiten und ist somit auch hervorragend für Reiter geeignet.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 11.01.2018

  Templer-Waffenrock mit 4 Schlitzen (kurz)  
         
 

Waffenrock mit 4 Schlitzen (kurz)
Günstiger, seitlich geschlossener Waffenrock aus robuster Baumwolle mit Leinenstruktur in fünf Uni-Farbvarianten, was sich zum Beispiel auch zur eigenen Weiterverarbeitung anbietet.
Der Waffenrock hat ausserdem vier Reiterschlitze auf allen Seiten und ist somit auch hervorragend für Reiter geeignet.

MEHR ZU DIESEN ARTIKELN

Neu bei Kayserstuhl seit 11.01.2018

  Waffenrock mit vier Reiterschlitzen (kurz)  
         
 

Wikingerzeitlicher Armreif "Orupgård"
Vorbild dieses wunderschönen Wikinger-Armreifs ist ein sogenannter Kriegerarmreif, in diesem Fall aus Orupgård (Falster, Dänemark) aus dem 10. Jh., der sich im Dänischen Nationalmuseum in Kopenhagen befindet und ein einzigartiges Zeugnis wikinger-zeitlicher Handwerkskunst darstellt. Der Armreif ist aus Bronze oder versilberter Bronze erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.01.2018

  Wikingerzeitlicher Armreif "Orupgård"  
         
 

Wikingerzeitlicher Armreif "Thorleif"
Dieser Armreif ist nach dem wikingerzeitlichen Steinkreuz "Thorleif's Cross" auf der Isle of Man gearbeitet. Durch die asymmetrische Form des Armreifs kann man die Enden parallel zueinander um den Arm legen, so dass er sich von nur 14 cm bis zu 19 cm Umfang anpassen lässt. Der Armreif ist aus Bronze oder versilberter Bronze erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.01.2018

  Wikingerzeitlicher Armreif "Thorleif"  
         
 

Wikingerzeitlicher Geld-Armreif "Skaill"
Dieser massive Wikinger-Armreif ist nach einem Fund von Skaill auf den Orkneys gearbeitet und datiert auf die Zeit um 800 bis 1000 n. Chr. und entstammt dem größten Schatz aus der Wikingerzeit, der jemals in Schottland gefunden wurde. Armreife wie dieser wurden als Zahlungsmittel verwendet. Der Armreif ist aus Bronze oder versilberter Bronze erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.01.2018

  Wikingerzeitlicher Geld-Armreif "Skaill"  
         
 

Wikingerzeitlicher Geld-Armreif
Armreife wie dieser wurden als Zahlungsmittel verwendet. Damit trug der Wikinger die Brieftasche sozusagen am Handgelenk und brach je nach Bedarf ein größeres oder kleineres Stück ab, mit dem dann bezahlt wurde. Der Armreif kann einem Handgelenks-umfang von 14 bis 17 cm angepasst werden und ist aus Bronze oder versilberter Bronze erhältlich.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 10.01.2018

  Wikingerzeitlicher Geld-Armreif  
         
 

Große gotische Gürteltasche
Schöne geräumige Nierentasche für den Gürtel ist aus einem geschmeidigen und gleichzeitig robusten Leder gefertigt. Nierentaschen wie diese sind typisch für das Spätmittelalter von 1400 - 1500.
Die Seiten bestehen aus geschmeidigem Nappaleder.
Erhältlich in schwarz oder braun.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 09.01.2018

  Große Gürteltasche mit Hakenschließe  
         
 

Große Gürteltasche mit Hakenschließe
Geräumige Ledertasche aus dickem hochwertigem Glattleder mit einer Gürtelschlaufe auf der Rückseite und aufwändiger Hakenschließe.
Die Seiten bestehen aus geschmeidigem Nappaleder.
Erhältlich in schwarz oder braun.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 09.01.2018

  Große Gürteltasche mit Hakenschließe  
         
 

Wadenwickel mit Fischgrätmuster (Paar)
Diese Wadenwickel aus Baumwolle werden mit eingewebtem Fischgrätmuster gefertigt. Die Kanten sind ohne drückenden Nähte mit einer Flatlocknaht versehen. Die Wickel werden mit einem einfachen Baumwollband geschlossen. Passende Fibeln oder Wadenwickelhaken sind optional erhältlich. Die Wickel gibt es in weinrot/rot oder braun/natur.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 09.01.2018

  Wadenwickel mit Fischgrätmuster (Paar)  
         
 

Bestickte Wadenwickel aus Wolle (Paar)
Diese bestickten Wadenwickel bestehen aus einem Wollmischgewebe mit hohem Wollanteil und sind in zwei Farben erhältlich. Die Wadenwickel sind etwas breiter gearbeitet und an den Rändern besäumt.
Die Gesamtlänge beträgt pro Wadenwickel ca. 350 cm bei einer Breite von ca. 13 cm.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.01.2018

  Bestickte Wadenwickel aus Wolle (Paar)  
         
 

Wikingerzeitliche Mütze mit Kunstpelzbesatz
Schicke Kappe im wikingerzeitlichen Look aus sehr robuster Baumwolle mit Kunstpelz-Besatz, erhältlich in sechs schönen Farbkombinationen.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.01.2018

  Wikingerzeitliche Mütze mit Kunstpelzbesatz  
         
 

Langärmelige Bluse mit ausgestellten Ärmeln
Hübsche Bluse im historischen Look aus 100% Viskose mit gerafften, ausgestellten Ärmeln, Schnürung im Taillenbereich zum Justieren und Tunnelzug am Hals, der auch mal das Zeigen der Schultern zulässt.
Erhältlich in sieben verschiedenen Größen und in drei verschiedenen Farben.

MEHR ZU DIESEM ARTIKEL

Neu bei Kayserstuhl seit 07.01.2018

  Langärmelige Bluse mit ausgestellten Ärmeln  
         
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

- Zurück zur letzten Seite - Zurück zum Seitenanfang -

 
       
   
         
  Website powered by netspex design services ©MMVIII
Letzte Seitenaktualisierung: Dienstag, 17.09.2019 9:41