Aus: "Johannes auf Patmos" von Hieronymus Bosch Kayserstuhl - Gewand & Tand für Frouwen, Recken & Nachwuchs Webdesign: Kayserstuhl & Hieronymus Bosch
Willkommen bei Kaysertuhl
Hausrath & Lagerbedarf
Gewand & Tand
Helme aller Epochen
Mittelalterliches Rüst- & Kettenzeug
Waffen & Schilde bei Kayserstuhl
Schmuck & Fibeln bei Kayserstuhl
Römer, Kelten & Griechen bei Kayserstuhl
Die Neue Welt bei Kayserstuhl
Zelte & Lagerplanen bei Kayserstuhl
LARP & Cosplay bei Kayserstuhl
Manufaktur: Do It Yourself bei Kayserstuhl
Firlefanz & Schabernack bei Kayserstuhl
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Entdeckt unseren Standort
Unsere Rechercheseiten
Stephan von Ibelin
Neue Artikel bei Kayserstuhl Hilfe & FAQ Impressum & Kontakt Kayserstuhl - Wir über uns Kayserstuhl - Unser Showroom Kayserstuhl - Referenzen Design: Hieronymus Bosch & Kayserstuhl
Hundsgugeln und andere Beckenhauben  (ca. 1300 - 1400 n. Chr.)
  Hundsgugeln und andere Beckenhauben
(ca. 1300 - 1420 n. Chr.)
Bei der Beckenhaube, auch Kesselhaube, Basinet, Bacyn, Basnet oder Bascinet, spätere Versionen mit Visier auch Hunds- oder Schweinegugel genannt, handelt es sich um einen Helmtypus, der im frühen 14. Jahrhundert aufkam und bis in das 15. Jahrhundert gebräuchlich war.

Hundsgugeln und andere Beckenhauben (ca. 1300 - 1420 n. Chr.)

Beckenhauben / Bascinets
Die Beckenhaube entwickelte sich aus der Hirnhaube. Als an diesen zub Beginn des 14. Jahrhunderts zunehmend Brünnen befestigt wurden, etablierte sich der Helm auch ohne den darüber getragenen Kübelhelm. Die Helmglocke wurde spitz ausgetrieben, um Schläge von oben besser abzuwehren, und der Helmrand wanderte nach unten, bis die Beckenhaube mit Ausnahme der Gesichtspartie den ganzen Kopf umschloss.

Beckenhauben/Bascinets, ca. 1300 - 1400 n. Chr.

Beckenhauben mit Visier oder Nasal
Um das Gesicht zu schützen, konnte zusätzlich ein Nasal oder ein Klappvisier an ihrem Helmrand angebracht werden. Teilweise ist das Visier mittels eines Scharnieres im Bereich der Stirnmitte mit dem Helm verbunden. Häufiger ist jedoch die seitliche Befestigung mittels Drehbolzen oder Schrauben.

Beckenhauben/Bascinets, ca. 1300 - 1400 n. Chr.

Hundsgugeln
Aus der mit Visier versehenen Beckenhaube entstand in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts die Hundsgugel. So wie die Beckenhaube war auch die Hundsgugel mit einem Kettengeflecht zum Schutz der Hals- und Nackenpartie versehen. Auf zahlreichen mittelalterlichen Miniaturen, Glasfenstern, Grabsteinen und Epitaphien ist dieser Helmtyp detailliert dargestellt.

Hundsgugeln, ca. 1350 - 1420 n. Chr.

Bis etwa 1420 war die Hundsgugel die bevorzugte Helmform der Ritter und ritterbürtigen Krieger, wurde allerdings auch von wohlhabenderen nichtritterlichen Kriegern verwendet.
Die spitz zulaufende Beckenhaube und das kegelförmig zugespitzte Visier ließen Hiebe und Stiche leichter am Helm abgleiten und minderten so den Aufprall auf den Kopf des Trägers, zudem erleichterte das vorstehende Visier die Atmung. Oft tragen die Ritter oder Edelknechte nur die Beckenhaube, bzw. die Visiere sind aufgeklappt. An den Helmrändern sind in der Regel die Kloben zur Befestigung der Helmbrünne aus Panzerringen zu erkennen. Die feineren Bohrungen unter den Kloben dienten zur Befestigung des Helmfutters. Manchmal läuft der Helm in einer Federtülle aus.

Die Bezeichnung "Hundsgugel" leitet sich von dem einer Hunde-schnauze ähnelnden Visier und der Gugel ab. Die Hundsgugel besteht aus einer Beckenhaube, die mit einem nach oben aufklappbaren Visier versehen ist. Das lange, spitz zulaufende Visier erinnert an eine Hundeschnauze, während die ebenfalls spitz zulaufende Beckenhaube an eine Gugel erinnert, eine damals übliche Kopfbedeckung. Hundsgugeln sind auch mit abgerundeten Visieren überliefert. Bis zur zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts wurde die Hundsgugel durch andere Helmtypen, wie Armet und Schaller verdrängt. Auch der im 15. Jahrhundert getragene Armet und der Grand Bacinet entwickelten sich aus diesem Helmtypus.

Grand Bascinets / Große Beckenhauben
Als "Grand Bascinet" oder auch als "Große Beckenhaube" wird ein spätmittelalterlicher Visierhelm bezeichnet, der in Italien und Westeuropa um 1400 aus dem Bascinet (z. B. einer Hundsgugel) entstand. Ein zweiteiliges Kragenstück aus Eisenplatten ersetzte den bisher an Kinn und Hals getragenen Ringpanzer. Der Grand Bacinet war ein völlig geschlossener Helm: Das Gesicht wurde von einem aufschlächtigen gerundeten oder Kantenvisier und einem ein- oder zweiteiligen Kinnreff geschützt, das abgenommen werden konnte. "Grand Bascinets" gibt es in diversen Varianten.

Grand Bascinets / Große Beckenhauben (ca. ab 1400 n. Chr.)

Worauf achten bei der Anschaffung?
Stärke der Kalotte: Erst mal wichtig ist, ob ihr überhaupt wirklich kämpfen wollt oder nicht. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass ein Helm mit 2 mm Materialstärke nun mal fast doppelt so viel wiegt, wie einer mit 1,2 mm Materialstärke und immer noch deutlich mehr, als mit 1,6 mm.
In jedem Fall gilt natürlich: Ein Helm mit 1,2 mm Materialstärke bietet immer noch mehr Schutz, als gar kein Helm. Trotzdem werden wir ihn hier als nicht schaukampftauglich deklarieren.
Bei einigen Helmen sind 1,6 mm ausreichend, insbesondere, wenn die Form der Kalotte das hergibt oder wenn bei einem Spangenhelm durch die Aufdopplung letztendlich 3,2 mm zusammenkommen.
Stärke des Nasals: Besonders hervorzuheben ist die "Schwachstelle" Nasal. Im Idealfall ist das Nasal mit 3,0 oder 4,0 mm Material stärker ausgeführt, als der Rest der Kalotte. Da wir hier in der Regel nur über einen relativ schmalen Steg sprechen, ist das ein klarer Vorzug.
Gilt für Beckenhauben eher nicht:
Helmgröße ohne Kettenhaube:
Kurios ist, dass unsere Erfahrung zeigt, dass die meisten Männer unabhängig von der Körpergröße einen Kopfumfang von ca. 59 cm haben. Das bedeutet allerdings nicht, dass jeder Kopf die gleiche Form hat. Deswegen geben wir meistens die Maße von Ohr zu Ohr und von Hinterkopf zu Stirn an.
Helmgröße mit Kettenhaube: Wichtig ist aber vor allem eines: Bitte berücksichtigt, ob ihr später eine Kettenhaube tragen wollt oder nicht. Bei hochmittelalterlichen Helmen ist dies in der Regel der Fall und es sieht auch besser aus. Allerdings bedingt das auch, dass ihr je nach Polsterung mindestens eine Größe mehr benötigt.

Kopf vermessen

Worauf achten beim Helmkauf?
Stärke der Kalotte: Erst mal wichtig ist, ob ihr überhaupt wirklich kämpfen wollt oder nicht. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass ein Helm mit 2,0 mm Materialstärke nun mal fast doppelt so viel wiegt, wie einer mit 1,2 mm Materialstärke und immer noch deutlich mehr als mit 1,6 mm.

Brauche ich wirklich einen Schaukampfhelm?
In jedem Fall gilt natürlich: Ein Helm mit 1,2 mm Materialstärke bietet immer noch mehr Schutz als gar kein Helm. Trotzdem werden wir ihn hier als nicht schaukampftauglich deklarieren.
Bei einigen Helmen sind 1,6 mm ausreichend, insbesondere, wenn die Form der Kalotte das hergibt oder wenn bei einem Spangenhelm durch die Aufdopplung letztendlich 3,2 mm zusammenkommen.

Bild rechts: Epitaph mit Ritter mit Beckenhaube
Colaccio Beccadelli, 1340 n. Chr.
Church of St. Nicholas and St. Domenick, Imola (Emilia Romagna, Italy)


 

Auf dieser Seite:
Per Klick könnt Ihr hier Artikel direkt anwählen

BECKENHAUBEN OHNE VISIER
Beckenhaube "Robert Bruce" mit Krone NEU (16
Offene Beckenhaube (HR) mit Nasal & Brünne (20)
Offene Beckenhaube (WS) mit Brünne (20)
Offene Beckenhaube (WS) ohne Brünne (20)
Offene Beckenhaube (WE) ohne Brünne (20)
* optional vernietet oder unvernietet

BECKENHAUBEN MIT ABNEHMBAREM VISIER
Deutsche Beckenhaube (WS) um 1370 (20)
Beckenhaube (WE) "Sergeant 1370" NEU (16)
Beckenhaube (WS) "Sergeant" NEU (16)
Beckenhaube (HR) mit abgerundetem Visier (20)

BECKENHAUBEN MIT STICHSCHUTZ-VISIER
Beckenhaube (HR) mit Visier und Stichschutz (20)
Beckenhaube (WE) mit Visier und Stichschutz (20)
Frühe Beckenhaube (WE) mit Visier (20)
Beckenhaube (WS) mit rundem Visier (20)
Beckenhaube (WE) mit rundem Visier (20)
Beckenhaube (WE) mit abger. Visier (20)
VK-Beckenhaube (WE) mit abger. Visier (25)

FRANZÖSISCHE BECKENHAUBEN
Beckenhaube (WE) mit aufschlächt. Visier (20)
VK-Beckenhaube (WE) mit aufschlächt. Visier (25)
Französische Beckenhaube (HR) (20)
Französische Beckenhaube (WE) (20)

GRAND BASCINETS / GROßE BECKENHAUBEN
Grand Bascinet (WE) mit rundem Visier NEU (16)
Große Beckenhaube (WE) Grand Bascinet (20/16)
Späte Hundsgugel (WS) um 1400 mit Kragen (20)

HUNDSGUGELN
Hundsgugel "Churburg" (WS) (20)
Hundsgugel um 1390 (WS) (16)
Hundsgugel "Churburg" (HR) (20)

WEITERES HELMZUBEHÖR
Nachrüst-Helminlay (Leder)

Nachrüst-Helminlay (Stoff)
Helmständer aus Hartholz
Helmständer "Kopfdisplay"

Abkürzungen:
25 = Vollkontakt 2,5 mm (VK)
20 = Battleready 2,0 mm
16 = Battleready 1,6 mm
15 = Battleready 1,5 mm
13 = NoFight 1,3 mm
12 = NoFight 1,2 mm
15/20 = optional 1,5 oder 2,0 mm
20/25 = optional 2,0 oder 2,5 mm

Ausschnitt aus "Queste del Saint Graal / Tristan de Léonois" (1380-1385 n. Chr.)

Bild oben: Ausschnitt aus "Queste del Saint Gral / Tristan de Léonois" (1380-1385 n. Chr.)
Quelle: BNF Français 343, Folio 18, Bibliothèque Nationale (Frankreich)

Beckenhaube (1350-1380) im Musée de la Valère in Sion (Wallis, Schweiz)

Bild oben: Beckenhaube (1350-1380) im Musée de la Valère in Sion (Wallis, Schweiz)

Französische Beckenhaube 1370 - 1380

Bild oben: Französische Beckenhaube 1370 - 1380

Bild oben: Britische Briefmarke mit einer Darstellung von Robert the Bruce mit Beckenhaube

Bild oben: Britische Briefmarke mit einer Darstellung von Robert the Bruce mit Beckenhaube

Epitaph mit Ritter mit Beckenhaube

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
   
 

Aus dem Bilderzyklus des Codex Balduini Trevirensis, Landeshauptarchiv Koblenz.

Oben rechts im Bild: Kurfürst Balduin von Trier (Wappen: rotes Kreuz auf weißem Grund) begegnet seinem Neffen Johann, dem König von Böhmen (Wappen: weißer Löwe auf rotem Grund). In der Begleitung Johanns erkennt man an seinem Wappen (weißes Rad auf rotem Grund) den Erzbischof von Mainz.
Quelle: Aus dem Bilderzyklus des Codex Balduini Trevirensis, Landeshauptarchiv Koblenz.

 
       
 

Beckenhaube "Robert the Bruce" mit Krone aus Messing
Diese erstaunlich günstige spätmittelalterliche Beckenhaube orientiert sich an dem Helm der Reiterstatue von Robert the Bruce in Bannockburn.
Robert I. (*1274-†1329), besser bekannt als Robert Bruce oder Robert the Bruce war von 1306 bis zu seinem Tod 1329 König von Schottland. Während der Schottischen Unabhängigkeitskriege gegen England war er Anführer der aufständischen Schotten.
Die Schlacht von Bannockburn am 23. und 24. Juni 1314 war eine der entscheidenden Schlachten in den Schottischen Unabhängig-keitskriegen des späten 13. und des 14. Jahrhunderts. In der Nähe von Stirling errang das schottische Heer unter der Führung von Robert (the) Bruce einen entscheidenden Sieg gegen ein erheblich größeres englisches Heer unter Eduard II. Neben dem legendären William "Braveheart" Wallace bleibt Robert Bruce bis heute eine der meistgefeierten historischen Figuren Schottlands.
Diese Beckenhaube aus dem frühen 14. Jahrhundert ist aus 1,6 mm starkem Stahl gefertigt und mit einer detailreichen, aufgenieteten Messingkrone verziert. Zum Schutz von Nacken und Hals verfügt der Helm über eine schulterlange unvernietete Kettenbrünne aus 1,6 mm starken Ringen mit einem Innendurchmesser von ca. 9 mm. An der abnehmbaren Brünne ist ein gestanzter, ca. 4 cm breiter Lederstreifen vernäht, der am unteren Helmrand über Verveilles angebracht und mit einer dünnen Lederschnur gesichert wird. So lässt sich die Helmbrünne nicht nur entfernen, sondern ihr könnt sie in Eigenleistung auch gegen eine vernietete Variante tauschen.
Die geschwärzte Innenseite ist mit einem verstellbaren Lederinlay versehen, und justierbarem Kinnriemen ausgestattet.
Der völlig tragbare Helm ist für leichten Schaukampf, Reenactment, LARP oder Medienproduktionen geeignet. Natürlich ist er auch eine schöne und sehr dekorative Ergänzung eurer Helmsammlung.

Beckenhaube "Robert the Bruce" mit Krone aus Messing

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Bedingt schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Finish: Poliert, Messing mit Antikfinish
Abstand Ohr/Ohr: 23,0 cm
Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,0 cm
Höhe (ohne Brünne): ca. 25 cm
Länge der Brünne (voll gestreckt): ca. 30 cm
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716181600
    Beckenhaube "Robert the Bruce" mit Krone aus Messing
    Größe: XL (Kopfumfang bis 69 cm)

    Gewicht: 4,35 kg

Preis: € 153,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Beckenhaube "Robert the Bruce" mit Krone aus Messing

Größere Bilder anzeigen

Erstes größeres Bild anzeigen Zweites größeres Bild anzeigen Drittes größeres Bild anzeigen

 
       
 

Beckenhaube mit abnehmbarem Nasal und Brünne (HR)
Frühe Entwicklungsstufe der Beckenhaube zu Beginn des 14. Jhd. mit abnehmbarem sehr breitem Nasal und schulterdeckender Kettenbrünne aus unvernieteten bzw. gegen Aufpreis vernieteten Rundringen. Handgeschmiedet aus zwei Hälften 2 mm Stahl, anschließend verschweißt und poliert. Diesen Helm gibt es optional mit vernieteter oder unvernieteter Brünne.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay

Dieser Helm mit vernieteter Kettenbrünne
Flachring ID:8, gemischtes Geflecht

  • Art.nr.: HR-008048061-R
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)

    Gewicht: ca. 2,9 kg
  • Art.nr.: HR-008048063-R
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)

    Gewicht: ca. 3,0 kg
  • Art.nr.: HR-008048065-R
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

    Gewicht: ca. 3,5 kg

Preis mit vernieteter Brünne: € 194,90*

Dieser Helm mit unvernieteter Kettenbrünne
Rundringe aus Federstahl

  • Art.nr.: HR-008048061-B
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)

    Gewicht: ca. 2,9 kg
  • Art.nr.: HR-008048063-B
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)

    Gewicht: ca. 3,0 kg
  • Art.nr.: HR-008048065-B
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

    Gewicht: ca. 3,5 kg

Preis mit unvernieteter Brünne: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Beckenhaube mit abnehmbarem Nasal und Kettenbrrünne um 1300  
       
 

Beckenhaube mit Brünne, optional vernietet (WS)
Die Beckenhaube, auch Kesselhaube oder Bascinet, entwickelte sich im frühen 14. Jahrhundert aus der Hirnhaube und war bis in das 15. Jahrhundert verbreitet. Diese ist mit einer Brünne aus Ringen mit 8 mm Innendurchmesser ausgestattet. Die Brünne ist wahlweise mit vernieteten Flachringen oder unvernieteten Rundringen aus Federstahl erhältlich. Die Abbildung zeigt die vernietete Brünne.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

Beckenhaube mit abnehmbarem Nasal und Brünne

Dieser Helm mit vernieteter Kettenbrünne
Flachring ID:8, gemischtes Geflecht

  • Art.nr.: WS-ULFHM35-F-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 64 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 20,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,5 cm

    Gewicht: 3,8 kg

Preis: € 189,90*

  • Art.nr.: WS-ULFHM35-F-L
    Größe: M (Kopfumfang bis 68 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 21,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 23,5 cm

    Gewicht: 4,2 kg

Preis: € 199,90*

Dieser Helm mit unvernieteter Kettenbrünne
Rundringe aus Federstahl

  • Art.nr.: WS-ULFHM35-B-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 64 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 20,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,5 cm

    Gewicht: 4,3 kg

Preis: € 149,90*

  • Art.nr.: WS-ULFHM35-B-L
    Größe: M (Kopfumfang bis 68 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 21,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 23,5 cm

    Gewicht: 4,7 kg

Preis: € 159,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Beckenhaube mit Brünne (wahlweise vernietet)

Ulfberth ©

 
       
 

Beckenhaube ohne Visier und Brünne (WS)
Handgeschmiedete offene Beckenhaube (Bascinet) mit gepolstertem Leineninlay. Die angebrachten Messingnieten, sog. Vervelles zur Befestigung einer Kettenbrünne für Brust und Schultern.

Beckenhaube ohne Visier und Brünne (WS)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-ULFHM35-M
    Größe: M (Kopfumfang 59 bis 61 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 20,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,5 cm

    Gewicht: 2,35 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM35-L
    Größe: M (Kopfumfang bis 63 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 21,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 23,5 cm

    Gewicht: 2,6 kg

Preis: € 104,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

 

 

 

Beckenhaube ohne Visier und Brünne (WS)

Ulfberth ©

 
       
 

Beckenhaube ohne Visier und Brünne (WE)
Handgeschmiedete offene Beckenhaube (Bascinet) mit gepolstertem Leineninlay. Der Helm ist sandgestrahlt und hat ein cooles mattes Finish.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WC-H0906
    Größe: Unisize (Kopfumfang 59 bis 61 cm)

Preis: € 134,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube ohne Visier und Brünne (WC)

 

Beckenhaube ohne Visier und Brünne (WC)

Ulfberth ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
 

Beckenhauben mit abnehmbaren Visier

Oben rechts im Bild: Illustration from a 15th-century manuscript showing horsemen wearing bascinets with the rounded visor used from c. 1410
Quelle: Crécy - Grandes Chroniques de France

 
       
 

Deutsche Beckenhaube um 1370 mit abnehmb. Visier (WS)
Diese Beckenhaube (auch Kesselhaube oder Bascinethelm genannt) ist eine Rekonstruktion nach einem Fund um 1370. Das Original befindet sich im Valeria Museum in Sion (Sitten, Schweiz).
Der Helm ist aus 2 mm starkem Stahlblech getrieben. Seitlich angebrachte Messingnieten erlauben die Befestigung einer Kettenbrünne. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM04-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 18,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,0 cm

    Gewicht: 2,9 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM04-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 20,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 22,5 cm

    Gewicht: 3,05 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM04-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 21,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 24,0 cm

    Gewicht: 3,25 kg

Preis: € 169,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Deutsche Beckenhaube um 1370

 

Deutsche Beckenhaube um 1370

Ulfberth ©

 
       
 

Beckenhaube 1370 "Sergeant" mit Klappvisier (WE)
Schaukampftaugliche Beckenhaube mit klappbarem, auschlächtigem Visier in Hundsgugelform. Seitlich sind Messingösen und ein Lederstreifen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug. Der Helm ist in zwei Größen erhältlich.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Bedingt schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

  • Art.nr.: WC-LB2249PL16
    Größe: XL (Kopfumfang bis 67 cm)

    Gewicht: 3,2 kg

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube "Sergeant" mit Visier

  Beckenhaube "Sergeant" mit Visier  
       
 

Beckenhaube "Sergeant" mit abnehmbarem Visier (WS)
Schaukampftaugliche Beckenhaube mit klappbarem, auschlächtigem Visier in Hundsgugelform. Seitlich sind Messingösen und ein Lederstreifen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug. Der Helm ist in zwei Größen erhältlich.

Beckenhaube "Sergeant" mit Visier

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

  • Art.nr.: WS-1716633216
    Größe: L/XL (Kopfumfang bis 64 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 18,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 22,0 cm

    Gewicht: 2,7 kg

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Beckenhaube "Sergeant" mit Visier

Größere Bilder anzeigen

Erstes größeres Bild anzeigen Zweites größeres Bild anzeigen Drittes größeres Bild anzeigen

 
       
 

Beckenhaube mit abgerundetem Visier (HR)
Voll schaukampftaugliche Beckenhaube mit tief heruntergezogen Seiten die fast auf den Schultern aufliegen. Seitlich sind Messingösen zur Befestigung einer Brünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug. Das Visier ist abnehmbar.

Beckenhaube mit abgerundetem Visier (HR)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Polsterinlay, Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-008054061
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-008054063
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-008054065
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 149,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube mit Visier Typ IV

  Beckenhaube mit abgerundetem Visier (HR)  
       
 

Beckenhaube mit abnehmbaren Visier (WS)
Voll schaukampftaugliche Nachbildung einer spätmittelalterlichen Beckenhaube (Bascinet) aus dem 14. Jahrhundert mit abnehmbarem Klappvisier, das seitlich mit einem Haken arretiert aber auch ganz abgenommen werden kann.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-1723090201
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 19,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,5 cm

    Gewicht: 3,0 kg
  • Art.nr.: WS-1723090202
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 20,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 22,0 cm

    Gewicht: 3,2 kg

Preis: € 169,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Beckenhaube mit Klappvisier  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
   
  Beckenhauben mit Stichschutz  
       
 

Beckenhaube mit Klappvisier und Stichschutz (HR)
Voll schaukampftaugliche Beckenhaube mit tief heruntergezogen Seiten die fast auf den Schultern aufliegen. Das abnehmbare Visier ist im Bereich der Sehschlitze vergittert, was auch Einsätze beim Vollkontakt ermöglicht. Seitlich sind Messingösen zur Befestigung einer Brünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Polsterinlay, Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-008058061
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-008058063
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-008058065
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 149,90*

  Beckenhaube mit Klappvisier und Stichschutz (HR)  
       
 

Beckenhaube mit Visier und Stichschutz (MH)
Schaukampftaugliche Beckenhaube mit klappbarem, abnehmbarem Visier das im Bereich der Sehschlitze vergittert ist, was auch Einsätze beim Vollkontakt ermöglicht. Seitlich sind Messingösen und ein Lederstreifen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug

Beckenhaube mit Visier und Stichschutz (MH)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakt
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WC-H0995-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0995-L
    Größe: M (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 239,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube mit Visier und Stichschutz (MH)

  Beckenhaube mit Visier und Stichschutz (MH)  
       
 

Frühe Beckenhaube mit Visier
Schaukampftaugliche frühe Beckenhaube mit tief heruntergezogem Visier. Die Belüftungslöcher sind realistisch auf der Lanzenstößen abgewandten Seite angeordnet. Das klappbare, abnehmbare Visier ist im Bereich der Sehschlitze vergittert. Der Helm ist sandgestrahlt und hat ein cooles mattes Finish.

Frühe Beckenhaube mit Visier

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WC-H0913-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0913-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 209,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Frühe Beckenhaube mit Visier

  Frühe Beckenhaube mit Visier  
       
 

Beckenhaube mit abgerundetem Visier (WC)
Schaukampftaugliche Beckenhaube mit tief heruntergezogem Visier. Das Visier ist im Bereich der Sehschlitze vergittert, was auch Einsätze beim Vollkontakt ermöglicht. Es ist leicht aufschlächtig und sowohl klappbar, als auch komplett abnehmbar.
Seitlich sind Messingösen und ein Lederriemen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Beckenhaube mit abgerundetem Visier (WC)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakt
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WC-H0992-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0992-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 339,90*

Vollkontakt-Variante mit 2,5 mm Materialstärke

  • Art.nr.: WC-H0992V-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0992V-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 399,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube mit abgerundetem Visier (WC)

  Beckenhaube mit abgerundetem Visier (WC)  
       
 

Beckenhaube mit rundem vergitterten Visier (WS)
Aussergewöhnliche, jedoch voll schaukampftaugliche Nachbildung einer spätmittelalterlichen Beckenhaube (Bascinet) mit Klappvisier aus dem ausgehenden 14. Jahrhundert, das in diesem Fall seitlich geöffnet wird. Diese Rekonstruktion weist am unteren Rand Knöpfe aus Messing auf, an denen problemlos eine Kettenbrünne befestigt werden kann. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Beckenhaube mit Visier mit rechteckigen Ausschnitten (WS)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakt
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

  • Art.nr.: WS-1723807902
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)

    Innenabstand von Hinterkopf zu Stirn: ca. 22 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 20 cm

    Gewicht: 3,2 kg

Preis: € 169,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Beckenhaube mit Visier mit rechteckigen Ausschnitten (WS)  
       
 

Beckenhaube mit Visier und gelochtem Sehschlitz (MH)
Schaukampftaugliche Beckenhaube mit klappbarem, abnehmbarem Visier das im Bereich der Sehschlitze vergittert ist, was auch Einsätze beim Vollkontakt ermöglicht. Seitlich sind Messingösen und ein Lederstreifen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Beckenhaube mit Visier und gelochtem Sehschlitz (MH)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakt
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

  • Art.nr.: WC-H0994-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)

    Gewicht: 3,2 kg
  • Art.nr.: WC-H0994-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

    Gewicht: 3,2 kg

Preis: € 269,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube mit Visier und gelochtem Sehschlitz (MH)

  Beckenhaube mit Visier und gelochtem Sehschlitz (MH)  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
  Französische Beckenhauben  
       
 

Beckenhaube mit aufschlächtigem Visier
Schaukampftaugliche Beckenhaube mit klappbarem, auschlächtigem Visier. Seitlich sind Messingösen und ein Lederstreifen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug. Der Helm ist in zwei Größen erhältlich.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter, 14. Jh
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay
Material: 2,0 mm Stahl

  • Art.nr.: WC-H0996-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)

  • Art.nr.: WC-H0996-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 219,90*

Vollkontakt-Variante mit 2,5 mm Materialstärke

  • Art.nr.: WC-H0996-MB-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0996-MB-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 299,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Beckenhaube mit aufschlächtigem Visier

  Beckenhaube mit aufschlächtigem Visier  
       
 

Französische Beckenhaube mit Visier (HR)
Voll schaukampftaugliche französische Beckenhaube mit tief heruntergezogen Seiten die fast auf den Schultern aufliegen. Das Visier ist aufschlächtig und so geformt, dass es dem Träger Schutz vor Lanzenstößen bietet. Durch den „Schnabel“ werden die Augen durch Anheben des Kopfes völlig verdeckt. Seitlich sind Messingösen zur Befestigung einer Brünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Polsterinlay, Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-008059061
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-008059063
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-008059065
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 99,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Französische Beckenhaube mit Visier (HR)

  Französische Beckenhaube mit Visier (HR)  
       
 

Französische Beckenhaube mit Visier (MH)
Voll schaukampftaugliche französische Beckenhaube. Das aufschlächtige Visier ist so geformt, dass es Schutz vor Lanzenstößen bietet. Das Visier ist ausserdem abnehmbar. Durch den „Schnabel“ werden die Augen durch Anheben des Kopfes völlig verdeckt. Seitlich sind Messingösen und ein Lederriemen zur Befestigung einer Kettenbrünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Französische Beckenhaube mit Visier (MH)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WC-H0993-M
    Größe: M (Kopfumfang 60 bis 61 cm)
  • Art.nr.: WC-H0993-L
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 269,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Französische Beckenhaube mit Visier (MH)

  Französische Beckenhaube mit Visier (MH)  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
   
  Große Beckenhauben - Grand Bascinets  
       
 

Große Beckenhaube "Grand Bascinet" mit rundem Visier (WC)
Große Beckenhaube mit abnehmbarem gelochtem Visier und aufklappbarem Kragen. Das Visier entspricht weitgehend dem einer runden Hundsgugel. Man kann ihn auch ohne Visier benutzen. Der Helm ist nur in einer Größe erhältlich und mit einer Materialstärke von 1,6 mm für leichten Schaukampf, nicht aber für Vollkontakt geeignet. Die Innenseite weist ein verstellbares Leineninlay auf.

Große Beckenhaube "Grand Bascinet" mit rundem Visier (WC)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Bedingt schaukampftauglich, kein Vollkontakt
Material Kalotte: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

  • Art.nr.: WC-H0930
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 299,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Große Beckenhaube "Grand Bascinet" mit rundem Visier (WC)

  Große Beckenhaube "Grand Bascinet" mit rundem Visier (WC)  
       
 

Große Beckenhaube "Grand Bascinet" (WC)
Beckenhaube in Form eines Sugarloaf-Helms mit klappbarem Visier. Der Helm ist leider nur in einer Größe erhältlich.

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 2,0 mm Stahl
Material Visier: 1,6 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Leineninlay

  • Art.nr.: WC-H0931
    Größe: L (Kopfumfang 63 bis 64 cm)

Preis: € 299,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Beckenhaube mit Visier Typ X  
       
 

Hundsgugel um 1400
Das Original dieser voll schaukampftauglichen Reproduktion wurde vermutlich um ca. 1400-1410 im norditalienischen Mailand, einer damaligen Hochburg des Plattnerhandwerks gefertigt. Der Komplettschutz im Bereich der Sehschlitze lässt auch härteren Kontakt zu. Dieser sehr interessante Helm ist aus 2,0 mm starkem Stahlblech in Handarbeit getrieben und hat ein nach oben klappbares Visier sowie zwei ebenfalls klappbare Bügel im Hals- bzw. Brustbereich. Die Löcher am unteren Helmrand dienen zur Befestigung einer Kettenbrünne. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug. Wichtig: Halsumfang messen. Der fällt klein aus.

Hundsgugel um 1400

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter, Ende 14. Jahrhundert
Nutzung: Voll schaukampftauglich, Vollkontakt
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Stoffinlay und Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1723805202
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 19,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,0 cm

    Gewicht: 3,55 kg

Preis: € 169,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

Hundsgugel um 1400

 

Hundsgugel um 1400

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
   
 

hUNDSGUGELN

 
       
 

Hundsgugel "Churburg" (WS)
Diese Reproduktion basiert auf einem in Mailand um ca. 1390 n. Chr. gefertigten Helm. Er ist ist Teil der einer Rüstung aus Churburg, Tirol. Der Helm ist aus 2mm starkem Stahlblech in Handarbeit getrieben und hat ein nach oben klappbares Visier, welches mittels der an Ketten befestigten Stifte auch komplett abnehmbar ist. Seitlich angebrachte Messingnieten erlauben die Befestigung einer Kettenbrünne. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Hundsgugel "Churburg" (WS)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter, 14. Jahrhundert
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Gepolstertes Leineninlay

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM03-S
    Größe: S (Kopfumfang bis 59 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 18,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,5 cm

    Gewicht: 3,15 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM03-M
    Größe: M (Kopfumfang bis 62 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 19,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 22,0 cm

    Gewicht: 3,5 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM03-L
    Größe: L (Kopfumfang bis 64 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 21,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 23,0 cm

    Gewicht: 3,75 kg

Preis: € 179,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Hundsgugel "Churburg" (WS)

Ulfberth ©

 
       
 

Hundsgugel um 1390 (WS)
Der Helm ist aus 1,6 mm starkem Stahlblech in Handarbeit getrieben und hat ein nach oben klappbares Visier, welches mittels der an Ketten befestigten Stifte auch komplett abnehmbar ist.
Seitlich angebrachte Messingnieten erlauben die Befestigung einer Kettenbrünne. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Hundsgugel um 1390

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter, 14. Jahrhundert
Nutzung: Leicht schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl, Messing
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716901100
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)

    Abstand Ohr/Ohr: 19,5 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: 21,5 cm

    Gewicht: 2,7 kg

Preis: € 89,90*

* inkl.Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Hundsgugel um 1390

 
     
       
 

Hundsgugel "Churburg" (HR)
Voll schaukampftaugliche französische Beckenhaube mit tief heruntergezogen Seiten die fast auf den Schultern aufliegen. Das Visier ist aufschlächtig und so geformt, dass es dem Träger Schutz vor Lanzenstößen bietet. Durch den „Schnabel“ werden die Augen durch Anheben des Kopfes völlig verdeckt. Seitlich sind Messingösen zur Befestigung einer Brünne angebracht. Brünnen aller Art findet ihr beim Kettenzeug.

Hundsgugel "Churburg" (HR)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Spätmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Polsterinlay, Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-008029061
    Größe: M (Kopfumfang bis 61 cm)
  • Art.nr.: HR-008029063
    Größe: L (Kopfumfang bis 63 cm)
  • Art.nr.: HR-008029065
    Größe: XL (Kopfumfang bis 65 cm)

Preis: € 179,90*

*inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Hundsgugel "Churburg" (HR)  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

Zurück zum Seitenanfang

 
       
ZUBEHÖR FÜR HELME
HELMINLAYS - HELMSTÄNDER
 
       
 

Nachrüst-Helminlay (Leder oder Stoff) mit Kinnriemen
Dieses verstellbare Inlay bzw. Inlet ist ideal, um Helme, die kein oder ein beschädigtes besitzen, nachzurüsten oder zu reparieren.
Neben dem einbaufertigen Inlet sind auch der bereits angenähte Kinnriemen mit Messingschnalle sowie Nieten und Unterlegscheiben zur Befestigung im Lieferumfang enthalten. Zusätzlich bzw. stattdessen kann das Inlet auch eingeklebt werden.

Details:
Material: Rindsleder bzw. Baumwolle, Messing, Nieten aus Stahl
Maße: Verstellbar

  • Art.nr.: WS-ULFHM27
    Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen
  • Art.nr.: WS-ULFHM28
    Nachrüst-Helminlay (Stoff) mit Kinnriemen

Preis: je € 31,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen  
       
 

Helmständer aus Hartholz
Dieser Helmständer besteht aus drei Teilen, die mit Holzgewinden versehen sind. Der Ständer wird somit ganz einfach werkzeuglos zusammen geschraubt.

Details:
Material: Holz, furniert
Höhe: ca. 36,0 cm
Sockel: ca. 19,5 x 19,5 cm

  • Art.nr.: WS-1716381300
    Helmständer aus Hartholz

Preis: € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Helmständer aus Hartholz  
       
 

Helmständer "Kopfdisplay"
Dieser Helmständer in Kopfform besteht aus zwei Teilen, die werkzeuglos ineinander gesteckt werden.
Er lässt sich sehr klein zerlegen und transportieren.

Details:
Material: ca. 11 mm Schichtholz, lackiert
Höhe: ca. 35 cm
Gewicht: ca. 1 kg

  • Art.nr.: WS-ULFDIS01
    Helmständer "Kopfdisplay"

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Helmständer "Kopfdisplay"  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
   
     
 

Zurück zum Seitenanfang

 
     
  Website powered by netspex design services ©MMVIII - Letzte Seitenaktualisierung: Donnerstag, 06.05.2021 12:44  
Webdesign: Kayserstuhl & Hieronymus Bosch
Webdesign: Kayserstuhl & Hieronymus Bosch
mittelalter-möbel, mittelaltermöbel, mittelalterliche möbel, mittelalterliches mobiliar, steckbett, thron, ritter, rittertafel, reenactment, living history, larp, lagerbedarf, mittelalter, tisch, bank, steckbar, gotisch, romanisch