Aus: "Johannes auf Patmos" von Hieronymus Bosch Kayserstuhl - Gewand & Tand für Frouwen, Recken & Nachwuchs Webdesign: Kayserstuhl & Hieronymus Bosch
Willkommen bei Kaysertuhl
Hausrath & Lagerbedarf
Gewand & Tand
Helme aller Epochen
Mittelalterliches Rüst- & Kettenzeug
Waffen & Schilde bei Kayserstuhl
Schmuck & Fibeln bei Kayserstuhl
Römer, Kelten & Griechen bei Kayserstuhl
Die Neue Welt bei Kayserstuhl
Zelte & Lagerplanen bei Kayserstuhl
LARP & Cosplay bei Kayserstuhl
Manufaktur: Do It Yourself bei Kayserstuhl
Firlefanz & Schabernack bei Kayserstuhl
Kayserstuhl - Mittelalter & Mehr
Entdeckt unseren Standort
Unsere Rechercheseiten
Stephan von Ibelin
Neue Artikel bei Kayserstuhl Hilfe & FAQ Impressum & Kontakt Kayserstuhl - Wir über uns Kayserstuhl - Unser Showroom Kayserstuhl - Referenzen Design: Hieronymus Bosch & Kayserstuhl
Konische Helme mit und ohne Nasal (ca. 800 - 1300 n. Chr.)
  Konische Helme mit und ohne Nasal
(ca. 800 - 1300 n. Chr.)*
Konische Helme mit Nasal wurden vom 9. bis zum 12. Jahrhundert, vor allem aber im Hochmittelalter gebraucht und gehen auf iranische Vorbilder zurück. Bei einigen Exemplaren ist die Helmglocke aus Segmenten zusammengesetzt (Spangenhelme) häufiger jedoch sind sie aber aus einem Stück getrieben und schmucklos.
* Unsere Zeitangaben verstehen sich ausschließlich als Anhaltspunkte

Konische Helme mit und ohne Nasal (ca. 800 - 1300 n. Chr.)

Wegen ihrer Darstellung auf dem Teppich von Bayeux, auf dem die Eroberung Englands durch die Normannen (Schlacht von Hastings 1066) zu sehen ist, wird diese Helmform fälschlich auch als "normannischer Helm" bezeichnet.

Spangenhelme mit und ohne Nasal
Ein Spangenhelm, der über ein Nasenstück verfügt, wird als Nasalhelm bezeichnet und verfügte oftmals über flexible Wangen-klappen und eine Brünne (Nackenschutz aus Kettengeflecht).
Der Nasalhelm wird übrigens manchmal fälschlicherweise auch als Normannenhelm bezeichnet, obwohl er im Früh- und Hochmittel-alter in ganz Europa weit verbreitet war. Wir behalten diese falsche Bezeichnung teilweise bei, um Verwechslungen vorzubeugen und nennen ihn "Normannischer Spangenhelm", nicht "Normannenhelm"

Imperial Gallic 'G' Weisenau


Konische Nasalhelme
Im beginnenden Hochmittelalter wurde die Schmiedekunst verbessert, so dass ab dem 10. Jahrhundert n.Chr. auch konische Helme mit Nasenschutz auftauchten, die im Gegensatz zu den Spangenhelmen aus einer einzigen Eisenplatte gefertigt wurden.
Zudem wurde es üblich, Spangenhelme und auch konische Helme aus einer Platte mit einem Nasenstück zu versehen, das zum unteren Ende hin immer breiter wird.

Phrygisch-Normannischer konischer Nasalhelm

Frühmittelalterlliche konische Nasalhelme
Der Spangenhelm war der meistverbreitete Helmtypus der Spätantike und des Frühmittelalters in Europa.
Der Nasalhelm des frühen Mittelalters verfügte über ein Nasenstück (Nasal), welches manchmal zum unteren Ende zunehmend breiter wird. Die Helmglocke läuft spitz zu, wodurch der Schutzeffekt erhöht wird. Äußerlich ähnliche Helme, deren Aufbau durch mindestens ein geschlossenes Scheitelband charakterisiert ist, werden strenggenommen nicht als Spangenhelme, sondern als Bandhelme (zwei sich überkreuzende Eisenbänder) oder Band-Spangenhelme (ein Eisenband und zwei Spangen) bezeichnet. Alle diese Helme sind aus Eisen gefertigt.

Imperial Gallic 'G' Weisenau

Meilensteine: Helm des Heiligen Wenzel
Der wohl bekannteste erhaltene "Nasalhelm" ist der sogenannte Wenzelshelm im Prager Domschatz. Das Exemplar besteht allerdings aus einer jüngeren Eisenkalotte (wohl 10. Jahrhundert) und einem älteren frühmittelalterlichen, kreuzförmigen Nasenstück. Der Helm wäre in dieser Form nicht im Kampf einsetzbar gewesen. Es handelt sich offenbar um einen reinen Repräsentationshelm, dessen mit Silberblech beschlagenes und reich verziertes Nasal wohl aus dem skandinavischen Raum stammen dürfte.

Helm des Heiligen Wenzel

Bild oben: Helm des Heiligen Wenzel, heute im Prager Domschatz

Meilensteine: Olmütz
Der mährische Helm des 11. Jhdt aus Olmütz ist einer von nur fünf erhaltenen originalen Nasalhelmen des Hochmittelalters. Die nur in wenigen Originalexemplaren erhaltene Helmform erscheint besonders im 11./12. Jahrhundert auf zahlreichen Bildquellen, wurde allerdings noch bis ins ausgehende 13. Jahrhundert verwendet.

Original des "Olmütz-Helmes"
Bild oben: Olmütz, heute im kunsthistorischen Museum in Wien https://www.khm.at/objektdb/detail/372805/

Fresco in der Kirche von Kregme, Dänemark 1100-1200 n. Chr.

Bild oben: Fresco in der Kirche von Kregme, Dänemark 1100-1200 n. Chr.

Worauf achten bei der Anschaffung?
Stärke der Kalotte: Erst mal wichtig ist, ob ihr überhaupt wirklich kämpfen wollt oder nicht. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass ein Helm mit 2 mm Materialstärke nun mal fast doppelt so viel wiegt, wie einer mit 1,2 mm Materialstärke und immer noch deutlich mehr, als mit 1,6 mm.
In jedem Fall gilt natürlich: Ein Helm mit 1,2 mm Materialstärke bietet immer noch mehr Schutz, als gar kein Helm. Trotzdem werden wir ihn hier als nicht schaukampftauglich deklarieren.
Bei einigen Helmen sind 1,6 mm ausreichend, insbesondere, wenn die Form der Kalotte das hergibt oder wenn bei einem Spangenhelm durch die Aufdopplung letztendlich 3,2 mm zusammenkommen.
Stärke des Nasals: Besonders hervorzuheben ist die "Schwachstelle" Nasal. Im Idealfall ist das Nasal mit 3,0 oder 4,0 mm Material stärker ausgeführt, als der Rest der Kalotte. Da wir hier in der Regel nur über einen relativ schmalen Steg sprechen, ist das ein klarer Vorzug.
Helmgröße ohne Kettenhaube: Kurios ist, dass unsere Erfahrung zeigt, dass die meisten Männer unabhängig von der Körpergröße einen Kopfumfang von ca. 59 cm haben. Das bedeutet allerdings nicht, dass jeder Kopf die gleiche Form hat. Deswegen geben wir meistens die Maße von Ohr zu Ohr und von Hinterkopf zu Stirn an.
Helmgröße mit Kettenhaube: Wichtig ist aber vor allem eines: Bitte berücksichtigt, ob ihr später eine Kettenhaube tragen wollt oder nicht. Bei hochmittelalterlichen Helmen ist dies in der Regel der Fall und es sieht auch besser aus.Allerdings bedingt das auch, dass ihr je nach Polsterung mindestens eine Größe mehr benötigt.

Kopf vermessen

 

Auf dieser Seite:
Per Klick könnt Ihr hier Artikel direkt anwählen

OFFENE SPANGENHELME
Spangenhelm "Blanchegarde" mit Nasal (20)
Spangenhelm "Rouen" mit Nasal (20)
Spangenhelm "Tristan" mit Nasal (20)
Spangenhelm "Godefroi" mit Nasal (20)
Spangenhelm "Hastings" mit Nasal (20)
Spangenhelm "Gotland"mit Nasal (20)
Wichtig: Die Namen dieser Helme sind willkürlich gewählt und dienen nur zur Unterscheidung

OFFENE KONISCHE HELME
Nasalhelm "Olmutz" Typ I' (20)
Nasalhelm "Olmutz" Typ II (20)
Nasalhelm "Olmutz" mit Kettenbrünne (20)
Nasalhelm "Kingdom Of Heaven" (16)
Nasalhelm mit Kleeblatt-Verzierung
NEU (15/20)
Nasalhelm mit Brauen-Verzierung NEU (15/20)
Konischer Helm mit durchbr. Nasal
NEU (15/20)
Nasalhelm "'St. Wenzel"' (20)

ITALO-NORMANNISCHE NASALHELME
Italonormannischer Nasalhelm "Messina" (20)
Italonormannischer Nasalhelm (20)

KONISCHE FRÜHMITTELALTERLICHE HELME
Nasalhelm mit Augenbrauen in Drachenform (BR20)
Slawischer Nasalhelm mit Augenbrauen (BR20)

OFFENE HELME OHNE NASAL
Spangenhelm ohne Nasal (20)

WEITERES HELMZUBEHÖR
Nachrüst-Helminlay (Leder)

Nachrüst-Helminlay (Stoff)
Nachrüst-Wangenklappen (BR20)
Helmständer aus Hartholz
Helmständer "Kopfdisplay"

Abkürzungen:
20 = Battleready 2,0 mm
16 = Battleready 1,6 mm
15 = Battleready 1,5 mm
13 = NoFight 1,3 mm
12 = NoFight 1,2 mm
15/20 = optional 1,5 oder 2,0 mm

Krieger mit konischen Nasalhelmen auf dem Teppich von Bayeux

Bild oben: Krieger mit konischen Nasalhelmen auf dem Teppich von Bayeux, gelegentlich auch "Bildteppich der Königin Mathilda" genannt. Der Wandteppich ist eine in der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts entstandene rund 68 Meter lange Stickarbeit n in 58 Einzelszenen. Er zeigt die die Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer.

Abbildungen von Nasalhelmen aus dem "Liber ad honorem Augusti", 1196 n. Chr. von Petrus de Ebulo.

Bild oben: Abbildungen von Nasalhelmen aus dem stauferzeitlichen "Liber ad honorem Augusti", 1196 n. Chr. von Petrus de Ebulo
Kreuzfahrer mit konischem Nasalhelm aus einer französchen Bibel, 12. Jh.

Bild oben: Kreuzfahrer mit konischem Nasalhelm aus einer französchen Bibel, 12. Jh.

Ritter mit konischem Nasalhelm; Aberdeen Bestiary, Folio 8 Recto "Tiger", 12. Jh.

Bild oben: Ritter mit konischem Nasalhelm aus der "Aberdeen Bestiary", Folio 8 Recto "Tiger", 12. Jh.

Ritter mit konischem Nasalhelm aus der "Ashmole Bestiary", Folio 26 Recto, 1200-1225 Jh.

Bild oben: Ritter mit konischem Nasalhelm aus der "Ashmole Bestiary", Folio 26 Recto, 1200-1225 Jh.

Ritter mit konischem Nasalhelm aus dem "Hortus Delicarum", einer im ausgehenden 12. Jahrhundert verfasste Enzyklopädie der Herrad von Landsber, die von 1167 - 1195 Äbtissin des Klosters Hohenburg auf dem Odilienberg (Elsass) war

Bild oben: Ritter mit konischem Nasalhelm aus dem "Hortus Delicarum", einer im ausgehenden 12. Jahrhundert verfasste Enzyklopädie der Herrad von Landsber, die von 1167 - 1195 Äbtissin des Klosters Hohenburg auf dem Odilienberg (Elsass) war

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
 

Abbildungen von Spangenhelmen mit und ohne Nasal in der Kreuzfahrerbibel um 1240 n. Chr.

Bild oben: Abbildungen von Spangenhelmen mit und ohne Nasal in der Kreuzfahrerbibel um 1240 n. Chr.
Quelle: Maciejowski-Bibel, Folio 10 recto (Pierpont Morgan Library, New York, Ms M. 638)

 
         
  Wichtig: Die Namen dieser Spangenhelme wie "Rouen" oder "Gotland"
sind willkürlich gewählt und dienen nur zur einfacheren Unterscheidung
 
       
 

Spangenhelm "Blanchegarde" mit 3 mm Nasal
Vorher: Spangenhelm Typ I mit 3 mm Nasal
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines historischen Spangenhelmes. Die Hälften des Helmes sind fest miteinander verschweißt. Die Bandbeschläge sind ebenso wie das Nasal aus 3 mm starkem Stahl an den Helm angenietet. Verarbeitung und Überlappung gewährleisten hohe Robustheit und großen Schutz beim Schaukampf.

Spangenhelm Typ I mit 3 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 1,6 mm Stahl
Material Bandbeschläge: 3,2 mm Stahl
Material Nasal: 3,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen und Messingschnalle

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM10-M
    Spangenhelm "Blanchegarde" mit 3 mm Nasal, M
    Kopfumfang: ca. 61 cm
    Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM10-L
    Spangenhelm "Blanchegarde" mit 3 mm Nasal, L
    Kopfumfang: ca. 64 cm
    Gewicht: ca. 2,5 kg

Preis: je € 124,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm "Blanchegarde" mit 3 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm "Rouen" mit 3 mm Nasal
Vorher: Spangenhelm Typ II mit 3 mm Nasal
Bei diesem Helm handelt sich um eine Replik eines historischen Spangenhelmes. Die beiden Hälften des Helmes sind fest verschweißt. Die Bandbeschläge sind ebenso wie das Nasal aus 3 mm starkem Stahl an den Helm angenietet. Verarbeitung und Überlappung gewährleisten hohe Robustheit und großen Schutz beim Schaukampf.

Spangenhelm "Rouen" mit 3 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 2,0 mm Stahl
Material Bandbeschläge: 3,0 mm Stahl
Material Nasal: 3,0 mm Stahl
Ausstattung:
Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen und Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM15-S
    Spangenhelm "Rouen" mit 3 mm Nasal, S
    Kopfumfang: ca. 58 cm
    Gewicht: ca. 2,35 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM15-M
    Spangenhelm "Rouen" mit 3 mm Nasal, M
    Kopfumfang: ca. 61 cm
    Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM15-L
    Spangenhelm "Rouen" mit 3 mm Nasal, L
    Kopfumfang: ca. 64 cm
    Gewicht: ca. 2,5 kg

Preis: je € 124,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm "Rouen" mit 3 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm "Tristan" mit 3,5 mm Nasal
Vorher: Spangenhelm Typ III mit 3,5 mm Nasal
Voll schaukampftaugliche Replik eines normannischen Spangenhelmes aus dem 11. Jahrhundert. Die vier Teile der Helmkalotte sind miteinander verschweißt und zusätzlich fest mit den sich überlappenden Bandbeschlägen vernietet. Der Helm hat ein ca. 3,5 mm starkes Nasal, welches ebenfalls angenietetet ist. Das Nasal hat einen winkelförmigen Querschnitt, der für eine extra Aussteifung sorgt und somit einen verhältnismäßig schmalen Nasalsteg zulässt, was das Sichtfeld ganz beträchtlich erhöht.

Spangenhelm "Tristan" mit 3,5 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Nasalstärke: ca. 3,5 mm
Gepolstertes Stoff-Inlay mit Kinnriemen aus Rindsleder
Gewicht: ca. 2,8 kg

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM25-M
    Spangenhelm "Tristan" mit 3,5 mm Nasal, M
    Kopfumfang: ca. 61 cm
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 21,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 18,0 cm
    Gewicht: ca. 2,8 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM25-L
    Spangenhelm "Tristan" mit 3,5 mm Nasal, L
    Kopfumfang: ca. 64 cm
    Innenabstand vom Hinterkopf zur Stirn: ca. 23,5 cm
    Innenabstand von Ohr zu Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: ca. 3,0 kg

Preis: je € 104,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm "Tristan" mit 3,5 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal
Vorher: Spangenhelm Typ IV mit 3 mm Nasal
Handgeschmiedet aus zwei Hälften, verschweißt und poliert. Die 2 mm starken Stahlbänder sind auf die Schweißnaht gesetzt und mit der Glocke vernietet. Das Nasal hat zur besonderen Sicherheit eine Stärke von 3 mm. Mit Lederinlet und Kinnriemen.

Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 1,6 mm Stahl
Material Bandbeschläge: 2,0 mm Stahl
Material Nasal: 3,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen und Messingschnalle

In vier Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-80023061
    Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal, M
    Kopfumfang: ca. 61 cm
  • Art.nr.: HR-80023063
    Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal, L
    Kopfumfang: ca. 63 cm
  • Art.nr.: HR-80023065
    Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal, XL
    Kopfumfang: ca. 65 cm
  • Art.nr.: HR-80023067
    Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal, XXL
    Kopfumfang: ca. 67 cm

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm "Godefroi" mit 3 mm Nasal

 
       
 

Spangenhelm "Hastings" mit 3 mm Nasal
Vorher: Spangenhelm Typ V mit 3 mm Nasal
Handgeschmiedet aus zwei Hälften, verschweißt und poliert. Die 2 mm starken Stahlbänder sind auf die Schweißnaht gesetzt und mit der Glocke vernietet. Das Nasal hat zur besonderen Sicherheit eine Stärke von 3 mm. Mit Lederinlet und Kinnriemen.

Spangenhelm "Hastings" mit 3 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 1,6 mm Stahl
Material Bandbeschläge: 2,0 mm Stahl
Material Nasal: 3,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen und Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-80027061
    Spangenhelm "Hastings" mit 3 mm Nasal, M
    Kopfumfang: ca. 61 cm
  • Art.nr.: HR-80027063
    Spangenhelm "Hastings" mit 3 mm Nasal, L
    Kopfumfang: ca. 63 cm
  • Art.nr.: HR-80027065
    Spangenhelm "Hastings" mit 3 mm Nasal, XL
    Kopfumfang: ca. 65 cm

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Spangenhelm "Hastings" mit 3 mm Nasal

 
       
 

Spangenhelm "Gotland" mit 4 mm Nasal
Vorher: Spangenhelm Typ VI mit 4 mm Nasal
Handgeschmiedet aus zwei Hälften 2 mm Stahl, verschweißt und poliert. Die 1,6 mm starken Stahlbänder sind auf die Schweißnaht gesetzt und mit der Glocke vernietet. Das Nasal hat zur besonderen Sicherheit eine Stärke von 4 mm. Mit Lederinlet und Kinnriemen.

Spangenhelm "Gotland" mit 4 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 1,6 mm Stahl
Material Bandbeschläge: 1,6 mm Stahl
Material Nasal: 4,0 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen und Messingschnalle

  • Art.nr.: WS-1701902800
    Spangenhelm "Gotland" mit 4 mm Nasal
    Größe: L (Helmumfang innen bis 63 cm)

Preis: je € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Spangenhelm "Gotland" mit 4 mm Nasal  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
 

Abbildungen von Nasalhelmen mit getriebener Kalotte in der Kreuzfahrerbibel um 1240 n. Chr.

Bild oben: Abbildungen von Nasalhelmen mit getriebener Kalotte in der Kreuzfahrerbibel um 1240 n. Chr.
Quelle: Maciejowski-Bibel, Folio 35 recto (Pierpont Morgan Library, New York, Ms M. 638)

 
       
 

Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 5 mm Nasal
Voll schaukampftaugliche und Replik des bekannten Olmütz-Helmes (Mähren) um ca. 1100 nach Christus. Das Nasal ist aus 5 mm (!) dickem Bandstahl gehämmert unten abgerundet und angeschweißt.

Konischer Nasalhelm -Olmütz-, 2 mm Stahl

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Helm: 2 mm Stahl
Material Nasal: 5 mm Stahl
Finish: Poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay, Kinnriemen mit Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM13-S
    Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 5 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 59 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 20,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 17,0 cm
    Gewicht: ca. 1,8 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM13-M
    Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 5 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 62 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: ca. 1,9 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM13-L
    Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 5 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 64 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,5 cm
    Gewicht: ca. 2,05 kg

Preis: € 89,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "Olmütz" mit 5 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 3 mm Nasal
Günstige Nachbildung des bekannten Olmütz-Helmes (Mähren) um ca. 1100 nach Christus aus zwei Hälften 1,6 mm Stahl. Das Nasal ist aus 3 mm starkem Bandstahl gehämmert unten abgerundet und angeschweißt.

Nasalhelm "Olmütz" mit 3 mm Nasal (GDFB)

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Helm: 1,6 mm Stahl
Material Nasal: 3 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-80049061
    Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 3 mm Nasal
    , M
    Kopfumfang: ca. 61 cm)
  • Art.nr.: HR-80049063
    Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 3 mm Nasal, L
    Kopfumfang: ca. 63 cm
  • Art.nr.: HR-80049065
    Konischer Nasalhelm "Olmütz" mit 3 mm Nasal, XL
    Kopfumfang: ca. 65 cm

Preis: je € 79,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "Olmütz" mit 3 mm Nasal (GDFB)

 
       
 

Konischer Nasalhelm mit unvernieteter Brünne
Typische wikingerzeitliche Helmvariante mit Nasenschutz und unvernieteter Brünne zum Schutz von Nacken und Schulterbereich.

Wikingerzeitl. konischer Nasalhelm mit unvernieter Brünne

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Bedingt schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl
Gewicht: ca. 4,5 kg
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1701031622
    Konischer Nasalhelm mit unvernieteter Brünne
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 18,0 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm

Preis: € 169,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wikingerzeitl. konischer Nasalhelm mit unvernieter Brünne

 
       
  Konischer Nasalhelm "Balian"
Schaukampftaugliche Replik eines einfachen und schlichten Nasalhelmes, wie in Orlando Bloom alias Balian von Ibelin im Film "Königreich der Himmel" ("Kingdom Of Heaven") trägt.

Konischer Nasalhelm "Balian"

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Bedingt Schaukampftauglich
Material: 1,6 mm Stahl (Nasal 2,0 mm)
Gewicht: ca. 1,8 kg
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables gepolstertes Leineninlett mit Leder-Kinnriemen mit authentischer Messingschnalle

  • Art.nr.: WC-H0904-M
    Konischer Nasalhelm "Balian"
    Kopfumfang: ca. 60 cm
  • Art.nr.: WC-H0904-L
    Konischer Nasalhelm "Balian"
    Kopfumfang: ca. 62 cm

Preis: € 134,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Konischer Nasalhelm "Balian"  
       
 

Konischer Nasalhelm mit Kleeblatt-Verzierung
Schaukampftaugliche Interpretation schön verzierten Nasalhelms mit aufwändiger kreuzförmiger Kleeblattverzierung am Naseneisen.
Dieser Helm ist optional aus 1,5 oder 2,0 mm Stahl geschmiedet und kann auf Anfrage auf Maß* angefertigt werden.
* Lieferzeit ca. 8 Wochen

Konischer Nasalhelm mit Kleeblatt-Verzierung

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ca. 900 - 1200 n. Chr.
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Finish: Matt gebürstet
Ausstattung: Komfortables Polsterinlay mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56 cm, M = 58 cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Maßanfertigung möglich

  • Art.nr.: WC-PEF0652-15
    Konischer Nasalhelm mit Kleeblatt-Verzierung (15)
    Material: 1,5 mm Stahl
    Größe nach Kundenangabe

Preis: € 189,90*

  • Art.nr.: WC-PEF0652-20
    Konischer Nasalhelm mit Kleeblatt-Verzierung (20)
    Material: 2,0 mm Stahl
    Größe nach Kundenangabe

Preis: € 209,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Konischer Nasalhelm mit Kleeblatt-Verzierung  
       
 

Konischer Nasalhelm mit Brauen-Verzierung
Schaukampftaugliche Interpretation schön verzierten Nasalhelms mit aufwändiger kreuzförmiger Kleeblattverzierung am Naseneisen.
Dieser Helm ist optional aus 1,5 oder 2,0 mm Stahl geschmiedet und kann auf Anfrage* auf Maß angefertigt werden.
* Lieferzeit ca. 8 Wochen

Konischer Nasalhelm mit Brauen-Verzierung

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ca. 900 - 1200 n. Chr.
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Finish: Matt gebürstet
Ausstattung: Komfortables Polsterinlay mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56 cm, M = 58 cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Maßanfertigung möglich

  • Art.nr.: WC-PEF0633-15
    Konischer Nasalhelm mit Brauen-Verzierung (15)
    Material: 1,5 mm Stahl
    Größe nach Kundenangabe

Preis: € 189,90*

Art.nr.: WC-PEF0633-20
Konischer Nasalhelm mit Brauen-Verzierung (20)
Material: 2,0 mm Stahl
Größe nach Kundenangabe

Preis: € 209,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Konischer Nasalhelm mit Brauen-Verzierung  
       
 

Verzierter konischer Helm mit durchbrochenem Nasal
Schaukampftaugliche Interpretation schön verzierten Nasalhelms mit aufwändig durchbrochenem Naseneisen.
Dieser Helm ist optional aus 1,5 oder 2,0 mm Stahl geschmiedet und kann auf Anfrage* auf Maß angefertigt werden.
* Lieferzeit ca. 8 Wochen

Verzierter konischer Helm mit durchbrochenem Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Ca. 900 - 1200 n. Chr.
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: Wahlweise 1,5 oder 2,0 mm Stahl
Finish: Matt gebürstet
Ausstattung: Komfortables Polsterinlay mit Kinnriemen

In folgenden Größen erhältlich:
S = 56 cm, M = 58 cm, L = 60 cm, XL = 62 cm, XXL = 64 cm
Maßanfertigung möglich

  • Art.nr.: WC-PEF5615-15
    Verzierter konischer Helm mit durchbrochenem Nasal
    (15)
    Material: 1,5 mm Stahl
    Größe nach Kundenangabe

Preis: € 189,90*

  • Art.nr.: WC-PEF5615-20
    Verzierter konischer Helm mit durchbrochenem Nasal (20)
    Material: 2,0 mm Stahl
    Größe nach Kundenangabe

Preis: € 209,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Verzierter konischer Helm mit durchbrochenem Nasal  
       
 

Nasalhelm "St.Wenzel" mit 3 mm Nasal
Voll schaukampftaugliche und authentische Replik des sogenannten Wenzelhelmes, nach einem Fund in Prag aus dem 11. Jahrhundert. Der Helm ist aus zwei Hälften 2 mm Stahlblech getrieben und mittig verschweißt. Das sehr robuste Nasal ist aus 3 mm dickem Bandstahl gefertigt und auf den Helm genietet. Es gewährleistet so größt-möglichen Schutz beim Schaukampf. Der konische Nasalhelm St. Wenzel ist zweifellos einer unserer schönsten Helme.

Nasalhelm "St.Wenzel" mit 3 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Helm: 2 mm Stahl
Material Nasal: 3 mm Stahl
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM16-S
    Nasalhelm "St.Wenzel" mit 3 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 59 cm)

    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 21,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 17,0 cm

    Gewicht: 2,15 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM16-M
    Nasalhelm "St.Wenzel" mit 3 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 62 cm

    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm

    Gewicht: 2,35 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM16-L
    Nasalhelm "St.Wenzel" mit 3 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 65 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 23,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20,5 cm

    Gewicht: 2,55 kg

Preis: € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Nasalhelm "St.Wenzel" mit 3 mm Nasal

Ulfberth ©

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
   
 

Abbildungen von stauferzeitlicher italonormannischer Nasalhelmen mit phrygisch mediterraner Form

Bild oben: Abbildungen von stauferzeitlicher italonormannischer Nasalhelmen mit phrygisch mediterraner Form
Quelle: "Liber ad honorem Augusti", 1196 n. Chr.,Petrus de Ebulo

 
       
 

Italo-Normannischer Nasalhelm "Messina" mit 4 mm Nasal
Aus zwei verschweißten und polierten Hälften handgeschmiedeter Helm im italo-normannischen Stil mit typisch phrygischer Helmform, wie sie im 12. Jahrhundert vornehmlich von den nach Sizilien und Süditalien gezogenen normannischen Rittern getragen wurde. Das Nasal ist aus 4 mm dickem Bandstahl gehämmert und innen mit Leder beklebt.

Italo-Normannischer Nasalhelm "Messina" mit 4 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material Kalotte: 2 mm Stahl
Material Nasal: 4 mm Stahl
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen mit authentischer Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM17-S
    Italo-Normannischer Nasalhelm "Messina" mit 4 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 58 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 21,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 179,0 cm
    Gewicht: ca. 1,95 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM17-M
    Italo-Normannischer Nasalhelm "Messina" mit 4 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 62 cm
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 22,5 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm
    Gewicht: ca. 2,1 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM17-L
    Italo-Normannischer Nasalhelm "Messina" mit 4 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 65 cm)
    Abstand Stirn/Hinterkopf: ca. 24,0 cm
    Abstand Ohr/Ohr: ca. 20.0 cm
    Gewicht: ca. 2,3 kg

Preis: € 109,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

 

Italo-Normannischer Nasalhelm "Messina" mit 4 mm Nasal

Ulfberth ©

 
       
 

Italo-Normannischer Nasalhelm mit 2 mm Nasal
Aus zwei verschweißten und polierten Hälften handgeschmiedeter Helm im italo-normannischen Stil mit typisch phrygischer Helmform, wie sie im 12. Jahrhundert vornehmlich von den nach Sizilien und Süditalien gezogenen normannischen Rittern getragen wurde.

Italo-Normannischer Nasalhelm mit 2 mm Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Hochmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl
Gewicht: ca. 1,5 kg
Finish: poliert (eingeölt)
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-80036061
    Italo-Normannischer Nasalhelm mit 2 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 61 cm
  • Art.nr.: HR-80036063
    Italo-Normannischer Nasalhelm mit 2 mm Nasal
    Kopfumfang: ca.63 cm
  • Art.nr.: HR-80036065
    Italo-Normannischer Nasalhelm mit 2 mm Nasal
    Kopfumfang: ca. 65 cm

Preis: je € 99,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

 

Italo-Normannischer Nasalhelm mit 2 mm Nasal

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
   
 

Konische Wikingerhelme

 
       
 

Wikingerzeitlicher Spangenhelm mit Brauen in Drachenform
Handgefertigte Nachbildung eines Brauenhelmes, also eines typisch wikingerzeitlichen Spangenhelmes. Der Helm ist mit "Augenbrauen" oberhalb des Nasal versehen, was auf skandinavischen Ursprung deuten läßt. Diese Art Helme wurden oft in Kombination mit einer Kettenhaube getragen. Das massivee und robust verarbeitete Nasal ist von innen mit Leder ausgepolstert.

Wikingerzeitlicher Spangenhelm mit Brauen in Drachenform

Details:
Zeitliche Zuordnung: Frühmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl, Leder
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

  • Art.nr.: WS-1716674000
    Wikingerzeitlicher Spangenhelm mit Brauen in Drachenform
    Größe: Kopfumfang bis 62 cm
    Weite Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm
    Weite Hinterkopf/Stirn: ca. 22,0 cm

    Gewicht: ca. 2,7 kg

Preis: € 129,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

 

 

Wikingerzeitlicher Spangenhelm mit Brauen in Drachenform

 
       
 

Wikingerzeitlicher slawischer Nasalhelm mit Brauen
Handgefertigte Nachbildung eines Brauenhelmes, also eines wikingerzeitlichen Spangenhelmes. Der Helm ist mit "Augenbrauen" oberhalb des Nasal versehen, was auf skandinavischen Ursprung deuten läßt. Diese Art Helme wurden oft in Kombination mit einer Kettenhaube getragen und war bei den frühmittelalterlichen Kämpfern des Nordens wie Wikinger, Wärager, Rus und Normannen sehr beliebt. Das sehr starke und robust verarbeitete Nasal ist 4 mm stark und von innen mit Leder ausgepolstert.

Slawischer Konischer Nasalhelm mit Augenbrauen

Details:
Zeitliche Zuordnung: Frühmittelalter
Nutzung: Voll schaukampftauglich
Material: 2 mm Stahl, Leder
Nasal: 4 mm Stahl
Ausstattung: Komfortables Lederinlay mit Kinnriemen

In zwei Größen erhältlich

  • Art.nr.: WS-ULFHM07-M
    Wikingerzeitlicher slawischer Nasalhelm mit Brauen
    Kopfumfang: ca. 61 cm
    Weite Ohr/Ohr: ca. 19,0 cm
    Weite Hinterkopf/Stirn: ca. 22,5 cm

    Gewicht: ca. 3,15 kg
  • Art.nr.: WS-ULFHM07-L
    Wikingerzeitlicher slawischer Nasalhelm mit Brauen
    Kopfumfang: ca. 63 cm

    Weite Ohr/Ohr: ca. 21,0 cm
    Weite Hinterkopf/Stirn: ca. 23,5 cm

    Gewicht: ca. 3,3 kg

Preis: € 159,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

 

Wikingerzeitlicher slawischer Nasalhelm mit Brauen

 
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

Zurück zum Seitenanfang

 
       
KONISCHE HELME OHNE NASAL
HOCHMITTELALTER (CA. 1180 - 1230)
 
       
 

Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal
Ein typischer Bogenschützenhelm, ähnlich einer Hirnhaube ist dieser Spangenhelm ohne das beim Schießen hinderliche Nasal. Er ist aus zwei Hälften 2 mm Stahl verschweißt und poliert.

Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal

Details:
Zeitliche Zuordnung: Früh- und Hochmittelalter
Schaukampf: Voll schaukampftauglich
Nutzung: 1,6 mm (Glocke), 2 mm (Spangen)
Ausstattung: Verstellbares Lederinlay mit Kinnriemen und Messingschnalle

In drei Größen erhältlich

  • Art.nr.: HR-80057061
    Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal
    Kopfumfang: ca. 61 cm
  • Art.nr.: HR-80057063
    Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal
    Kopfumfang: ca. 63 cm
  • Art.nr.: HR-80057065
    Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal
    Kopfumfang: ca. 65 cm

Preis: je € 69,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Bogenschützen-Spangenhelm ohne Nasal  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
 

Zurück zum Seitenanfang

 
       
ZUBEHÖR FÜR HELME
HELMINLAYS - HELMSTÄNDER
 
       
 

Nachrüst-Helminlay (Leder oder Stoff) mit Kinnriemen
Dieses verstellbare Inlay bzw. Inlet ist ideal, um Helme, die kein oder ein beschädigtes besitzen, nachzurüsten oder zu reparieren.
Neben dem einbaufertigen Inlet sind auch der bereits angenähte Kinnriemen mit Messingschnalle sowie Nieten und Unterlegscheiben zur Befestigung im Lieferumfang enthalten. Zusätzlich bzw. stattdessen kann das Inlet auch eingeklebt werden.

Details:
Material: Rindsleder bzw. Baumwolle, Messing, Nieten aus Stahl
Maße: Verstellbar

  • Art.nr.: WS-ULFHM27
    Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen
  • Art.nr.: WS-ULFHM28
    Nachrüst-Helminlay (Stoff) mit Kinnriemen

Preis: je € 31,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Nachrüst-Helminlay (Leder) mit Kinnriemen  
       
 

Nachrüst-Wangenklappen (Paar)
Dieses Paar separater Wangenklappen ermöglicht es, fast jeden beliebigen Helm mit einem Gesichtsschutz nachzurüsten. Sie sind umseitig mit Rindsleder ausgestattet, das den direkten Kontakt mit dem kalten, ggf. scharfkantigen Stahl verhindert.
Im oberen Bereich ist ein breiter und sehr dicker Lederstreifen angebracht, um die Wangenklappen am Helm befestigen zu können. Ausserdem sind unten Kinnriemen mit einer Messingschnalle angenietet.

Details:
Material: 2mm Stahl, Rindsleder, Messing
Maße: : ca. 15,0 x 11,5 cm (lxb)

  • Art.nr.: WS-ULFHM30
    Nachrüst-Wangenklappen (Paar)

Preis: € 23,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Nachrüst-Wangenklappen (Paar)  
       
 

Helmständer aus Hartholz
Dieser Helmständer besteht aus drei Teilen, die mit Holzgewinden versehen sind. Der Ständer wird somit ganz einfach werkzeuglos zusammen geschraubt.

Details:
Material: Holz, furniert
Höhe: ca. 36,0 cm
Sockel: ca. 19,5 x 19,5 cm

  • Art.nr.: WS-1716381300
    Helmständer aus Hartholz

Preis: € 14,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Helmständer aus Hartholz  
       
 

Helmständer "Kopfdisplay"
Dieser Helmständer in Kopfform besteht aus zwei Teilen, die werkzeuglos ineinander gesteckt werden.
Er lässt sich sehr klein zerlegen und transportieren.

Details:
Material: ca. 11 mm Schichtholz, lackiert
Höhe: ca. 35 cm
Gewicht: ca. 1 kg

  • Art.nr.: WS-ULFDIS01
    Helmständer "Kopfdisplay"

Preis: € 19,90*

* inkl. Mehrwertsteuer, zuzügl. Versandkosten

  Helmständer "Kopfdisplay"  
  Kein Shop, kein Warenkorb... Wie bestelle ich bei Kayserstuhl ? No shop, no cart... How to order at Kayserstuhl ? Pas de shop, pas de panier... Comment commander chez Kayserstuhl ?  
  Zurück zum Seitenanfang  
     
   
     
 

Zurück zum Seitenanfang

 
     
  Website powered by netspex design services ©MMVIII - Letzte Seitenaktualisierung: Dienstag, 16.03.2021 15:23  
Webdesign: Kayserstuhl & Hieronymus Bosch
Webdesign: Kayserstuhl & Hieronymus Bosch
mittelalter-möbel, mittelaltermöbel, mittelalterliche möbel, mittelalterliches mobiliar, steckbett, thron, ritter, rittertafel, reenactment, living history, larp, lagerbedarf, mittelalter, tisch, bank, steckbar, gotisch, romanisch